194°
Amazon: Huawei Honor 7 Smartphone (16GB / 5,2 Zoll) für 279€ - nur am 17. Dezember

Amazon: Huawei Honor 7 Smartphone (16GB / 5,2 Zoll) für 279€ - nur am 17. Dezember

ElektronikAmazon Angebote

Amazon: Huawei Honor 7 Smartphone (16GB / 5,2 Zoll) für 279€ - nur am 17. Dezember

Redaktion

Preis:Preis:Preis:279€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 2
Jetzt auch bei Redcoon zum gleich preis verfugbar!
Danke @Sparmoz
Bei Cyberport Amazon bekommt ihr am 17. Dezember das Huawei Honor 7 Smartphone (16GB / 5,2 Zoll) zum absoluten Bestpreis von nur 279€! Ihr spart euch 72€ bzw 21%.


Das Honor 7 von Huawei ist ein Mittelklasse-Smartphone, das sich in einigen Punkten wie ein High-End Gerät anfühlt. So besteht z.B. das Unibodygehäuse komplett aus Aluminium und ist richtig hochwertig verarbeitet. Die meisten Kunden bei Amazon sind auch ziemlich begeistert vom Honor. Bei 97 Rezensionen gibt es eine ziemlich gute Bewertung von 4.6 Sternen. Auch bei diversen Testberichten schlägt sich das Smartphone ziemlich gut. So vergibt u.a. Notebookinfo.de eine Gut (1,7) und lobt vor allem das Preis-Leistungsverhältnis. Ich habe euch die wichtigsten Punkte zusammengefasst und euch unten ein Hands-On Video angehängt.

Pro
+ Sehr gute Verarbeitung
+ Top Akkulaufzeit
+ Gute Performance
+ Schnelle und gute Kamera
+ Speicher lässt sich erweitern (microSD)
+ Toller Lautsprecher
+ DualSIM Slot

Contra
- Helligkeit vom Display nur "ok"
- Flashspeicher nicht ganz so schnell
- Hohes Gewicht
- Kein NFC



Technische Daten (Geizhals.at)
Format: Barren • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (1/3/7/8/20) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A • Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Navigation: A-GPS, GLONASS • OS: Android 5.0 • CPU: 4x 2.20GHz Cortex-A53 + 4x 1.50GHz Cortex-A53 (HiSilicon Kirin 935, 64bit) • GPU: Mali-T628 MP4 • RAM: 3GB • Display: 5.2", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3 • Kamera: 20.0MP, Phasenvergleich-AF, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 8.0MP, LED-Blitz, Videos @1080p (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1 • Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Fingerabdrucksensor • Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 128GB) • Standby-Zeit: 350h • Gesprächszeit: 8.3h • Akku: 3100mAh, fest verbaut • Abmessungen: 143.2x71.9x8.5mm • Gewicht: 157g • SAR-Wert: 1.13W/kg (Kopf), 0.52W/kg (Körper) • SIM-Formfaktor: Nano-SIM • Besonderheiten: Dual-SIM

Update 1
Cyberport hat den Artikel vor dem Aktionsstart aus dem Online-Shop entfernt. Was allerdings nicht schlimm ist, da Amazon das Honor 7 heute ebenfalls für 279€ anbietet Dort sogar neben Grau auch in Weiß und Versandkostenfrei.

14 Kommentare

CPU ist gut, RAM ist super, FullHD ... also würde ich ein neues Handy brauchen hätte ich sofort zugeschlagen

ich hoffe die neuen nexus werden noch billiger

Redaktion

debian16. Dezember 2015

ich hoffe die neuen nexus werden noch billiger


Wird glaub ich noch etwas dauern.. Nexus Geräte waren bis jetzt immer ziemlich Preisstabil

Weiß man schon wann (Uhrzeit) das Angebot startet?

Redaktion

Tertius16. Dezember 2015

Weiß man schon wann (Uhrzeit) das Angebot startet?


Uhrzeit ist leider nicht bekannt.

Mit Amazon hats geklappt. Danke

Prinzipiell super Sache um den Preis. Jedoch hat das Gerät einen erheblichen Mangel:
Push-Benachrichtigungen kommen nicht durch, wenn das Gerät 10 Minuten ausgeschaltet ist. Damit ist es für Threema, WhatsApp, Email und Co nicht wirklich brauchbar.

Sonst eine feine Sache. Was die CPU betrifft: ist nur Mittelklasse, weil nur 4x Cortex A53 statt A57. Also recht schwachbrüstig, wenn man bedenkt, dass beim Snapdragon 810 der A53 bei der big.LITTLE Konfiguration als little Cores verwendet werden Da helfen auch 2.2 GHz nicht zu Höhenflügen.
Sonst jedoch eine feine Sache, für alle die die genannten Dinge nicht stören.

fhortner17. Dezember 2015

Was die CPU betrifft: ist nur Mittelklasse


Dort ist das Handy ja auch angesiedelt

Ich hab's jetzt auch gekauft, das mit den Pushnachrichten wusste ich nicht, muss ich gleich nachlesen.

fhortner17. Dezember 2015

Jedoch hat das Gerät einen erheblichen Mangel:Push-Benachrichtigungen kommen nicht durch, wenn das Gerät 10 Minuten ausgeschaltet ist. Damit ist es für Threema, WhatsApp, Email und Co nicht wirklich brauchbar.


Kann ich nicht bestätigen. Meine Tochter hat das Handy nun seit zwei Monaten und sie hat keinerlei Probleme mit Pushnachrichten.

hab das honor7 auch schon auf dem Radar...neben den Nexus und/oder den oneplus2 bzw x geräten..
aber die Vernunft hat im Moment immer noch gesiegt...ich brauch im Moment einfach noch kein neues Handy.
hoffe ich werde nicht doch noch schwach! :-o

Ups, hatte noch Cyberport im Kopf sorry

Netter Deal

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text