[Amazon] BenQ ZOWIE FK1 Gaming Maus
204°Abgelaufen

[Amazon] BenQ ZOWIE FK1 Gaming Maus

50,41€64,99€-22%Amazon Angebote
3
eingestellt am 15th Feb
Ich kenen BenQ zwar nicht als klassischen Gaming-Maus-Hersteller, die Bewertungen (4,4 / 5 Sterne bei über 110 Bewertungen) klingen jedoch recht vielversprechend


  • BenQ ZOWIE FK1 Gaming Maus
  • versandkostenfrei
  • Preisvergleich: 64,99 €


Testbericht
(ohne Minuspunkte?)
200220.jpg
Testberichte.de
Pros
  • sehr gute Verarbeitungsqualität
  • hohe Gleitfähigkeit
  • raue, rutschfeste Beschichtung für guten Grip
  • präziser Sensor
  • geringe LOD
  • liegt gut in der Hand
  • auch für Linkshänder geeignet
  • Daumentasten gut erreichbar
  • Plug&Play
  • einfache Bedienung
  • präzise Switche

Contras
  • DPI-Schalter an der Unterseite
  • Seitentasten etwas zu nah beieinander
  • keine Extras (Makros, Profile, Gewichtsanpassung usw.)

200220-PtMhX.jpg

Technische Details
Bedienung: beidhändig • Tasten: 7 (gesamt), 2 (haupt), 2 (links), 2 (rechts), 1 (Scrollrad) • Scrollrad: 2-Wege • Abtastung: LED-rot/IR • Auflösung: 3200dpi, reduzierbar auf 1600/800/400dpi • Sensor: PixArt PMW 3310 • Abfragerate: 1000Hz, einstellbar auf 500/125Hz • Beleuchtung: N/A • Anbindung: kabelgebunden (2.0m), USB • Stromversorgung: USB • Abmessungen (BxHxT): 67x37x128mm • Angenähertes Volumen: 83cm³ (angenäherte Form) • Gewicht: 90g
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

3 Kommentar
Zowie gehört zu den besten Herstellern was competitive Gaming-Mäuse betrifft. Wer sich unsicher ist soll einfach den YouTube Kanal "Rocketninja" besuchen. Der testet so ziemlich jede Maus. Besitze eine Zowie ec2-a und bin begeistert.
Da sind sehr gute optische Sensoren verbaut. Die erreichen nicht so hohe dpi wie Laser, aber sollen dafür präziser sein. Ich hab eine ZA-13, die mir aber etwas zu klein ist, weshalb ich auf auf EC2-A(ergonomische Form für Rechtshänder) gewechselt hab. Form ist ideal, aber die Seitentasten sind im Vergleich zu schwammig und das Mausrad hat weniger Raster was beim Scrollen ein Nachteil ist. Hat jetzt mein Sohn. Also noch ein Versuch mit einer FK-2. Die Ziffer hinten bezeichnet im Übrigen die Größe der Maus also niedrig = groß und hoch = klein, hab immer jeweils die kleinste Version, weil nicht allzu große Hände und die meiner Frau sind klein (highfive).
Zurück zur FK, die ist etwas Flacher als die Anderen und nach meinem Empfinden angenehmer zum Spielen geeignet. Aber auch hier sind die Raster am Mausrad weniger. Also die perfekte Maus hab ich noch nicht gefunden, ich benutze sie abwechselnd.
Das mit den Extras sehe ich als Vorteil, weil man hier keine zusätzliche Software benötigt. Alle Einstellungen sind in der Maus auf einem Speicher fix installiert. Also man hält eine bestimmte Taste, oder Kombination gedrückt und steckt sie am PC an. Dadurch kann man z.B. auf den Linkshänder-Modus wechseln (Nicht bei EC). Das vertauscht dann die Haupttasten und aktiviert die Daumentasten auf der rechten Seite. Die Gegenüber sind immer deaktiviert.
Finde den Preis auf alle Fälle sehr gut. Man bekommt die selten unter 50€
BergFerdlvor 1 m

Da sind sehr gute optische Sensoren verbaut. Die erreichen nicht so hohe …Da sind sehr gute optische Sensoren verbaut. Die erreichen nicht so hohe dpi wie Laser, aber sollen dafür präziser sein. Ich hab eine ZA-13, die mir aber etwas zu klein ist, weshalb ich auf auf EC2-A(ergonomische Form für Rechtshänder) gewechselt hab. Form ist ideal, aber die Seitentasten sind im Vergleich zu schwammig und das Mausrad hat weniger Raster was beim Scrollen ein Nachteil ist. Hat jetzt mein Sohn. Also noch ein Versuch mit einer FK-2. Die Ziffer hinten bezeichnet im Übrigen die Größe der Maus also niedrig = groß und hoch = klein, hab immer jeweils die kleinste Version, weil nicht allzu große Hände und die meiner Frau sind klein (highfive).Zurück zur FK, die ist etwas Flacher als die Anderen und nach meinem Empfinden angenehmer zum Spielen geeignet. Aber auch hier sind die Raster am Mausrad weniger. Also die perfekte Maus hab ich noch nicht gefunden, ich benutze sie abwechselnd.Das mit den Extras sehe ich als Vorteil, weil man hier keine zusätzliche Software benötigt. Alle Einstellungen sind in der Maus auf einem Speicher fix installiert. Also man hält eine bestimmte Taste, oder Kombination gedrückt und steckt sie am PC an. Dadurch kann man z.B. auf den Linkshänder-Modus wechseln (Nicht bei EC). Das vertauscht dann die Haupttasten und aktiviert die Daumentasten auf der rechten Seite. Die Gegenüber sind immer deaktiviert.Finde den Preis auf alle Fälle sehr gut. Man bekommt die selten unter 50€


Vielen Dank für den ausführlichen Bericht!
affleksvor 52 m

Zowie gehört zu den besten Herstellern was competitive Gaming-Mäuse b …Zowie gehört zu den besten Herstellern was competitive Gaming-Mäuse betrifft. Wer sich unsicher ist soll einfach den YouTube Kanal "Rocketninja" besuchen. Der testet so ziemlich jede Maus. Besitze eine Zowie ec2-a und bin begeistert.


Klasse, danke für die Info und den Hinweis!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text