169°
250 Std. Rapidshare gratis in jeder PC Welt ab 1,90€
16 Kommentare
Avatar

Anonym9270

muss man die auf einmal verbrauchen?

Avatar

Anonym13253

gleiche Frage: auf einmal? Läuft die zeit nur während man runterlädt?

Avatar

Anonym8085

ab Aktivierung 250 Std.

Avatar

Anonym774

Nach Einlösen der Coupons über unsere Website erhalten die Leser 250 Stunden lang kostenlos Zugang zu RapidPro und können dabei bis zu 52 GB Traffic-Volumen sowie eine Speicherkapazität von 50 GB nutzen. Die Coupons können jeweils in den 6 Wochen nach Erscheinen der Zeitschrift eingelöst werden. Quelle: rapidshare.com/!rapidshare-ag/rapidshare-ag_news Wobei es im April ja bei den normalen Accounts keine Downloadlimits gibt. Wäre also nett, wenn jemand berichten könnte ob das auch für den 250 Stunden-Zugang gilt, wobei ich mal davon ausgehe.

Avatar

Anonym13254

hab gerade nachgeschaut in Österreich steht nur 24 Stunden für den Code in der ausgabe.

Avatar

Anonym1004

ich scheiss auf die rapidshare aktionen, weil wir ja einmal schon beschissen worden sind wegen diese promotion cards. am besten ist netload.in account weil man unbegrenzt runterladen kann bis die leitung glüht. netload gibt es überall (ihr wisst schon was ich meine) rapidshare nie wieder....

Avatar

Anonym13257

RS ist so was von out! Bei der letzten "Preisanpassung an Kundenwünsche" wurden die um Faktor 5 teurer! Das Monat kostete 100 Rapids und jetzt 500! Und nutzen tut den Hoster ja sowiso niemand mehr!

Avatar

Anonym13259

wenn man den Gutschein auf einen bestehenden Account anwendet bekommt man 180 (!) Rapids gutgeschrieben... und was macht man damit? richtig, NICHTS! Mindestens 485 Rapids sind für die Verlängerung notwendig. Und wieder einmal ein schönes Beispiel wie Rapidshare User verarscht!

Avatar

Anonym12339

das ist richtig dass man 180 rapids gutgeschreiben bekommt aber wenn du nachdenkst kommt es auf das selbe drauf an. 250 h sind ca. 10 tage 180 punkte ca auch 10 tage ich bin zwar noch rapidshare kunde aber fühle mich von der firma auch verarscht. meine punkte hätten für 5 jahre gereicht auf einmal nur noch 1 jahr.....

Avatar

Anonym8085

Nein, ist nicht das selbe! Als gelegentlicher Nutzer muss ich so für volle 30 Tage "bezahlen" obwohl ich die restlichen Tage nicht benötige!

Avatar

Anonym12339

stimmt dann nimm halt daweil einen neuen account isch oh net so schlimm aber i will rapidshare nicht gutreden

Avatar

Anonym13253

ich wurde damals auch verarscht - eine schweinebande!

Avatar

Anonym74

ich hatte auch noch 8 30-tages-karten hier liegen, bis rapidshare die nicht mehr annahm.. support-aussage: "sie haben für die zeitung bezahlt, nicht für die karte".. obwohl ich in keiner mail ne zeitung erwähnt habe schweinebande!

Avatar

Anonym13253

ich hab vor dem kauf der zeitungen nachgefragt, ob die karten ablaufen bzw wie lang man sie einlösen kann. der support hat zurückgeschrieben: die prepaid karten haben kein ablaufdatum und können unbegrenzt eingelöst werden. dann gings nicht mehr und die haben einfach gesagt: pech! So eine sauerei, das merk ich mir für immer und sags jedem wenn die sprache auf rapidshare kommt!

Avatar

Anonym13343

Ich hatte auch damals einen ganzen Haufen Computer-Bild Zeitschriften gekauft (so um die 20) um an die 30-Tage Karten zu kommen. 3 habe ich nutzen können und der Rest war plötzlich nicht mehr gültig! Seit dem nutze ich RS nur noch wenn ich zufällig mal einen Promotion-Code in einer Zeitschrift habe. Im Grunde eine große Verarsche das nirgens zu lesen war das die Karten ablaufen. Aber gut, so verprellt man die letzten RS-Nutzer. Alternativen gibt es ja reichlich. Ich hatte vorher auch kein Problem alle paar Monate für einen Account zu zahlen aber jetzt möchte ich kein Geld mehr für den Verein zahlen.

Avatar

Anonym13371

Leute, man kann doch Rapidpro auch tageweise aktivieren: 17 Rapids = ca. ein Tag! Man sollte aber zwei Accounts haben um die Rapids hin und her schieben zu können damit die automatische Aktivierung nicht gleich alle Rapids verbrät!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text