30€ Tchibo Gutschein bei 25€ Mindestbestellwert
312°Abgelaufen

30€ Tchibo Gutschein bei 25€ Mindestbestellwert

30€
Anonym231
eingestellt am 6. Mär 2009

*UPDATE2* - Nachdem Tchibo kurzzeitig nur noch einen Gutscheincode pro Bestellung zugelassen hat, funktioniert jetzt die Eingabe mehrerer Gutscheine wieder.

*UPDATE* 26.02. - Nun schon seit über einer Woche ist bekannt, dass man bei Tchibo Artikel im Wert von 30€ kostenlos nach Hause bestellen kann (sogar 25€-Wertgutscheine landen im Email-Postfach, ohne etwas zahlen zu müssen). Im Warenkorb werden hierfür einfach gleich mehrere Gutscheincodes angegeben (Hier alle gültigen Codes). Der Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich.

Statt Tchibo darauf reagiert, werden die Bestellungen aus Kulanz doch  tatsächlich verschickt! Dennoch ist bei dieser Sache Vorsicht geboten. Statt der 6 möglichen Gutscheincodes könnten schnell alle bis auf einen storniert werden, wodurch man nur noch die Versandkosten (4,95€) sparen würde.

Außerdem sollte man solche Möglichkeiten in Maßen genießen, sonst ist der Traum schnell ausgeträumt. ;-)

*UPDATE-ENDE*

Da ich es immer wieder als "Schnäppchen" zugesendet bekomme, eine kurze Info: Das Shopsystem des Tchibo Online Shop erlaubt es mehrere Gutscheincodes miteinander zu kombinieren. So kann man durch die Eingabe der Gutscheincodes sogar einen Gutscheinwert von 30€ bei einem Mindestbestellwert von nur 25€ erreichen.

Natürlich verleitet so ein Shopsystem zum ausgiebigen Einkaufen. Das Einzige, das aber verschickt wird, ist eine Stornomail.

Zusätzliche Info

Gruppen

31 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer
das heißt es geht nicht ?
Avatar
Anonymer Benutzer
Es kann zwar eine Bestellung aufgegeben werden. Sogar mit einem Endbetrag von -4€. Ob die Bestellung aber auch wirklich versendet wird, ist mehr als fraglich.
Avatar
Anonymer Benutzer
Hab mir mal eine Geschenkkarte für unter 0€ bestellt. :lol: Vielleich funktioniert es ja, da man sich die per Email zusenden lassen kann.
Avatar
Anonymer Benutzer
Nein, vergesst es Leute!! Das wurde bereits hundertfach(!) von verschiedenen Schnäppchenblogs nachgewiesen: Ihr könnt Tchibo nicht mit Gutscheinen austricksen!! ALLE UNBERECHTIGTEN GUTSCHEINE WERDEN NACHTRGÄGLICH VON TCHIBO STORNIERT. Und wenn ich sage ALLE, meine ich ALLE. Ihr seid ja nicht die ersten, die sich einbilden, sie wären so superschlau und könnten den Shop bescheissen. Das funktioniert nicht!! Glaubt mir, ihr macht euch damit nur Ärger und verursacht nur massenhafte Rücksendungen und nervige Telefonate.
Avatar
Anonymer Benutzer
Ich hätte mir das auch nicht vorstellen können. Die prüfen ja jede Bestellung samt Gutscheincodes durch, bevor die Ware versendet wird. Sollte man als Schnäppchenblog auch vermeiden darüber zu schreiben, da man sonst schnell vom Partnerprogramm ausgeschlossen werden kann.
Avatar
Anonymer Benutzer
Ich hab meine Geschenkkarte gerade per Email bekommen. :razz:
Avatar
Anonymer Benutzer
Ein Elektro-Wok für 5€ ist auch was Schönes.
Avatar
Anonymer Benutzer
also wird es nicht funktionieren, wenn man sich was für 30€ kauft es umsonst zu bekommen?
Avatar
Anonymer Benutzer
alle codes werden storniert,lediglich der günstigste geht durch, es entfallen also immerhin die versandkosten
Avatar
Anonymer Benutzer
Hallo, dass stimmt nicht so ganz. Habe das Spielchen schon mehrmals durchgezogen und es hat auf Rechnung wunderbar funktioniert
Avatar
Anonymer Benutzer
Mein Päckchen wurde heute verschickt. Ich habe sogleich aufs Kundenkonto bei Tchibo geschaut und wie es blubb beschrieben hat, wurde nur ein Gutschein gutgeschrieben. Der Rest wurde storniert.
Avatar
Anonymer Benutzer
Ja, die VK wurden abgezogen und EIN weiterer Gutschein..Hab eine 25€-Geschenkkarte bestellt und muss nun 20,05 bezahlen! Hab direkt versucht zu stornieren, aber leider ging das nicht mehr. Umtausch und Kaufpreiserstattung wohl auch nicht mehr.. Ein Umtausch oder eine Kaufpreiserstattung ist für diesen Artikel leider nicht möglich, da es sich um kein Produkt handelt, dass aufgrund eventueller Mängel, Größenproblemen etc. einen Rücksendegrund bieten kann. Gibt schlimmeres, aber na ja..^^
Avatar
Anonymer Benutzer
Heute die Rechnung bekommen und ich muss doch nur 5,10€ bezahlen :lol: In der ersten Email stand 0,10€, auf der Website 20,05€ und auf der Rechnung heute nun 5,10€..Was ein durcheinander :!:
Avatar
Anonymer Benutzer
Bei mir hats auch funktioniert. Für 26€ bestellt und nur 1€ bezahlt.
Avatar
Anonymer Benutzer
Paket heute bekommen - alle Gutscheine abgezogen. Habe folgende Gutscheincodes benutzt: 305090, 304090, 305020, 305030, 120200
Avatar
Anonymer Benutzer
Hallo! Hätte soeben probiert mehrer Gutscheine zu benutzen doch leider ersetzt er bei der Bestellung sobald ich einen Gutscheincode eingebe den einen mit dem anderen sodass im Grunde genommen nur ein Gutschein verwendet werden kann. Ist dies bei euch auch so? CU Tom
Avatar
Anonymer Benutzer
Für Tchibo.de funktionierts prima (grad nochmal getestet). Auf Tchibo.at leider nicht...
Avatar
Anonymer Benutzer
Schicken die Tchibos eigentlich Werbung aus? Mag eine meine Logoix-Adresse nicht monatlich einen Flyer geschickt bekommen. Das wird sonst teuer.
Avatar
Anonymer Benutzer
würds ja gern testen, aber wenn nachher doch nur ein gutscheincode abgezogen wird, muss ich für zeug bezahlen, was ich eigentlich gar nit haben will ^^ sollte man also nur machen, wenn man auch wirklich was will
Avatar
Anonymer Benutzer
Wenn nur ein Gutschein abgezogen wird schickst du das Paket einfach mit dem beiliegenden Rücksendeaufkleber kostenfrei zurück. :grin:
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text