294°
ABGELAUFEN
Amazon: Motorola Moto Z Play (32 GB) Smartphone für 249€
Amazon: Motorola Moto Z Play (32 GB) Smartphone für 249€
ElektronikAmazon Angebote

Amazon: Motorola Moto Z Play (32 GB) Smartphone für 249€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:249€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon bekommt ihr heute das Motorola Moto Z Play (32 GB) Smartphone für 249€! Ihr spart euch 26% bzw. 86,95€.


Ein tolles Smartphone zum kleinen Preis! Bei einem Testbericht auf Notebookcheck.com bekommt das Moto Z Play eine Endwertung von 88% (Sehr Gut). Hier noch ein Testvideo:



Technische Daten (Geizhals.at)
OS: Android 7.0 (via Updates) • Display: 5.5", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, AMOLED, kapazitiver Touchscreen • Kamera: 16.0MP, f/2.0, Phasenvergleich-AF, Laser-AF, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 5.0MP, f/2.2, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (vorne) • Schnittstellen: USB 2.0 (Typ-C, OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC • Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (vorne) • CPU: 8x 2.00GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8953 Snapdragon 625, 64bit) • GPU: Adreno 506 • RAM: 3GB • Speicher: 32GB, microSD-Slot (dediziert, bis 2TB) • Navigation: A-GPS • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1700/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B17/B19/B20/B28) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A • Akku: 3510mAh, fest verbaut • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Glas (Rückseite), Metall (Rahmen) • Abmessungen: 156.4x76.4x7mm • Gewicht: 165g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM

3 Kommentare

Bestellt

Danke für den Hinweis hier - suche schon seit Wochen Ersatz für mein Xperia Z3, welches beim Touchdisplay (noch in der Garantiezeit) den Geist aufgegeben hat und auf keine EIngaben mehr reagiert.


Der Preis is echt nicht schlecht. Aber wenn man bedenkt, dass man vor Kurzem das Moto Z zum gleichen Preis bekommen hat... Wo ist das halt mit den Angeboten...

Mir erschließt sich das Konzept nicht so ganz... ich kaufe ein Smartphone, mit dessen Leistung ich nicht voll zufrieden bin, und rüste dann mit Zusatzmodulen nach (die auch kein Schnäppchen sind)? Also könnte ich gleich ein Smartphone kaufen, das mehr kostet, aber rechnerisch dann wieder auf den selben Preis kommt (Moto Z Play + Zusatzmodule), und gleich die Leistung hat die ich möchte?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text