62°
Amazon: Fashion-Sale mit bis zu 70% Rabatt auf Kleidung und Schmuck

Amazon: Fashion-Sale mit bis zu 70% Rabatt auf Kleidung und Schmuck

Fashion & AccessoriesAmazon Angebote

Amazon: Fashion-Sale mit bis zu 70% Rabatt auf Kleidung und Schmuck

Update 1

50% Fashion-Sale bei Amazon: Der Amazon 50% Fashion Sale ist voll im Gange. Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall.

Ursprünglicher Artikel vom 15.1.2015: Bei Amazon ist mal wieder eine neue Verkaufsaktion im Modebereich angelaufen. Im Rahmen des aktuellen Fashion-Sale, erhaltet ihr ab sofort Rabatte von bis zu 50% auf ausgewählte Artikel in den Bereichen Bekleidung, Accessoires, Schuhe, Schminke Angeboten werden Artikel für Männer, Frauen und Kinder.

Die aktuelle Rabattaktion von Amazon ist sehr interessant und vor allem richtig umfangreich. Insgesamt werden im Rahmen des Fashion-Sale wieder tausende Produkte zum Teil deutlich günstiger angeboten - ihr könnt hier also richtig schön stöbern. Zwar ist durch die Rabattaktion nicht jeder Artikel auch ein Schnäppchen, es lassen sich aber einige richtig gute Preise erzielen. Im Sale lässt sich übrigens auch viel Markenmode finden. Dazu gehören beispielsweise Produkte von Tommy Hilfiger, s.Oliver, Marc O'Polo, Esprit, Jack & Jones, Levi's oder auch Calvin Klein und Falke.Da das Angebot aber sehr umfangreich ist, solltet ihr euch am besten selbst noch umsehen.

6 Kommentare
Avatar

Anonym24313

Hab ich was am Auge wegen den Uhren?

Redaktion

Hast du nicht, nein! Tut mir leid, ich habe den alten Artikel recycled! Habe das mit den Uhren ausgebessert! Sorry, falls du dadurch Zeit vergeudet hast!

Avatar

Anonym25298

Jaja, andere Seiten strotzen vor Fehlern nur Preisjäger nicht. ;-)

Avatar

Anonym25263

wird uns zumindest hier so vermittelt

Redaktion

Der Umstand, dass hier bereits der kleinste "Fehler" derart breitgetreten wird, lässt zum Einen nur auf die Herkunft der Kommentare schließen, zum Anderen darf er aber auch als Indiz für die sonst so hohe Qualität der Seite gewertet werden. Hier hat mein Kollege lediglich ein "Wort" in einem ursprünglichen Artikel übersehen, wenngleich der Artikel selbst ohnehin auch als "ursprünglicher Artikel" markiert wurde. Sorry, an der Stelle nichtsdestotrotz für die etwaig entstandenen "Umstände".

Avatar

Anonym22895

Schei.... eich ned an! Kann doch mal passieren...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text