Acer Predator Z271 69 cm (27 Zoll) Curved Monitor (4ms Reaktionszeit, Nvidia G-Sync, 144Hz)
335°Abgelaufen

Acer Predator Z271 69 cm (27 Zoll) Curved Monitor (4ms Reaktionszeit, Nvidia G-Sync, 144Hz)

439€549,01€-20%Amazon Angebote
11
eingestellt am 17. Jän
Gerade bei Amazon im Angebot: der Acer Predator Z271 Gaming Monitor. Für den ein oder anderen NVIDIA Gamer sicherlich ganz nett

  • Acer Predator Z271 69 cm (27 Zoll) Curved Monitor (4ms Reaktionszeit, Nvidia G-Sync, 144Hz) für 439€
  • PVG: 549,01€


Diagonale: 27"/68.6cm • Auflösung: 1920x1080, 16:9 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 4ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: VA (AMVA3) • Form: gebogen, 1800R/1.8m • Beschichtung: matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter • Farbtiefe: 8bit (16.7 Mio. Farben) • Farbraum: keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3) • Bildwiederholfrequenz: 144Hz • Variable Synchronisierung: NVIDIA G-Sync, 30-144Hz • Unschärfereduktion: N/A • Signalfrequenz: keine Angabe (horizontal), keine Angabe (vertikal) • Anschlüsse: 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2 • Weitere Anschlüsse: N/A • USB-Hub Out: 4x USB-A 3.0 • USB-Hub In: 1x USB-B 3.0 • Audio: Lautsprecher (2x 7W) • Ergonomie: 120mm (Höhe), N/A (Pivot), ±30° (Drehung), keine Angabe (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß) • VESA: 100x100 (belegt) • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 27W (typisch), keine Angabe (Standby) • Jahresverbrauch: 39.42kWh • Stromversorgung: DC-In • Abmessungen (BxHxT): 619x549x268mm (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß) • Gewicht: 7.70kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß) • Besonderheiten: mechanische Tasten mit Steuerkreuz • Herstellergarantie: drei Jahre (Bring-In)

Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Gegen 27 spricht nichts, gegen fullhd sehr viel
11 Kommentare
Klar - 144hz und GSync sind das andere, aber ob sich heute noch 27'' und FullHD auszahlen?
Gegen 27 spricht nichts, gegen fullhd sehr viel
whitecube17. Jänner

Gegen 27 spricht nichts, gegen fullhd sehr viel


In der Konstellation war es auch gemeint
Auf der Ces 2017 wurden die 4K Monitore mit 144Hz angekündigt. Bei der Ces 2018 gibt's dann nichts neues zu den Monitoren!? Lediglich ein 65" mit 4K und 144Hz. Ich will nen 27"!!!!
4k muss erstmal die graka schaffen, aber WQHD sollte es in den Preisbereich schon sein
Sorry aber um den Preis bei full HD cold
Auflösung: 1920x1080, - und "nur" 144hz - Ist mir zu wenig für das Preissegment.
Ich spitzel auf einen OLED Asus ProArt PQ22UC: BIldschirm (ASUS hat heuer einen gezeigt der in den Handel kommt) für viele dürfte der jedoch zu klein sein.

Ich hatte einen Asus ROG PG279Q WQHD mit IPS Panel vorriges Jahr zuletzt zum testen und war schockiert über die Ausleuchtung. Ich war schockiert wie schlecht das Bild ausgeleuchtet war und die Farben waren nicht so gut wie bei meinem alten AH-IPS Monitor FHD. Ich würde nur noch Monitore mit Direct-LED oder OLED kaufen und dann lieber darauf hin sparen bevor ich mir so einen wieder ins Haus hol.
RefleX17. Jänner

Auflösung: 1920x1080, - und "nur" 144hz - Ist mir zu wenig für das P … Auflösung: 1920x1080, - und "nur" 144hz - Ist mir zu wenig für das Preissegment.


Mehr als 144hz ist aber auch schon ein bisschen übertrieben für 95% aller Gamer.

Mich stören die 4ms Reaktionszeit und FHD bei 27" viel mehr.
Hamsterjaeger17. Jänner

Mehr als 144hz ist aber auch schon ein bisschen übertrieben für 95% aller G …Mehr als 144hz ist aber auch schon ein bisschen übertrieben für 95% aller Gamer.Mich stören die 4ms Reaktionszeit und FHD bei 27" viel mehr.


Ja mich zwar auch aber es gibt Displays die bei FHD zb 165 oder gar 240hz darstellen können und bei sowas wie CSGO kann das schon helfen, klar wird man nicht in jedem Game 240 fps erreichen um wirklich die hz ausnützen zu können aber naja...
RefleX17. Jänner

Ja mich zwar auch aber es gibt Displays die bei FHD zb 165 oder gar 240hz …Ja mich zwar auch aber es gibt Displays die bei FHD zb 165 oder gar 240hz darstellen können und bei sowas wie CSGO kann das schon helfen, klar wird man nicht in jedem Game 240 fps erreichen um wirklich die hz ausnützen zu können aber naja...


Genau für CSGO ist die Reaktionszeit des Monitors am wichtigsten. Mit TN Panelen ist das meistens kein Thema, aber die meisten IPS Panele schaffen maximal 3ms, was für CSGO nicht optimal ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text