Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
1+1 Modellbahn Aktion im ÖBB Onlineshop
365° Abgelaufen

1+1 Modellbahn Aktion im ÖBB Onlineshop

9
eingestellt am 4. Sep 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bestellt man ein Lokmodell im ÖBB Onlineshop gibt es derzeit wahlweise das Modell "Feuerwehr" oder das Modell "Polizei Gemeinsam Sicher" gratis dazu.

Man kann sich beim Gratismodell zwischen der Gleichstromversion EUR 259,- oder der Wechselstromversion EUR 299,- entscheiden.

So funktioniert es:

1. Ein Lokmodell in den Warenkorb legen
2. Beim Checkout das gewünscht Gratismodell hinzufügen (DC oder AC auswählbar)
3. Registrieren oder anmelden
4. Rechnungs- und Lieferanschrift angeben
5. Zahlung erfolgt über den Dienstleister mPAY24 (Kreditkarte oder Sofortüberweisung)

Die Versandkosten betragen in Österreich EUR 5,- und nach Deutschland EUR 10,-.
Sollte es mehrere Bestellungen an einem Tag geben werden diese laut Shopinfo gesammelt und die Versandkosten fallen nur einmal an.

Einige Loks gibt es zwar bei anderen Anbietern zu einem günstigeren Preis, mit der zusätzlichen Gratis-Lok ist die Aktion aber sicher für den einen oder anderen Sammler oder Spekulant interessant.
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
super. kauf ich gleich und dann noch ein set schienen dazu, dann kann ich üben, wie man unpünktlich ist - wie bei der echten öbb
Kannst ja mit dem Fahrrad fahren oder den Gehsteig Porsche benutzen.
Dann brauchst dich nicht so ärgern..
Wäre nur an dem Feuerwehr-Taurus interessiert, wenn jemand ein Modell bestellen möchte, könnten wir uns die Kosten teilen (Raum Bez. Baden/südl. Wien).
Avatar
GelöschterUser49346
Wer ist denn der Hersteller der Loks?
GelöschterUser4934604/09/2018 17:49

Wer ist denn der Hersteller der Loks?



Also die früheren ÖBB Werbecenter Modelle waren noch teils Roco und Jägerndorfer - bei den aktuell erhältlichen dürften aber alle (ohne jetzt recherchiert zu haben) von RailAd - Railway Advertising sein, weil es ja eh nur so wenige Hersteller einer H0 Taurus gibt , hat man sich irgendwann mal entschieden eigene Modelle für die ÖBB Werbung zu fertigen. Finde sie aber qualitativ ca. vergleichbar.
Avatar
GelöschterUser49346
Jägerndorfer hab ich schon selbst entdeckt. Aber ist das auch ein Hersteller? Ebenso wie RailAd wird auch in Lizenz produzieren lassen.
techmanvor 3 m

Also die früheren ÖBB Werbecenter Modelle waren noch teils Roco und J …Also die früheren ÖBB Werbecenter Modelle waren noch teils Roco und Jägerndorfer - bei den aktuell erhältlichen dürften aber alle (ohne jetzt recherchiert zu haben) von RailAd - Railway Advertising sein, weil es ja eh nur so wenige Hersteller einer H0 Taurus gibt , hat man sich irgendwann mal entschieden eigene Modelle für die ÖBB Werbung zu fertigen. Finde sie aber qualitativ ca. vergleichbar.

Also Jägerndorfer entwickelt seine Modelle selbst und lässt sie in Asien fertigen - sofern dass die Frage war.

Über die genaue Entstehung der RailAd Modelle weiß ich nicht bescheid, die waren auf einmal halt da - gefertigt sicherlich auch in Asien und eben mit leichten Abweichungen in den Details von den Modellen der anderen Hersteller.
GelöschterUser4934604/09/2018 17:49

Wer ist denn der Hersteller der Loks?



Die Feuerwehr und die Polizei Lok sind von RailAd. Der größte Teil der gelisteten Ware ist übrigens von RailAd. Die CityJets sind von Jägerndorfer.
Avatar
GelöschterUser49346
techmanvor 1 h, 54 m

Also Jägerndorfer entwickelt seine Modelle selbst und lässt sie in Asien f …Also Jägerndorfer entwickelt seine Modelle selbst und lässt sie in Asien fertigen - sofern dass die Frage war.Über die genaue Entstehung der RailAd Modelle weiß ich nicht bescheid, die waren auf einmal halt da - gefertigt sicherlich auch in Asien und eben mit leichten Abweichungen in den Details von den Modellen der anderen Hersteller.


Genau das wollte ich wissen. Das wo. Ob bei einem bekannten Hersteller wie Roco, Märklin bzw. Fleischmann welche ja diese Modelle meist im Programm haben oder obs eine Eigenentwicklung ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text