44°
Akku-Bohrschrauber Bosch PSR 12-2 mit 2. Akku und 241-teiliger Toolbox für 119 € - 15% sparen

Akku-Bohrschrauber Bosch PSR 12-2 mit 2. Akku und 241-teiliger Toolbox für 119 € - 15% sparen

Home & LivingSpar Angebote

Akku-Bohrschrauber Bosch PSR 12-2 mit 2. Akku und 241-teiliger Toolbox für 119 € - 15% sparen

Preis:Preis:Preis:119€
Zum DealZum DealZum Deal

Für alle Hobby-Handwerker gibt es bei Brands4Friends gerade ein richtig gutes Angebot. Der Shopping-Club von Ebay verkauft als Angebot des Tages den Akku-Bohrschrauber Bosch PSR 12-2 inklusive zweitem Akku und 241-teiliger Toolbox für 119 €. Damit spart ihr 15% zum Vergleichspreis. Neukunden bekommen das Set sogar noch 10 € günstiger!

Auch wenn Handwerken nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen und Stärken zählt, das Angebot von Brands4Friends ist wirklich interessant. Den ganzen Tag über bekommt ihr den Akku-Bohrschrauber Bosch PSR 12-2 mit zweitem Akku und einer 241-teiligen Toolbox für nur 119 €. Der Versand ist sowohl nach Deutschland, als auch nach Österreich gratis. Der Akku-Bohrschrauber bietet ein maximales Drehmoment von 26 Nm und eine Leerlaufdrehzahl von 700 Umdrehungen pro Minute. Die Leistung der beiden mitgelieferten Akkus gibt der Hersteller mit 1,2 Ah an. Im 241-teiligen Zubehör-Set sind unter anderem Holz-, Stein- und Metallbohrer sowie Bits, Schrauben und Dübel enthalten.

Amazon-Kunden vergeben für den Bosch PSR 12-2 sehr gute 4,7 von 5 Sternen. Dabei wird vor allem das Preis-/Leistungsverhältnis gelobt. Darüber hinaus soll die Leistung für den Heimgebrauch vollkommen ausreichend sein. Kritik gibt es daran, dass das Ladegerät nicht automatisch abschaltet, wenn der Akku geladen ist.

Technische Details: Akku-Bohrschrauber / Serie: Bosch PSR / Akkuspannung: 12 V / Anzahl Akkus: mit 2 Akkus / Werkzeugaufnahme: Schnellspann-Bohrfutter / Akkukapazität: 1,2 Ah / Bohrfutterspannweite: 1 - 10 mm / Ladezeit: 180 min / Getriebe: 2-Gang / Leerlaufdrehzahl: 700 U/min / max. Drehmoment: 26 Nm / Drehmomentstufen: 10 + 1 / max. Bohrdurchmesser in Stahl: 11 mm / max. Bohrdurchmesser in Holz: 26 mm / max. Schraubendurchmesser: 8 mm / 241 tlg. Zubehör-Set

4 Kommentare
Avatar

Anonym6859

Ich möchte nur darauf hinweisen, dass das ein Akkuschrauber mit NiCd (Nickel-Cadmium) Akkus ist. Für den Gelegenheitsheimwerker sind diese Akkus nicht so empfehlenswert, weil die Selbstentladung größer ist als bei den neueren Li-Ion-Akkus (Lithium Ionen). So kann es passieren, dass die Akkus genau dann leer sind, wenn man etwas bohren/schrauben möchte. Wer natürlich jedes Wochenende schraubt und Verwendung für das reichhaltige Zubehörset hat kann gerne zugreifen. Vielleicht sollte man auch erwähnen, dass die EU den Einsatz von Cadmium reduzieren/ verbieten will (so wie sie das bei der Glühbirne ja schon gemacht hat) allerdings gilt beim Verbot derzeit eine Ausnahme für einige Geräteklassen, wie eben für Elektrowerkzeug. (Natürlich darf man nach einem eventuellen vollständigen Verbot die Geräte weiter benutzen, aber Ersatzakku wird man dann wohl keinen mehr kaufen können)

Avatar

Anonym20406

Ich würd die Finger davon lassen. Die Ni-Cd Akkus der billigen Bosch Akkuschrauber taugen gar nichts. Ich hab auch eine Akkubohrmaschine mit 2 Akkus und die waren kurz nach Auslauf der Garantie fertig. Jetzt halten die keine 5 Minuten mehr. Ich sag nur nie wieder Bosch. Da war der Akkuschrauber den ich vorher von Hofer hatte ja besser da hat der Akku ja immerhin 5 Jahre tadellos gehalten.

Avatar

Anonym6859

Also auch wenn ich selbst (siehe oben) von diesem Angebot abgeraten habe möchte ich zu Stefans Kommentar anmerken dass ich diese Erfahrung nicht teilen kann. Ich hatte früher auch viel Elektrowerkzeug vom Hofer, das sind meist Geräte von Einhell als Handelsmarke halt. Und diese Akkuschrauber sind echt Mist im Vergleich zu denen von Bosch - zumindest wars bei mir so. Ich habe im Wochenendhaus so einen ähnlichen 12V Bosch-"grün" Akkuschrauber mit NiCd Akku (hab ich mal vor Jahren beim Baumax um 39€ gekauft) und der Funktioniert bis heute bestens. Man muss halt dran denken den Akku, wenn man vor hat etwas zu schrauben, aufzuladen, aber das geht ja flott und dann hält der Akku gut. Allerdings kaufe ich derzeit nur mehr "gutes" E-Werkzeug, weil man einfach beim Arbeiten damit mehr Spaß hat. Ab und zu gibt es hier Deals mit günstigen Geräten von Bosch "Blau" also der "Professional" Sparte fürs Gewerbe und die sind qualitativ wirklich top. Außerdem hab ich mir bei diversen Aktionen (Amazon, Gratisakku über Bosch,...) mittlerweile fast alle Geräte aus der 18V Li-ion Serie "Power 4All" von Bosch(grün) gekauft und kann die Dinger nur empfehlen. In den Akkus ist immer genug Strom und qualitativ sind die Geräte für den normalen Gebraucht wirklich sehr gut. Aber da ich nicht bei Bosch arbeite möcht ich erwähnen, dass auch die 18V Li-Ion Geräte von Makita toll sind (subjektiv sogar etwas besser als die grünen Bosch) aber die sind mir doch zu teuer für den Otto-Normal-Verbraucher. Heutzutage würde ich nur mehr Akkuwerkzeug mit Li-Ion Akkus wählen, am besten Akkus die für mehrere Geräte passen.

Avatar

Anonym21497

Für den Heimwerker definitiv ein gutes Angebot, vor allem in Verbindung mit dem ganzen Zubehör. Allerdings gibt es Bosch Akkuschrauber auch öfters mal im Angebot... Werde es mir dennoch mal anschauen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text