3D-Heimkinosystem Pioneer BCS-SB616 für 290 € *Update* jetzt für 249 € - 19% Ersparnis

3D-Heimkinosystem Pioneer BCS-SB616 für 290 € *Update* jetzt für 249 € - 19% Ersparnis

TV & Hifi

3D-Heimkinosystem Pioneer BCS-SB616 für 290 € *Update* jetzt für 249 € - 19% Ersparnis

Preis:Preis:Preis:290€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1

Redcoon hat heute den Preis für das 3D-fähige 2.1-Blu-ray-Heimkinosystem Pioneer BCS-SB616 gesenkt. Das sehr gut bewertete Gerät, könnt ihr euch jetzt zum neuen Bestpreis von 249 € sichern. Gegenüber dem nächstbesten Angebot, das bei 307,88 € liegt, könnt ihr damit sehr gute 19% sparen. Österreicher zahlen 259,06 € und sparen damit immerhin noch 16%.

Ursprünglicher Artikel vom 29. August 2012: Im Online-Shop von Expert Technomarkt, bekommt ihr aktuell ein Heimkinosystem von Pioneer zum sehr guten Preis. Dabei handelt es sich um das 3D-fähige 2.1-System Pioneer BCS-SB616, das zum Preis von 290 € verkauft wird. Das nächstbeste Angebot für das Modell liegt bei 369 € - damit könnt ihr satte 21 Prozent sparen.

Beim Pioneer BCS-SB616 handelt es sich um ein Blu-ray-Heimkinosystem, das 3D-Unterstützung und Full HD-Wiedergabe unterstützt. Das Set besteht aus einem Blu-ray-Receiver mit UKW-Radio und RDS-Funktion, einem Subwoofer und einer 2.1-Soundbar. Die Musik-Gesamtleistung gibt der Hersteller mit 560 Watt an.

Mit seiner 2.1-Soundbar erzeugt das System einen virtuellen Raumklang und eignet sich vor allem dann für euch, wenn ihr aus Platzgründen kein "echtes" 5.1-System aufbauen könnt oder keine Kabel durch das Zimmer verlegen wollt. Das Set unterstützt unter anderem die Tonformate DTS-HD und Dolby Digital Plus.

Neben 2D- und 3D-Blu-rays, spielt das Pioneer BCS-SB616 natürlich auch DVDs und CDs ab. Zudem lassen sich auch Dateien in den Formaten MPEG4, DivX, WMA, AAC, MKV und WMV wiedergeben. An Anschlüssen sind sind neben zwei HDMI-Eingängen auch ein HDMI-Ausgang und ein digitaler optischer Eingang sowie ein Apple-Dock-Port vorhanden.

In den Amazon-Kundenbewertungen erhält das System in bislang lediglich drei Rezensionen sehr gute 5 von 5 Sternen. Lob gibt es dabei vor allem für den einfachen Aufbau und den sehr guten, sauberen Klang. Lediglich die Bassleistung wird etwas bemängelt - hier schneiden Systeme mit einem aktiven Subwoofer besser ab.

Fazit: Beim Pioneer BCS-SB616 handelt es sich um ein 3D-Blu-ray-Heimkinosystem mit guter Ausstattung und ordentlich Leistung. Es bietet den Käufern zufolge einen sehr guten Klang und eignet sich vor allem dann für euch, wenn ihr aus Platzgründen kein 5.1-System aufbauen könnt, oder ihr euch das Verlegen von Kabeln durch den ganzen Raum sparen wollt.

Technische Details: 3D-SoundBar / Lautsprecher System: 2.1 / Musik-Gesamtleistung: 560 Watt / 3D-Ready / Surround-Formate: Dolby Pro Logic, Dolby Pro Logic II, Dolby True HD, DTS HD Master Audio, etc. / Funktionen: integriertes WLAN, Wandmontage möglich, DLNA (PC Streaming), Subwoofer extern, FM-Tuner mit RDS, Nachtmodus / Anschlüsse: HDMI-Eingang x2, HDMI-Ausgang, Digital Audio-Eingang (optisch), Composite AV-Ausgang (Cinch), USB, UKW-Antennenanschluss / Wiedergabeformate: JPEG, DivX, PNG, MP3, WMA, AAC, MPEG2, MPEG4, H.264, VC-1, DivX HD, MKV, AVCHD, WMV / Empfangsbereich: FM (UKW) / Subwoofer-Typ: Passiv / Abmessungen Subwoofer (BxHxT): 420 x 130 x 375 mm / Gewicht Subwoofer: 3,8 kg / Stromverbrauch in Betrieb: 150 Watt / Stromverbrauch Standby: 0,5 Watt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text