Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
A1 erhöht Festnetz-Grundgebühr ab 1.9.2018 - Sonderkündigungsrecht
459° Abgelaufen

A1 erhöht Festnetz-Grundgebühr ab 1.9.2018 - Sonderkündigungsrecht

A1 Angebote
Country Manager39
Country Manager
459° Abgelaufen
A1 erhöht Festnetz-Grundgebühr ab 1.9.2018 - Sonderkündigungsrecht
eingestellt am 29. Jun 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

A1 erhöht mit Stichtag 1.9.2018 seine Grundgebühr für zahlreiche Festnetzkunden. Betroffen sind die beiden nachstehenden Tarife:

  • A1 Festnetz Tarif „Tik Tak Privat“: die monatliche Grundgebühr wird auf 19,90 € angehoben
  • aonAlarmServices: die monatliche Grundgebühr für „aonAlarmServices“ und „aonAlarmservices Wohnungspaket“ wird jeweils um 5 € angehoben

SONDERKÜNDIGUNGSRECHT:

Alle betroffenen Kunden haben in diesem Fall bis spätestens 31.8.2018 die Möglichkeit, kostenlosaus dem Vertrag auszusteigen - unabhängig von Mindestlaufzeiten, ausbezahlten Boni, angeschafften Neugeräten oder Mindestvertragslaufzeiten!

Aber Achtung: wenn in in eurer außerordentlichen Kündigung kein Wunschdatum zur Deaktivierung formuliert (spätestens jedenfalls der 31.8.2018), wird euer entsprechender Anschluss mit dem Folgewerktag eurer Kündigung deaktiviert. Für euer Festnetz heißt das tote Leitung, für die Alarm-Produkte ebenfalls.
Zusätzliche Info
A1 AngeboteA1 Gutscheine
Beste Kommentare
39 Kommentare
Dein Kommentar