87°
Amazon FR: BlackBerry Passport (QWERTZ) um 263 € - statt 361 €

Amazon FR: BlackBerry Passport (QWERTZ) um 263 € - statt 361 €

ElektronikAmazon FR Angebote

Amazon FR: BlackBerry Passport (QWERTZ) um 263 € - statt 361 €

Redaktion

Preis:Preis:Preis:263€
Zum DealZum DealZum Deal
Knallerpreis bei Amazon FR: (Hinweis: Kreditkarte erforderlich)

  • BlackBerry Passport (QWERTZ) um 263 €

Preisvergleich: 361 € - ihr spart sehr gute 27%

333 Amazon Rezensionen: sehr gute 4,5 aus 5 Sterne

Sehr ausführlicher Testbericht: gute 84% aus 100%

165505.jpg
Tech Specs:
OS: Blackberry OS 10.3 • Display: 4.5", 1440x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3 • Kamera: 13MP, AF, OIS, LED-Blitz, Videos @1080p/60fps (hinten); 2.0MP, Videos @720p (vorne) • Schnittstellen: 3.5mm-Klinke, Micro-USB 2.0 (SlimPort, OTG), WLAN 802.11a/b/g/n/ac (DLNA, Miracast), Bluetooth 4.0, NFC • Sensoren: Bewegungssensor (Beschleunigung, Lage), Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass • CPU: 4x 2.26GHz Krait 400 (Qualcomm MSM8974AA Snapdragon 801) • GPU: Adreno 330 • RAM: 3GB • Speicher: 32GB, microSD-Slot (bis 128GB) • Navigation: A-GPS • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1700/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B13/B17/B20) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Akku: 3450mAh, fest verbaut • Standby-Zeit: 348h/348h (GSM/UMTS) • Gesprächszeit: 14h/24h (GSM/UMTS) • SAR-Wert: 0.33W/kg (Kopf), 0.49W/kg (Körper) • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite), Metall (Rahmen) • Abmessungen: 128x90.3x9.3mm • Gewicht: 196g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM • Besonderheiten: vollständige Tastatur, Trackpad, UKW-Radio

9 Kommentare

LOL, das wort "Blackberry" und "Angebot" bzw. "Deal" passen gar nicht zusammen...

===> OS: Blackberry OS 10.3 ====> APP?

Bearbeitet von: "Gris" 3. Oktober

Redaktion

Grisvor 2 m

LOL, das wort "Blackberry" und "Angebot" zw. "Deal" passen gar nicht zusammen... ===> OS: Blackberry OS 10.3 ====> APP?


Totgeglaubte leben bekanntlich länger

Petervor 5 m

Totgeglaubte leben bekanntlich länger


Vielleicht... aber nicht mit meinem Geld! *Ich unterstütze keine Zombie-Firma*


Redaktion

Grisvor 2 m

Vielleicht... aber nicht mit meinem Geld! *Ich unterstütze keine Zombie-Firma*



Grisvor 49 m

Vielleicht... aber nicht mit meinem Geld! *Ich unterstütze keine Zombie-Firma*


Ich muss aber sagen, dass sie mit dem DTEK50 ein recht interessantes Gerät rausgebracht haben.

Die haben auch angekündigt keine Smartphones (selber) mehr zu bauen, sondern nur zu lizensieren. Wer keine Apps benötigt, ist hier sicher gut bedient War eben immer für Buisness ausgelegt - die habens leider sowas von verschlafen auch auf den Privatmarkt zu setzen.

Designtechnisch finde ich es sieht aus wie der Oberteil einer Fliegenklatsche
Bearbeitet von: "Shinzon" 3. Oktober

Shinzonvor 31 m

. Wer keine Apps benötigt ist hier sicher gut bedient


Ein Smartphone ohne APP?! Dann lieber ein 12 euro Samsung, und in Standbye dauern dann die Akkus auch 6 Monate
Bearbeitet von: "Gris" 3. Oktober

Ich hatte einmal das Blackberry Curve 8300, mein erstes Smartphone habe ich mir eingebildet. Dann hat mir ein Freund sein iPhone gezeigt und die Ernüchterung folgte prompt. Trotzdem weiter geplagt mit BB Storm und zuletzt noch BB Bold 9000, das gar nicht einmal so schlecht war aber eben keine echtes Smartphone. Das Storm war einfach nur katastrophal.

Hätte ich mir um 260,- EUR gerne bestellt, leider aber "NICHT AUF LAGER"; schade!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text