2 Kinotickets für "Gesetz der Strasse - Brooklyn's Finest" mit einem Anruf
83°Abgelaufen

2 Kinotickets für "Gesetz der Strasse - Brooklyn's Finest" mit einem Anruf

Anonym68
eingestellt am 20. Mär 2010

In den großen deutschen Städten gibt es öfters mal eine Vorpremiere eines neuen Kinofilm für lau. Einzig die Telefongebühren von wenigen wenigen Euro kommen auf einen zu. Diesmal sind es wohl 1,28€ für zwei Tickets. Die Vorstellung findet am 31.03.2010 um 20 Uhr statt.

Der Film "Gesetz der Strasse - Brooklyn's Finest" mit Richard Gere wird für 8 Städte angeboten. Einfach bei dieser Nummer 0900 310089142-X (X durch die Zahl der jeweiligen Stadt ersetzen) anrufen, seinen Namen und Adresse angeben und eine Code für zwei Kinotickets sichern. Das Kontingent ist natürlich pro Stadt begrenzt und meist schnell aufgebraucht. Die Gebühr liegt diesmal bei 0,64€ pro Minute und ein Gespräch ist in etwas über einer Minute erledigt. Sobald ihr den Code habt, kann aufgelegt werden.

  • 0 Berlin, UCI-Colosseum, Schönhauser Allee 132
  • 1 Frankfurt/Main, E-Kinos, Zeil 125
  • 2 Hamburg, CinemaxX Wandsbek, Quarree 8-10
  • 3 Köln, Cinedom, Im Mediapark 1
  • 4 Leipzig, Cinestar, Petersstraße 44
  • 5 München, CinemaxX, Isatorplatz 8
  • 6 Nürnberg, Cinecitta, Gewerbemuseumsplatz 3
  • 7 Stuttgart, UFA-Palast, Rosensteinstraße 23
Zusätzliche Info

Gruppen

8 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer
Und wann ist die Premiere? Bei der Ansage wird das Datum nicht genannt. Und hier steht auch nichts ?!
Avatar
Anonymer Benutzer
Für wann sind die Karten?!
Avatar
Anonymer Benutzer
Soweit ich weiß für den 31.03.2010.
Avatar
Anonymer Benutzer
Ja, das Datum ist der 31.03.2010 um 20:00 in den jeweiligen Kinos.
Avatar
Anonymer Benutzer
Juhu, HH hat eben geklappt...
Avatar
Anonymer Benutzer
Nürnberg ist weg :-(
Avatar
Anonymer Benutzer
Köln sind auch alle wech
Avatar
Anonymer Benutzer
leipzig gibts noch!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text