1 Jahr Gratis-Strom bei easy green energy für schnelle Abschlüsse
221°Abgelaufen

1 Jahr Gratis-Strom bei easy green energy für schnelle Abschlüsse

21
eingestellt am 8. Mär
Hallo! Das ist mein erster Eintag hier, ich hoffe ich mache alles richtig!

Ich hab entdeckt, dass es aktuell bei Easy green energy 1 Jahr Gratis-Strom für die Leute gibt, die am schnellsten abschließen.
Klingt erstmal nach Gewinnspiel, allerdings muss man einfach "schnell" zum Anbieter wechseln! Das geht wohl jederzeit, wenn man keine Mindestvertragslaufzeit bei seinem Anbieter hat. (Weiß nicht, ob es das überhaupt gibt, ich hatte keine hier in meiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus) .

Der Trick ist:
Wenn man z.B. Google Autofill in Chrome nutzt, dann kann man einfach auf jeder Seite seine Daten eingeben, kurz vor dem letzten Punkt auf F5 drücken und Zeit wird wieder zurückgesetzt.

Nun kann ich den Wechselprozess neu starten, alle meine Daten sind drin und wenn ich dann mit Autofill + TAB Taste arbeite, dann kommt da schon ne gute Zeit zustanden. Wenn mir die Zeit nicht passt, dann kann ich einfach wieder die Seite neu laden und von vorne beginnen, so lange, bis ich meine gewünschte Zielzeit erreicht habe! Laut AGBs sind nur Tricks à la Script etc. verboten, sollte also kein Problem sein.

Es gibt auch noch einen Trick, wie man 20 Sek. Zeitbonus bekommt. Man muss seinen "Zählpunkt" eingeben, dann erhält man für den Energiezählpunkt 10 Sekunden und für den Gaszählpunkt 10 Sekunden. Ich hab dafür einfach bei meiner Stromfirma angerufen und nachgefragt, aber der steht wohl auch auf der Rechnung. (Hatte ich aber gerade nicht zur Hand). Ich hab ihn mir in ein Worf-Dokument kopiert und dann einfach wieder mit Copy&Paste in die Eingabe rübergenommen! 2 Sek. Arbeit für 20 Sek Bonus

Ich hab euch ein Screenshot angehängt, wo das beschrieben wird mit diesem Zählpunkt. 181569-FMiFC.jpg

Ihr solltet natürlich schauen, dass ihr euch nicht gegenseitig rauskickt aus der Bestenliste Nur die ersten drei bekommen das gratis, aber das sieht bisher realistisch und machbar aus!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
und wenn man die Top3 nicht schafft, hat man einen teuren Vertrag am hals?
21 Kommentare
TOP!

a bisserl Cold weil
1. du dir selbst die Konkurrenz holst
2. ich bereits Kunde bin
aiaivor 2 m

TOP! a bisserl Cold weil1. du dir selbst die Konkurrenz holst TOP! a bisserl Cold weil1. du dir selbst die Konkurrenz holst 2. ich bereits Kunde bin


Ja dachte ich mir auch, aber sharing is caring und meine Bestzeit wird dann hoffentlich eh niemand knacken, bin noch am üben
und wenn man die Top3 nicht schafft, hat man einen teuren Vertrag am hals?
JO_vor 19 m

und wenn man die Top3 nicht schafft, hat man einen teuren Vertrag am hals?


Naja, was heißt teuer? Einen Energievertrag brauchst du ja eh? Ich hab mir die Firma bei durchblicker.at angeschaut und da waren sie preislich vorne mit dabei!
Vergessen zu erwähnen: "Und die ***drei*** schnellsten Teilnehmer erhalten 1 Jahr lang Gratis-Energie!"
Gartenfreundvor 5 m

Vergessen zu erwähnen: "Und die ***drei*** schnellsten Teilnehmer erhalten …Vergessen zu erwähnen: "Und die ***drei*** schnellsten Teilnehmer erhalten 1 Jahr lang Gratis-Energie!"


Stimmt! Kann ich das noch ändern irgendwo?
Klingt sehr...vertrauenserweckend..
Die Oarbeiten mit Schmähs , würde mich interessieren wieviel Neukunden die nach Abschluß dieser Ahgtschn dazu gewonnen haben.
Allein deswegen ein hot 🏻
JO_vor 1 h, 1 m

und wenn man die Top3 nicht schafft, hat man einen teuren Vertrag am hals?


Bin letztes Jahr zu easy green gewechselt, weil sie einer der günstigsten Stromanbieter sind. Sind sie auch nach wie vor noch. Zahl 9 Euro pro Monat für ca 2500 kWh Jahresleistung...

Außerdem arbeiten die nicht mit diesen Neukundenrabatten, was sie in meinen Augen gleich ein Stück seriöser macht. Kann easy green also nur empfehlen
Die grössten Kosten zahlt man in Österreich dem Vertrieb(wie bei mir Elektro Steiermark), der Strom dagegen ist günstig.
A-L-3-Xvor 16 m

Die grössten Kosten zahlt man in Österreich dem Vertrieb(wie bei mir E …Die grössten Kosten zahlt man in Österreich dem Vertrieb(wie bei mir Elektro Steiermark), der Strom dagegen ist günstig.



exakt. die landeskaiser und -innen nehmen uns aus wie weihnachtsgänse da kann der Strompreis fallen wie er will...
HunterTomvor 57 m

Klingt sehr...vertrauenserweckend..


easybank - schlechte Erfahrungen
easyenergy ? .... danke verzichte
Cold
Bearbeitet von: "Schnippi" 8. März
cabahevor 22 m

easybank - schlechte Erfahrungeneasyenergy ? .... danke verzichte


Welche schlechten Erfahrungen hattest du mit der easybank? Habe zur easybank gewechselt, da ich endlich ein gratis Konto haben wollte. Mir ist bis auf die App bis jetzt nichts negatives aufgefallen.

Die App ist jedoch echt nicht für 2018 gerecht.
cabahevor 1 h, 12 m

easybank - schlechte Erfahrungeneasyenergy ? .... danke verzichte


Easy Energy wird von der Energie Steiermark (via Tochter Unsere Wasserkraft GmbH) betrieben. Die Easybank ist zwar beteiligt hat mit dem operativen Betrieb nix zu tun.
carazzavor 3 h, 2 m

Naja, was heißt teuer? Einen Energievertrag brauchst du ja eh? Ich hab mir …Naja, was heißt teuer? Einen Energievertrag brauchst du ja eh? Ich hab mir die Firma bei durchblicker.at angeschaut und da waren sie preislich vorne mit dabei!


Preislich vorne mit dabei vs "ich zahle woanders 500 € weniger". LoL, wie beruhigend.
carazzavor 3 h, 5 m

Naja, was heißt teuer? Einen Energievertrag brauchst du ja eh? Ich hab mir …Naja, was heißt teuer? Einen Energievertrag brauchst du ja eh? Ich hab mir die Firma bei durchblicker.at angeschaut und da waren sie preislich vorne mit dabei!


Sind ohne Einmalrabbatte preislich ganz vorne dabei. Waren übrigens auch Gewinner der letzetn VKI Aktion
konterpartvor 3 h, 35 m

Sind ohne Einmalrabbatte preislich ganz vorne dabei. Waren übrigens auch …Sind ohne Einmalrabbatte preislich ganz vorne dabei. Waren übrigens auch Gewinner der letzetn VKI Aktion


Nur was bringt mir das wenn ich auch jedes Jahr aufs neue den Wechselbonus nutzen kann?!

Das Diesjährige VKI-Angebot kostet mich im ersten Jahr eh nur 545 € mehr bei Gas und Strom zusammen im Vergleich zu dem was ich mit Wechselbonus zahle.

Und nach dem ersten Jahr, wo ich sowieso wechsle zahle ich 89 € mehr als beim VKI.

Der VKI muss eigentlich einen Wechselbonus mit aushandeln, die Wechselaktion ist so ziemlich lächerlich.
Bearbeitet von: "Luck0r" 8. März
Wechsle auch jedes Jahr, bei 17.000kWh zahlt sich das aus. Dennoch gehen mir diese Rabattspielchen auf die Nerven, man muss das immer kontrollieren und nachvollziehen. Würde gerne auch mal wo länger bleiben...
Luck0r8. März

Nur was bringt mir das wenn ich auch jedes Jahr aufs neue den Wechselbonus …Nur was bringt mir das wenn ich auch jedes Jahr aufs neue den Wechselbonus nutzen kann?!Das Diesjährige VKI-Angebot kostet mich im ersten Jahr eh nur 545 € mehr bei Gas und Strom zusammen im Vergleich zu dem was ich mit Wechselbonus zahle.Und nach dem ersten Jahr, wo ich sowieso wechsle zahle ich 89 € mehr als beim VKI.Der VKI muss eigentlich einen Wechselbonus mit aushandeln, die Wechselaktion ist so ziemlich lächerlich.


Ist für eine andere Zielgruppe, kenn das von meinen älteren Verwandten da ist einmal Wechseln schon ein Ding. Da braucht man einen Anbieter der zumindest ein paar Jahre günstig ist und wo man nicht jedes Jahr wechseln muss. Insbesonders wenn man einen Netzbetreiber hat der einem das Leben schwer macht und man bei jedem Wechsel wieder einen neuen Netznutzungsvertrag abschließen muss. Als klassischer Preisjäger wird man natürlich Jahr für Jahr das Beste rausholen auch wenns mühsam ist.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von carazza. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text