226°
100€ Gutscheinfehler statt 10€ bei neckermann.de

100€ Gutscheinfehler statt 10€ bei neckermann.de

Dies & DasNeckermann Angebote

100€ Gutscheinfehler statt 10€ bei neckermann.de

AvatarAnonym6

Preis:Preis:Preis:100€
Zum DealZum DealZum Deal

*UPDATE* 17:58 - In der Bestellbestätigung werden 100€ abgezogen. Im Kundenkonto wird der Gutscheinwert aber mit 10€ angegeben. Also die Bestellung gleich stornieren.

Schon öfter hatte Neckermann.de einen Preisfehler im Shop. Der wohl bekannteste war Little Big Planet (kurz nach Veröffentlichung) für 36€ Anfang November letzten Jahres.

Jetzt gibt es einen 100€ Gutscheincode "GESCHENK1" mit einem Mindestbestellwert von 30€. Eigentlich schon längst abgelaufen und damals 10€ Wert, genehmigt er jetzt einen Abzug von 100€ (Gutschein wird in Bestellschritt 3 angegeben).

Hoffnung, auf eine Lieferung, sollte man sich keine machen. Wer auf Rechnung bestellt, riskiert auch nicht, dass etwas voreilig abgebucht wird. Wer's trotzdem versuchen will, soll sich keinen Zwang antun. Der Versand ist nur innerhalb Deutschlands möglich.

22 Kommentare
Avatar

Anonym5371

ich habe es mal ausprobiert..wäre schön wenn es klappt. ich berichte dann nochmal. MfG

Avatar

Anonym5386

Wills auch machen, aber bei mir kommt nur, wenn ich einen Artikel hinzufügen möchte: "Ihre Anfrage konnte leider nicht bearbeitet werden. Bitte versuchen Sie es erneut."

Avatar

Anonym5237

Bei mir genau der gleiche Fehler wie bei Henning... Sehr komisch...

Avatar

Anonym4563

jo der fehler kam bei mir auch ... einfach mal ne halbe stunde später versuchen ... jetzt hats bei mir geklappt ... hoffe natürlich auch das das so funktioniert wäre hammer geil

Avatar

Anonym5387

Habe jetzt auch mal was bestellt, in der Bestätigungsemail war der Gutscheinwert nicht abgezogen, der Hinweis steht aber auch in Klammern darunter, also mal abwarten was da jetzt passiert. Die Sicherheitsvorkehrungen mit "MeinNeckermann" und dann noch ein separates Kennwort zur Einsehung des Bestellstatus, welches per POST nach Beantragen versendet wird finde ich einfach nur lächerlich. Das ist besser gesichert als jedes Onlinebanking, unglaublich und unglaublich nervig. Aber nunja, sollte das klappen dann können Sie so viele Passwörter von mir verlangen wie Sie möchten

Avatar

Anonym4372

geht nimmer... :sad:

Avatar

Anonym5389

Gutschein geht zwar noch aber zieht nur mehr 10 Euro ab...

Avatar

Anonym5371

bis jetzt ist noch keine stornierung passiert. wie sieht es bei euch aus?

Avatar

Anonym5386

Hab gerade auf ner anderen Seite gesehen, dass dort jemand seine Ware schon erhalten hat und wirklich nur 10€ ihm gutgeschrieben wurde. Also auch an die Admins das ihr den Beitrag dann berichtigt! Hab gerade eben auch storniert Have fun ...

Avatar

Anonym5371

kannst mal den link schicken?

Avatar

Anonym5387

Hmm also die Ware bestellt, erhalten aber einfach ein andere Betrag abgerechnet? Das dürfte aber eigentlich auch nicht sein... Ich warte nochmal 2-3 Tage und werde dann wohl auch stornieren

Avatar

Anonym4372

ich mein ich hab mir meine bestellbestätigung als pdf gespeichert, und da ich wenn dann eh auf rechnung bezahle kann ich wenn sie mir den artikel schicken und nur 10€ abgezogen haben , mit der bestellbestätigung des grad wieder zurückschicken. werde ma sehen was draus wird

Avatar

Anonym5371

ich habe denen jetzt eine email geschrieben ob sie den code akzeptieren oder halt nicht.

Avatar

Anonym5391

Ich habe die PDF auch gespeichert und bin davon überzeugt, das ich letztendlich auch nur diesen Preis bezahle. Warum? Die Regeln für eine Gutscheineinlösung werden von ihren eigens dafür geltenden Grundlagen nicht verletzt. Falls sich Neckermann darauf beruft, dies wäre ein Systemfehler gewesen, könnte man ja dann ja jede Gutscheinaktion nach Gutdünken widerrufen oder nach Lust und Laune nachträglich ändern. Und, für den Normalpreis hätte ich dort nie eingekauft, war noch nie Kunde da :mrgreen: , was auch belegbar wäre.

Avatar

Anonym74

und genauso gut kann neckermann belegen, dass es ein systemfehler ist, da der gutschein vorher und jetzt auch wieder nur als 10 euro geführt wurde und auch im kundenkonto nur als 10euro gebucht wurde.. ist meiner meinung nach was ganz anderes als lbp damals.. und wer hier ernsthaft auf ne lieferung gehofft hat und auch noch darauf beharrt ist imho nicht ganz sauber im kopf.. ^^ aber bitte nicht steinigen

Avatar

Anonym5391

Huiiiiiiiiiiii, ist da jemand sauer, weil er es verpasst resp. nicht den Mumm in den Knochen hat, sich mit dem Laden auseinanderzusetzen :wink:

Avatar

Anonym4488

Servus ! Also da kannst du dich voll und ganz auf Neckermann verlassen. Ich bin überzeugt, das kein einziger die 100 € abgezogen bekommt, denn ich hatte damals bei dieser 1 TB-Platte zum Preis von 500 GB -Aktion mitgemacht. Habe auch die Bestätigung ausgedruckt und danach einen Briefwechsel mit denen gehabt. Die haben stur darauf bestanden das es ein Systemfehler war und auch die Drohung mit Rechtsanwalt e.t.c. hat nichts gebracht. Also von demher ist es schlichtweg verlorene Zeit bei dieser Aktion mitzumachen.. Seit der Festplattenaktion habe und werde ich bei Neckermann nichts mehr bestellen. Die Ware zu dem (fehlerhaften) Preis habe ich nicht erhalten, aber dafür Werbeheftchen ohne Ende.

Avatar

Anonym5391

@Markus Das es nicht einfach wird, davon gehe ich mal stark von aus. Aber wozu bezahle ich seit Jahren ´ne Rechtsschutz, sollen die sich drum kümmern :mrgreen: Wenn das so einfach hingenommen wird, sind Gutscheine o.ä. dann immer mit holprigen Ausreden und Hinweisen auf Systemfehler zu verändern oder nach Bedarf zu widerrufen und das ist es, was mich gewaltig stört. Außerdem geht mir seit Jahren auf die Eier, das sich die großen Versandhäuser eh schon genug bereichern an überzogenen Zinsen für den Kauf auf Pump, in den sie den sogenannten " kleinen Mann " mit Ihren bunten Katalogen locken, das musste einfach mal raus :twisted:

Avatar

Anonym4488

@Uschi hmm.. Du hast schon recht.. Ich hoffe auch, das es sich für euch lohnt.. Vielleicht ist es ja wirklich gut, hartnäckig zu bleiben.. Aber andererseits sind diese Versandhäuser auch nicht gerade "blöd"... und ein Juristisches Schlupfloch geht da immer für diese leute auf.. Wie gesagt, ich wünsch euch das es funzt.. aber ich lass die Finger davon, da ich letztes mal echt nur Ärger hatte und irgendwann die Schnauze gestrichen voll hatte von diesen Abzockerfirmen... Hab die Prospekte übrigens Unfrei wieder zurückgeschickt :cool:

Avatar

Anonym5405

Hab heute die Rechnung erhalten, -10€ werde das Paket zurückschicken sobald es da ist, mit nem netten Brief, das sie sich mit Ihren Gewinnen anständige Systeme leisten sollen, damit solche Fehler nicht mehr entstehen - oder sie sollten schon so kulant sein und zu ihren Fehlern stehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text