136°
2x Philips LED (9,5 Watt) Energiesparlampen um 6,99 € - 1+1 Gratis Aktion

2x Philips LED (9,5 Watt) Energiesparlampen um 6,99 € - 1+1 Gratis Aktion

Home & LivingSpar Angebote

2x Philips LED (9,5 Watt) Energiesparlampen um 6,99 € - 1+1 Gratis Aktion

Redaktion

Preis:Preis:Preis:6,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1

1+1 Gratis bei Billa, Merkur, Penny, Sutterlüty und Bipa: Nur mehr eine Woche lang gibt' die Marken-LED Lampe von Philips Dank einer 1+1 Gratis Aktion mit ordentlichen 42% Ersparnis.

Ursprünglicher Artikel vom 6.3.2015: In allen Filialen von BILLA, BIPA, Merkur, Penny und Sutterlüty erhaltet ihr aktuell die Philips LED 9,5 Watt Lampe um 6,99 €. Dank einer Kooperation mit Verbund erhaltet ihr in Rahmen einer 1+1 Gratis Aktion eine zweite LED-Lampe völlig kostenlos dazu. Ihr spart 42%!

Beim Kauf einer Philips LED Lampe (9,5 Watt) in den Filialen von BILLA, BIPA, Merkur, Penny und Sutterlüty bekommt ihr im März eine zweite Lampe gratis dazu. Das quasi-Geschenk kommt hier Dank einer Kooperation mit dem Energieanbieter Verbund zustande.

Verbund möchte sich damit in den naheliegenden Zusammenhang zum Thema "Energiesparen" bringen. Die (beiden) LED-Lampen sind im Aktionszeitraum um 6,99 € erhältlich.

13 Kommentare
Avatar

Anonym22197

Danke, gibts dazu schon irgendwo ein Prospekt von Billa oder anderen Märkten? Grundsätzlich ein echt guter Preis 3,5E pro Stück da kann man zuschlagen. Müsste die Aktion jetzt noch für GU10 Fassung geben, oder ist die Fassung egal?

Redaktion

Hi, Teppich(e), Danke vorab für Dein Feedback! Ein Prospekt der einzelnen Händler liegt uns (noch?) nicht vor. Die Aktion wurde uns aber auf telefonische Anfrage bei REWE bestätigt. Die Aktion bezieht sich ferner nur auf Philips LED-Lampen, nicht dimmbar, mit E27-Fassung. LG, Peter

Avatar

Anonym24282

Super aktion, werd ich mir sicher holen. Gutschein oder so braucht man nicht? Wird also automatisch an der kassa erkannt?

Avatar

Anonym24775

Ansich ne super Aktion - wollte eh schon lange mal LEDs probieren bzw umsteigen - würde sich hier super Treffen - leider brauch ich E14 Fassungen, Schade

Redaktion

Superb, das freut uns! Ja, die Aktion sollte ganz ohne Gutschein funktionieren! Sollte es an der Kassa wider Erwarten Probleme geben, so kann man - neben der Aktionsseite hinter unserem Deal-Link auf diese beiden (offiziellen) Aktionsseiten verweisen: Verbund: bit.ly/1wa…zWT REWE: bit.ly/1wL…7oT LG und viel Freude mit dem Deal! Peter

Redaktion

Hi, daDoggy, wenn es der Platz den zulässt, gibt es E17 auf E27 Adapter (und auch umgekehrt), erhältlich im Baumarkt, partiell auch über Ebay etc. Preislich bewegt man sich hier zwischen 2-4 €. LG, Peter

Avatar

Anonym24775

danke für die info, müßte ich mal schaun wie groß die sind bzw wie sehr die birnen dann verlängert werden. Ob sich das dann jedoch lohnt - ich hab nen "5-flammigen" luster - bräuchte also zu den 5 birnen (wovon ja dann 2 gratis sein sollten) noch 5 adapter, kommt mir dann also genauso teuer. Naja, ich schau mal aber danke für die Info - ist mir bislang noch nicht aufgefallen, so ein adpter E14E27

Redaktion

Na klar, kein Thema! Hatte vor kurzem erst dasselbe "Problem" - so bin ich dann d'rauf gekommen! PS: werden doch um rund 3-4cm länger bei mir! LG, schönen Abend!

Avatar

Anonym24776

Hallo bei IKEA gibts auch LEDs für 2,99 oder 5,99 2 Stück aber nur 6,3 Watt sind aber super hab mir welche geholt

Hab ich am Mittwoch bereits bei uns beim Bipa gekauft! War einfach in einer Schütte vor der Kassa und das 1+1 Gratis stand nur klein beim Preis dabei. Die Dame bei der Kasse wusste aber selbst noch gar nichts von der Aktion ;-)

Avatar

Anonym6859

Da ich mich in den letzten Wochen etwas mit den LED-Birnen beschäftigt habe, möchte ich mein Fazit hier kundtun. Vielleicht hilft es ja jemandem. Ich habe mir erst die IKEA leadare (nicht dimmbar - 400lm lt. Hersteller) um 2,99€ das Stück gekauft und in mehreren Lampen getestet. Ich war(/bin) für den Preis sehr zufrieden und habe auch mit einem Luxmeter (ungefähr) gemessen wie die LED-Birne sich gegen eine durchschnittliche 60Watt Glühbirne schlägt: Eine Glühbirne strahlt ihr Licht recht gleichmäßig in alle Richtungen ab. Die Ledare strahlt nach "oben" (also in diesem Fall das dem Schraubsockel entgegengesetzte Ende) beinahe so viel Licht ab wie die 60Watt Glühbirne (ca. 80-90%) aber seitlich entspricht es eher nur mehr einer 40Watt Glühbirne und nach unten ist das Licht noch weniger (schwach aber vorhanden.) Die Lichtfarbe empfinde ich als wirklich brauchbar, kein störendes Flackern (bin da eigentlich heikel) und nur eine minimale [fast nicht wahrnehmbare] Einschaltverzögerung. Irgendwie sind IKEA LEDs immer erst einen Bruchteil einer Sekunde nach dem Einschalten "da" - muss an der elektronischen Schaltung liegen. Für Räume in denen nicht so viel Licht notwendig ist oder mehrere Birnen in einer Lampe sind finde ich die Ledare wirklich einen Versuch wert und denke, dass man momentan kaum besseres für den Preis bekommen kann. Nun zur Philips aus der Rewe/Verbund Aktion [meine hat lt. Verpackung nur 9W - aber gleiche Artikelnummer wie im Deal - gekauft bei Merkur] mit 806lm (lt. Philips). Nach dem Tausch gegen die Ikea Ledare (war in dem Raum eigentlich eh zu schwach) erst mal ein "oh die ist ja Hell" allerdings fällt bei näherer Betrachtung auf, dass die Philips den Großteil des Lichts gerichtet "weg von der Fassung" also vorhin "oben" genannt abgibt. Ohne diesmal gemessen zu haben, würde ich sagen, dass hier die Helligkeit fast einer 75W Glühbirne entspicht. Leider fällt die Helligkeit aber schon bis zur "Mitte" deutlich ab und Richtung Fassung wird erheblich weniger Licht abgestrahlt als bei der Ledare. Farbtemperatur ist auch hier soweit schön, Einschaltverzögerung ist bei der Philips wirklich nicht merkbar (so wie es bei LEDs sein soll) und auch ein Flackern hab ich nicht bemerken können. Als Fazit sei gesagt, beide LED-Birnen sind nett um mal auszuprobieren ob man mit der -aktuell erschwinglichen- LED-Technik zufrieden ist. Es kommt halt durchaus darauf an wie die Fassung ausgerichtet ist, ob die Jeweiligen Leuchtmittel dann auch den gewünschten Effekt bringen. Weiters ist die IKEA Ledare minimal größer als eine gewöhnliche Glühbirne, was ggf. bei beengten Platzverhältnissen für Probleme sorgen kann. Alles in allem habe ich (als großer Glühbirnenfreund und "Energiesparlampen"[=Kompaktleuchtstoffröhren]-Hasser) für mehrere meiner Leuchten gute, stromsparende Alternativen gefunden mit denen ich vom Licht her sehr zufrieden bin. - Dafür muss meine Heizung die jetzt wegfallende Wärme, zumindest im kälteren Halbjahr, dazu heizen (wie viel das wirklich ausmacht lässt sich wohl schwer beziffern).

Redaktion

Danke für das umfangreiche, tolle Feedback!!! Ich kann Dir nur in allen Punkten beipflichten, die Ausleuchtung und auch den Bruchteil einer Sekunde der Verzögerung beim Einschalten der IKEA Leuchte können wir bestätigen. Danke, dass Du Deine Erfahrungen mit den beiden LEDs hier mit uns geteilt hast! Ein toller Kommentar!

Avatar

Anonym24913

Man kann diese Aktion übrigens mit den - 15% von Bipa kombinieren und spart somit noch mehr :-).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text