44°
"Allianz Sim" - neuer Mobilfunkanbieter inkl Versicherung

"Allianz Sim" - neuer Mobilfunkanbieter inkl Versicherung

Verträge & Finanzen

"Allianz Sim" - neuer Mobilfunkanbieter inkl Versicherung

Redaktion

Unglaublich, was hierzulande gerade los ist am heimischen Mobilfunkmarkt. Nach “Hofer Telekom”, “UPC Mobile” und "Spusu" startet ab sofort auch “Allianz Sim” noch vor “Tele2″ in Österreich als neuer Mobilfunkanbieter durch. Alle Infos zum neuen Anbieter gibt's bei uns.

  • "Allianz Sim" - neuer Mobilfunkanbieter inklusive Versicherung
  • gültig ab sofort in ganz Österreich

Allianz Sim” heißt also der neue Mobilfunker am heimisch neu aufgerüttelten Mobilfunkmarkt. Im Hintergrund steht die Allianz Versicherung in einer Kooperation mit Michael Krammer, dem Präsidenten des Fußballvereins SK Rapid Wien und HoT (Hofer Telekom) Chef, die in Vergangenheit auch sportlich eine enge Beziehung geführt haben. Als virtueller Anbieter hat man sich bekanntlich bereits bei "HoT"  in das Netz von T-Mobile eingemietet, Kunden von "Allianz Sim" teilen sich ab sofort unter derselben Vorwahl0677” ebenfalls auch das Netz. Zu den aktuellen Tarifen:

26134-1720563afda7d136ffe523787218e6c5.p

  • Allianz Sim Phone um 14,90 €
  • 2000 Min
  • 2000 SMS
  • 3000 MB bei 21 MBit/s
  • Allianz Sim Tab um 9,90 €
  • 3000 MB bei 21 MBit/s

Außerdem gibt es für beide Tarife sogenannte Refill-Pakete, sollte man nach Verbrauch der Freieinheiten nicht pro Minute, SMS oder MB bezahlen wollen, wie nachstehend ausgelistet:

  • für einmalig 4,90 € gibt es wahlweise
  • 300 Min
  • 300 SMS
  • 1000 MB Daten

Getaktet wird per 60/60, die Daten werden mit jeweils 102,4 kB abgerechnet. Wie auch bereits bei "HoT" punktet "Allianz Sim" mit kostenloser SIM-Karte bei ebenso kostenloser Lieferung. Freilich gibt es auch hier keine Bindung und keine Aktivierungsgebühr.

Auch bei Allianz Sim gibt es freilich eine kostenlose Service-Hotline. Endgeräte bietet der neue Mobilfunker aktuell noch keine an. Die Produkte werden aktuell nur online vertrieben.

Die Besonderheit bei "Allianz Sim": Bei beiden Tarifen ist eine Gratis-Versicherung mit dabei, die euer Handy und/oder Tablet weltweit bei Beschädigung absichert. Der Versicherungsschutz umfasst dabei Schäden durch Bedienfehler, Bruch und Flüssigkeit, Sabotage, Vandalismus sowie vorsätzliche Beschädigung durch Dritte.

26135-acb988a6210c8c27843016b9349b7cf5.p

Für 3 € Aufpreis wären sogar auch Diebstahl, Einbruch und auch Raub mitverischert. Zusätzlich wären im Schadenfall auch etwaige Gesprächsgebühren durch Dritte abgedeckt.

Ebenfalls nennenswert: auch gebrauchte Geräte werden bei "Allianz Sim" versichert! Bei Teilschäden sind (60 € Selbstbehalt) Reparaturkosten in den ersten 2 Jahren zu 100%, im 3.Jahr zu 80% gedeckt. Bei Totalschäden gibt es 50% bis 2 Jahre, danach immerhin 40%.

Ein beschädigtes Handy wird abgeholt und zurückgebracht, repariert wird es dabei binnen 7 Werktagen. Die Reparatur des Geräts übernimmt eine Schwesterfirma der Allianz.

PS: für 2016 steht bei Allianz Sim vielleicht ein eigener Rapid-Tarif für alle Fans des Wiener Traditionsvereins ins Haus - hier halten wir auch freilich am Laufenden.

4 Kommentare
Avatar

Anonym25965

leider nichts für leute die auch ins ausland telefonieren müssen

Avatar

Anonym23719

Besonders für Besitzer von High End Geräten wie iPhone 6 etc sicher interressant.

Avatar

Anonym23472

irgendwie sinnlos kostet alles das selbe wo ist da der spareffekt?

Redaktion

Jain, da hast Du sicher nicht ganz unrecht, wir bewegen uns aber in Österreich im direkten EU-Vergleich (und trotz diverser Preiserhöhungen) nach wie vor auf einem sehr niedrigen Preislevel. Umso weniger verwunderlich also, dass sich die einzelnen Anbieter kaum mehr mit dem Preis unterbieten können sondern vielmehr versuchen, durch unterschiedliche Leistungen entsprechend unterschiedliche Bedürfnisse abzudecken. Dieser Tarif richtet sich (wohl auch namensgebend) an all diejenigen, die ihr Endgerät in jedem Fall versichert wissen wollen, in Kombination ergibt sich daraus jedenfalls ein sehr guter Preis, kosten andere Versicherungen bekanntlich - freilich abhängig vom Gerätewert - 5 € bis 10 € und teils noch mehr im Monat

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text