188°
50" 3D-Plasma Samsung PS50C6970 für 999€ bei Amazon

50" 3D-Plasma Samsung PS50C6970 für 999€ bei Amazon

TV & HifiAmazon Angebote

50" 3D-Plasma Samsung PS50C6970 für 999€ bei Amazon

AvatarAnonym2

Preis:Preis:Preis:999€
Zum DealZum DealZum Deal

Amazon hat endlich wieder mal einen richtig großen Fernseher zu einem guten Preis im Angebot.

Viele werden es schon wissen, aber ich erwähne es immer wieder, da ich es einfach nur super finde. Im Gegensatz zu anderen Onlineshops und auch lokalen Händler liefert Amazon den TV nicht nur vor die Haustüre, sondern direkt bis zum Aufstellungsort. Das kann bei Wohnungen im obersten Stock viel Nerven und Kraft sparen. Bei Nichtgefallen wird der TV auch vom Aufstellungsort wieder abgeholt. Außerdem hat man bei Amazon ein großzügiges Rückgaberecht von 30 Tagen.

Amazon gibt zwar an, dass der TV erst ab 25. Februar 2011 lieferbar ist, wer Amazon aber kennt, weiß das sie das wahrscheinlich viel schneller hinbekommen.

Vor ein paar Monaten habe ich über den Samsung C687 geschrieben, den es damals auch für 999€ gab. Beim C687 waren die Besitzer schon voll des Lobes, obwohl es sich eigentlich um einen abgespeckten C6970 handelt. Bei diesem Angebot bekommt ihr also praktisch das volle Paket. Der Samsung PS50C6970 hat alles was man will/braucht. Das fängt bei FullHD, Triple-Tuner, 4x HDMI an, geht über 100Hz, DLNA, Motion-Judder-Correction (verhindert Ruckler) weiter und hört bei 3D und USB-Mediaplayer mit PVR-Unterstützung (Aufnahmefunktion) auf. Technisch fehlt also absolut nichts und man ist wohl wunschlos glücklich.

Die Bildqualität ist meist für jeden unterschiedlich. Bei Amazon loben die 41 Kunden sowohl das 2D-, als auch das 3D-Bild. Da 3D noch ein wenig in den Kinderschuhen steckt, kann es aber beim 3D schauen zu kleinen Unschönheiten kommen. So schreibt ein Kunde, dass bei ihm das Bild im 3D Modus zu rauschen beginnt. Ob es sich hier um ein Einzelfall handelt, kommt nicht klar raus. Insgesamt sind aber die Kunden mit dem TV sehr zufrieden und geben 4,5 Sterne.

Technische Daten: Diagonale: 50"/127cm • Auflösung: 1920x1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 4x HDMI 1.4, Komponenten (YUV), 2x SCART, VGA, Composite Video • Stromverbrauch: 420W • Maße (BxHxT): 121.1x80.9x27.7cm • Gewicht: 29.2kg • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-S2/-T-Tuner (MPEG-4 AVC), 100Hz-Panel, DLNA-Client, USB-Recorder, CI+-Slot, Webservices, 3D-fähig

19 Kommentare
Avatar

Anonym12612

ein gutes angebot, wobei man sagen muss, dass Plasma eigentlich absolut nicht für 3d geeignet ist. da die 3d-tecvhnologie auf einer sehr schnellen umschaltung zwischen rechtem und linkem bild sowie der sauberen trennung durch die shutterbrille beruht, gibt es bei der trägen plasmatechnologie besonders stark geisterbilder (gosting, oder auch crosstalk genannt). das plasma leuchtet einfach zu lange nach! Ideal für 3d wären somit OLEDs mit nem entsprechend schnellen controller. (Quelle: arbeite in der 3D-/VR-/Displayforschung)

Avatar

Anonym12612

ach ja: in der praxis muss jeder selber wissen, ob diese geisterbilder so sehr stören, dass man deswegen lieber einen viel teureren fernseher kauft. am besten in örtlichen mediamarkt und sich mal nen 3d-plasma anschauen. besonders auf bilder mit hohen kontrasten achten.

Avatar

Anonym9284

100hz ist für 3D zuwenig, bleiben 50hz pro bild. Nicht umsonst wird die neue Sony generation bis zu 800 Hz (LCD) haben!

Avatar

Anonym9284

alernativ wenn man etwas mehr ausgeben kann, hier bekommt man einen 47" high-end LCD geizhals.at/eu/…tml (400Hz-Panel,WLAN, DLNA-Client, LED-Backlight (Local Dimming), 3D-fähig)

Avatar

Anonym7986

Nur gut das die besten 3D-TVs Panasonic Plasmas sind... (die VT20/VT25 Serie) Und ein Plasma ist immer schneller beim Bild darstellen als ein LCD.. Ich empfehle dazu: best-3dtvs.com/gui…tv/ Da werden eure 4 Kommentare einfach zerpflügt.. Diese ganzen HZ Angaben sind Bauernfängerei und bei Plasma sowieso egal (die schreiben das nur hin, damit der Bauer im MediaMarkt einfach überall hohe Zahlen stehen hat). Aber klar, man kann Plasma immer schlecht reden und Mythen verbreiten.. Wahr isses halt trotzdem nicht..

Avatar

Anonym1666

Abgespeckt ist witzig...der einzige Unterschied zum C687 ist die PVR Funktion...ansonsten sind die 1:1 Baugleich.

Avatar

Anonym2

Motion-Judder-Correction fehlt auch. Und PVR finde ich persönlich kein schlechtes Feature.

Avatar

Anonym6917

falkenberg, laber kein müll daher. Schau dir einfach Panasonic an, da funktioniert Plasma bestens! Samsung ist nur nicht in der lage was gescheites an Plasma herzustellen!

Avatar

Anonym7986

Warum wird mein 2tes Kommentar nicht veröffentlicht? Und für die HZ Liebhaber, geht mal auf die Samsung Seite.. Das Teil hat "600 HZ".... Siehe hier: samsung.de/de/…ons Vergesst geizhals Angaben zu Plasmas.. Die machen die genauso schlecht.. Meistens stehen irgendwelche Werte oder der fixe Kontrast und bei LCD immer der max. dynamische (was bei Plasmas dann noch um einiges höher ist).

Avatar

Anonym9284

ob plasma oder LCD besser ist, darüber wurde schon seit ewigkeiten diskutiert, im endeffekt ist es geschmackssache. eines steht aber fest, und darüber kann man nicht diskutieren, the_29: die bildwiederholfrequenz (HZ) ist alles andere als bauernfängerei. wer den unterschied zwischen 200Hz und 100Hz oder noch krasser den unterschied zwischen 100Hz und 50Hz, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen und sollte anstelle über technik in kommentaren zu posten als erstes mal den augenarzt aufsuchen. nichts für ungut, aber machnes was hier geschrieben wirt ist einfach schwachsinn.

Avatar

Anonym9284

text unvollständig " ... 50Hz nicht bemerkt, dem ...."

Avatar

Anonym9284

wirD Gott, bitte lass den Admin eine Editfunktion einbauen, wir schreiben das Jahr 2011

Avatar

Anonym7986

Achja, Unterschied zwischen 50 und 100hz sieht man schon, aber mein erster Plasma ist 4 Jahre alt und der hatte schon 100HZ... Mein jetziger (1 Jahr halt) hat bis zu 400hz..

Avatar

Anonym6834

also ich habe den fernseher hier zuhause und bin sehr zufrieden damit... hab den für knapp 1100 von saturn bekommen incl. 5 Jahre Garantie. 3d Effekt ist genial, also nix mit Rauschen ö.ä der Kollege der bei Amazon die Bewertung geschrieben hat, hatte wahrscheinlich eine Brille von Cinemaxx aufgesetzt^^ naja und die usb aufnahmefunktion finde ich auch genial, einfach festplatte dranhauen und aufnehmen...

Avatar

Anonym9988

Gleiche @ChillyWilly Hab denn selben auch schon knapp 4 Monate und bin nach wie vor hin+weg von dem Teil. Hatte zuvor einen 50" Sony Bravia und hab EWIG nach nem neuen TV gesucht. Der verbaute Media-Player ist schon genial (TV schluckt fast ALLES) und auch die Aufnahmefunktion wird oft genutzt. (mein alter Media-Player sowie Sat-Reciever sind rausgeflogen). Und vom 3D schwärmen kommen ich auch nicht wieder raus. Der TV bring Imo eine bessere 3D Qualität als im Kino, Nur die grösse vom Kino fehlt

Avatar

Anonym12612

@thE_29 ist okay. wenn du best-3dtvs.com mehr glauben schenkst als jemand der in einem der weltweit führenden forschungseinrichtungen mit der technologie arbeitet bittesehr. Ich hab schon etliche 3D Displays im Preisspektrum von 1000€-1.000.000€ in aktion gesehen und kann aus Erfahrung sagen, dass mich noch kein Plasma begeistern konnte. Die sind zwar gross, aber haben ziemlich starke Probleme mit Crosstalk(Geisterbildern). Wers nicht glaubt, soll mal zum Media Markt gehen und nen Plasma (auf starke Hell-Dunkel-Kontraste achten) mit nem LED Display vergleichen. ich hab es nicht nötig irgendwem was aufzuschwätzen. ich weiss nur, dass die plasmafernseher auf der SID im herbst letzten jahres ziemlich mies abgeschnitten haben im vergleich mit den LED-Displays. Vorallem die kommende Generation von LG ist in Sachen CrossTalk super. Klar hat Plasma schöne Farben, aber denkt mal nach. Für 999€ nen 3D-TV in der Grösse. Findet das mal als nicht-Plasma. Wenn ihr mich fragt ist der Fernseher deshalb so günstig, weil die Plasmatechnologie in 3d unterlegen ist. Das mit den Herz ist btw auch Quatsch. auch ein 800Hz Fernseher kann kein 800HzSignal annehmen. Aus dem Kabel kommen 50 oder 60 Hz. 800 Hz bedeutet nur, dass der Fernseher aus den 50/60Hz zwischenschritte berechnet um auf 800Hz zu kommen. Deshalb kann ein 200Hz Fernseher auch kein 3d, obwohl 3dfernsehen nur 120Hz braucht. Das neue an 3D-Fernsehern ist, dass sie ein echtes 120Hz Signal annehmen und man somit 60Hz pro Auge hat. BTW: Auch die PanasonicPlasmas haben ziemlich krasse Ghostingprobleme. Ob das den Kunden stört ist eine andere Sache. Mich tut es, aber ich habe ja sozusagen auch geschulte augen und seh sofort wenn irgendwo was flimmert (XEL-1: LCD-Controller an ein OLED-Panel. sonst tolles Display), farbstichig ist oder ghostet. Jeder muss für sich wissen, worauf er selber wert legt.

Avatar

Anonym9284

thE_29 : Warum wird mein 2tes Kommentar nicht veröffentlicht? Und für die HZ Liebhaber, geht mal auf die Samsung Seite.. Das Teil hat “600 HZ”…. Siehe hier: samsung.de/de/…ons Vergesst geizhals Angaben zu Plasmas.. Die machen die genauso schlecht.. Meistens stehen irgendwelche Werte oder der fixe Kontrast und bei LCD immer der max. dynamische (was bei Plasmas dann noch um einiges höher ist). 600hz subfield division, in wirklichkeit hat er nur 100hz wie alle plasmas

Avatar

Anonym12676

Preis Ist wieder gestiegen: 1.140,99 kostet der tc jetzt bei Amazon

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text