Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[AMAZON INFO] Transportdienstleister sperren - ganz ohne AllesPost!
1259° Abgelaufen

[AMAZON INFO] Transportdienstleister sperren - ganz ohne AllesPost!

Amazon Angebote
1259° Abgelaufen
[AMAZON INFO] Transportdienstleister sperren - ganz ohne AllesPost!
eingestellt am 17. Jän 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Vielleicht wissen es schon einige, jedoch selber heute erst von einer sehr freundlichen Amazon Kundenservice Mitarbeiterin erfahren, dass es trotz der vielfachen Absagen seitens anderer Kundenservice MitarbeiterInnen über die letzten Jahre nun DOCH möglich ist einzelne Transportdienstleister für sein Kundenkonto zu sperren.

Dazu einfach eine eMail an [email protected]amazon.de unter der Angabe von min. 3 Bestellnummern bei denen es zu "gröberen" Problemen (Verzögerung >2 Tage, leeres Paket, nicht zugestellt, etc.) gekommen ist sowie ggf. eine Schilderung diverser vergangener Vorfälle unter Hinweis auf erfolgte Anfragen an den Kundenservice. Das ganze noch um die Bitte der Abwahl des betroffenen Transportdienstleisters ergänzen.
5 Minuten nach dieser Mail kam die erste Rückmeldung (Bearbeitungszeit bis zu 1 Woche etc.), ca. 20 Minuten später schlussendlich die tatsächliche Zusage seitens Amazon!

Zur weiteren Information:
"...kann es in einigen Fällen vorkommen, dass wir nur mit einem bestimmten Transportdienstleister liefern können und daher keine Ausschlussmöglichkeit haben: Zum Beispiel bei dem Wunsch einer bestimmten Versandgeschwindigkeit wie Morning Express, gesetzlichen Bestimmungen wie FSK-18-Sendungen oder bei dem Versand von Gefahrgut.
Bitte beachten Sie auch, dass wir bei Amazon.de Marketplace keinen Einfluss auf die Auswahl des Transportdienstes haben. Die Verkäufer wählen den Transportdienst selbst.
"

Somit kann man sich die vermutlich höheren Kosten und Zustellverzögerungen von AllesPost sparen, wenn einem z.B. DHL ein Dorn im Auge sein sollte!
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
61 Kommentare
Dein Kommentar