Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Aerocool Glo - Micro ATX PC Gehäuse
322° Abgelaufen

Aerocool Glo - Micro ATX PC Gehäuse

46,36€69,82€-34%Amazon Angebote
13
eingestellt am 13. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Angebot bei Amazon ist das Aerocool GLO PC-Gehäuse in micro-ATX Format. Das Gehäuse hat Echtglas-Seiten und RGB-Beleuchtung. Inkl. Prime-Versand kostet das Case 46€ und hat einen Vergleichspreis von 70€ bei Idealo: idealo.at/pre…tml

Bewertung: 4,2 / 5 (2316)

Details:
Einzigartige RGB-LED-Streifen auf der Vorderseite
Inklusive Seitenwand aus gehärtetem Glas
2 x USB3.0
Audio und Mikrofon von oben
228868-LFetQ.jpg228868-vNOer.jpg228868-tqX1z.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

13 Kommentare
Case is gut verarbeitet aber die Durchlüftung is suboptimal
patrick13/04/2020 20:27

Case is gut verarbeitet aber die Durchlüftung is suboptimal


Hättest du zufällig eine Empfehlung für ein ATX case bis 120€?

Tendiere stark zu dem Fractal Design Meshify C (Blackout TG Dark Tint) muss aber gestehen dass mich der Markt etwas überfordert
SǝǝS13/04/2020 22:39

Hättest du zufällig eine Empfehlung für ein ATX case bis 120€? Tendiere sta …Hättest du zufällig eine Empfehlung für ein ATX case bis 120€? Tendiere stark zu dem Fractal Design Meshify C (Blackout TG Dark Tint) muss aber gestehen dass mich der Markt etwas überfordert


Empfehlungen könnte man ziemlich viele abgeben. Aber wenn dir das meshify gefällt.
Da kann man von der Verarbeitung und dem airflow nichts gegen sagen
Wovon ich abraten kann ist das Phanteks Enthoo. Staubfänger, viel Heat Traps, nicht sehr durchdacht, und teuer
patrick13/04/2020 22:48

Empfehlungen könnte man ziemlich viele abgeben. Aber wenn dir das meshify … Empfehlungen könnte man ziemlich viele abgeben. Aber wenn dir das meshify gefällt.Da kann man von der Verarbeitung und dem airflow nichts gegen sagen


Etwas teurer aber top ist termaltake core p3 tg
135e
(Open case)
Bearbeitet von: "asdfmovie" 13. April
Die Corsair Crystal-Serie wäre auch noch was
asdfmovie13/04/2020 23:27

Etwas teurer aber top ist termaltake core p3 tg 135e(Open case)


Das p3 ist mir persönlich zu offen
Zuviel reinigungsbedarf, kein kontrollierter airflow. Eher was für RGB Enthusiasten
Positiv:
+ Seitenteil aus Echtglas
+ Sehr aufgeräumter Innenraum
+ Platz für sehr lange Grafikkarten und große Mainboards (SSI-CEB)
+ Steuerbare & abschaltbare RGB-Beleuchtung
+ Ein 120-mm-Lüfter im Lieferumfang
+ Anschlüsse im Top (Audio, 2x USB 3.0)

Neutral:
o Kein optisches Laufwerk verbaubar
o Wenig Lüftungslöcher und nur ein Staubfilter vorhanden

Negativ:
– Keine Schnellverschlüsse
patrick14/04/2020 07:58

Das p3 ist mir persönlich zu offenZuviel reinigungsbedarf, kein …Das p3 ist mir persönlich zu offenZuviel reinigungsbedarf, kein kontrollierter airflow. Eher was für RGB Enthusiasten


Offen würde ich sogar als vorteil sehen zwecks kühlung

Alternativ die corsair serie oder be quiet PURE BASE?
Hatte mit allen 3en gute Erfahrungen.
asdfmovie14/04/2020 10:08

Offen würde ich sogar als vorteil sehen zwecks kühlungAlternativ die c …Offen würde ich sogar als vorteil sehen zwecks kühlungAlternativ die corsair serie oder be quiet PURE BASE?Hatte mit allen 3en gute Erfahrungen.


Nicht für die mosfets, RAM etc.
Die werden durch den erzwungenen Luftstrom durchs Gehäuse besser belüftet auch wenn die Temperatur der luft ev durch CPU/gpu leicht erhöht ist.
Bequiet hat wirklich ein paar top Gehäuse gezaubert das 601er zum bsp kann man durchaus empfehlen wenn man nicht Grad nen Radiator im Top montieren will.
patrick14/04/2020 10:49

Nicht für die mosfets, RAM etc. Die werden durch den erzwungenen Luftstrom …Nicht für die mosfets, RAM etc. Die werden durch den erzwungenen Luftstrom durchs Gehäuse besser belüftet auch wenn die Temperatur der luft ev durch CPU/gpu leicht erhöht ist.Bequiet hat wirklich ein paar top Gehäuse gezaubert das 601er zum bsp kann man durchaus empfehlen wenn man nicht Grad nen Radiator im Top montieren will.


Ok ram Spannungswandler und co sind bei mir unter wasser, von dem her denk ich nicht daran. Aber sollte mit lüftern eigentlich kein problem sein
SǝǝS13/04/2020 22:39

Hättest du zufällig eine Empfehlung für ein ATX case bis 120€? Tendiere sta …Hättest du zufällig eine Empfehlung für ein ATX case bis 120€? Tendiere stark zu dem Fractal Design Meshify C (Blackout TG Dark Tint) muss aber gestehen dass mich der Markt etwas überfordert


Lancool II ist gerade ziemlich gehypt
geizhals.at/lia…tml
Wow ich danke für die vielen Empfehlungen
Bin leider noch immer unentschlossen aber sowohl das Silent Base 601 als auch das Lancool II kommen mal mit auf die Liste.

Wichtig fürs neue Case:
-> Der Airflow
-> Das Kabelmanagement (auch Airflow bedingt)
-> Staubfilter
-> Geräuschentwicklung (eventuell Dämmung etc.)

Optik ist eher nebensächlich und die mitgelieferten Lüfter werden so oderso gegen 4×140mm Noctua NF-A14 ausgetauscht. Diese sollten dann zukünftig von meinem Mainboard gesteuert werden können und damit dem NH-D15 + der Single-Fan Graka die Notwendige Frischluft bereitstellen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text