Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
5€ in Bitcoin geschenkt! Bison-App (Börse-Stuttgart) + KwK (10€)
Abgelaufen

5€ in Bitcoin geschenkt! Bison-App (Börse-Stuttgart) + KwK (10€)

5€
7
aktualisiert 23. Mär (eingestellt 23. Mär)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hi Preisjäger!

aktuell bekommt man 5€ in Bitcoin geschenkt wenn man sich für die Bison-App (in Kooperation mit der Börse Stuttgart) registriert. Die Bison-App bietet die Möglichkeit eine kleine Auswahl an Kryptowährungen zu handeln. Aktuell werden BTC, ETH, LTC und XRP angeboten.

Die Teilnahmebedingungen findet ihr im Deal-Link. Die Platform ist derzeit nur als App verfügbar, diese könnt ihr euch aus Play Store oder dem AppStore laden:
Play Store (Android):
Link
AppStore (iOS):
Link

Hier die Anleitung zum Gutschein aus dem Deal-Link:
So einfach erhältst du deine 5€ in Bitcoin mit dem Code "GIMME5":

1. Code "GIMME5" einlösen
In den "Einstellungen" der BISON App bis zum 12.04.2020*

2. Per Video-Ident verifizierenBequem in der BISON App

3. Prämie erhalten Erhalte 5€ in Bitcoin


Neben diesem Gutschein gibt es noch ein Kunden werben Kunden (KwK)-Programm:
Wer einen Werber findet kann zusätzlich noch 10€ in Bitcoin dazu bekommen. Dafür muss aber innerhalb der ersten 30 Tage um mindestens 50€ gehandelt werden.

Das heißt also, es kann auch ein kleinere Geldbetrag einbezahlt werden, dafür müssen dann aber mehrer Trades abgewickelt werden. Oder man kauft direkt Bitcoin für 50€ um sie sofort wieder zu verkaufen. (Verlust beschränkt sich dabei auf die Gebühren und die Buy/Sell Differenz).
Die Bedingungen zum KwK-Programm gibt es hier: Link

Aber Achtung: beide Prämien (Gutschein und KwK) werden direkt in BTC ausbezahlt. Ihr könnt natürlich direkt wieder verkaufen und ausbezahlen lassen. Oder auf eurer eigene BTC-Adresse überweisen.

Ich habe die App nun schon 2 Wochen getestet. Ich finde sie ähnlich gut wie andere Börsen-Apps wie z.B. Bitpanda (aber die haben auch eine Desktop-Platform)

Bei Bison wirbt man mit einer art AI die Nachrichten aus der Crypto-Welt analysiert und dann in einem Radar darstellt ob man eher kaufen, halten oder verkaufen soll. Das ganze nennt sich "Cryptoradar" und ist auch auf der Website verfügbar: Link

Zusätzlich gibt es noch Pushmitteilungen (alle paar Tage kommt eine) die auf spezielle Marktgeschehnisse aufmerksam machen (Preisanstieg, Preisfall).

Die Verifizierung funktioniert recht unkompliziert per Videoident-Verfahren wie es inzwischen schon fast alle Fin-Tech Unternehmen handhaben.
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Viel zu wenig Währungen.
longtom9923/03/2020 20:03

Viel zu wenig Währungen.


Das stimmt natürlich, allerdings betrifft das auch eher die Profis. Wenn jemand mal Bitcoin ausprobieren möchte, braucht es nicht mehr als Bitcoin selbst
m_t23/03/2020 23:14

Welche Währungen gibt es?


BTC, ETH, LTC und XRP
Klingt nach Schneeballsystem
Oder ist das ein Pyramidenspiel
Schrottwaren24/03/2020 08:10

Klingt nach SchneeballsystemOder ist das ein Pyramidenspiel


Wie? Was? Das ist ein ganz normales KwK-Program. Wie es bei diversen anderen Finanzunternehmen (wie Kreditkarten, Brokern, Kryptobörsen,...) auch gemscht wird.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text