Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen

(Info) A1 / Yesss / Red Bull / Bob / Educom - Roaminggebühren in Großbritannien - ab 1.6.2021

eingestellt am 25. Mai 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Während die Regierung ab 1.6.2021 ein Landeverbot für Maschinen aus Großbritannien beschlossen hat, wollen wir für die Zeit davor aber insbesondere auch danach alle A1 Kunden (inklusive all seiner Unter-Marken!!!) vor Reisen in das Vereinige Königreich wie folgt warnen:

Der Mobilfunkanbieter A1 ist leider der erste Anbieter, der auch bei all seinen Submarken, Red Bull Mobile, bob, yesss, educom ab 1.6.2021 die Roaminggebühren in Großbritannien (Telefonie, SMS und Daten) wieder einführt!

Die Telekom Austria ist damit also der erste Anbieter, der Großbritannien als Drittland einstuft. Ab 1.6.2021 zählen die im Tarif inkludierten Einheiten für die EU nicht mehr in Großbritannien und Telefonate von Österreich nach Großbritannien fallen nicht mehr in die Auslandszone EU. Achtung also! Insbesondere bei Datenverbindungen können hier enorme Kosten entstehen!


Drei und Magenta haben Großbritannien bisweilen noch nicht als Drittland eingestuft. Hier kann man bis auf weiteres noch "wie in der EU/daheim" gratis Surfen, telefonieren und sms'en.

Einen abschließenden Preisjäger Tipp gibt es noch von @Tom :

Wenn ihr die Möglichkeit habt, deaktiviert einfach euer Roaming AUßERHALB der EU, dann kann es trotz aktiviertem Roaming am Handy keine bösen Überraschungen mehr geben! Spitze!

252787-nPLED.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
52 Kommentare
Dein Kommentar