(Amazon Tipp) LogoiX Pakete - GRATIS an Amazon zurücksenden
1433°

(Amazon Tipp) LogoiX Pakete - GRATIS an Amazon zurücksenden

34
eingestellt am 31. Jän 2018
Welcher Preisjäger kennt es nicht, die beliebte Rot-Meldung auf Amazon:

Dieser Artikel kann nicht nach Österreich geliefert werden

Der geübte Preisjäger greift in solchen Fällen gerne auf den Service von LogoiX zurück, und lässt sich die Sendung von Amazon an eine persönliche Deutsche Lieferadresse versenden und sie dann von dort direkt zu sich nach Österreich weiterleiten.

  • Doch was, wenn man die Amazon-Bestellung retournieren möchte?

Grundsätzlich müsste man diese Rücksendung ja selber frankieren, retournieren und kann dann bei Amazon eventuell die entstandenen Kosten (bzw einen Teil davon) zurück erbitten. Alternativ können einige kompetente Support-Mitarbeiter mittlerweile auch Rücksendeetiketten erstellen, die euch den vorfrankierten (kostenlosen) Rückversand aus Österreich ermöglichen - das klappt aber immer noch nicht zuverlässig und nur bei gefühlt jedem zehnten Versuch... ABER es geht - mit einem kleinen, geilen Preisjäger-Insider-Wissen noch einfacher:

  • Die Lösung: DHL!

DHL Österreich und DHL Deutschland scheinen systemtechnisch tatsächlich derart eng miteinander verknüpft zu sein, dass ihr euch ganz einfach wie gewohnt direkt bei Amazon online ein DHL-Deutschland Rücksendeetikett generieren lassen könnt und dieses (deutsche) Rücksendeetikett wie gewohnt auf euer Paket kleben könnt. Diese Rücksendung könnt ihr beim nächsten Mal ganz sorgenfrei eurem DHL-Postboten in die Hand drücken! Diese Methode ist zahlreich erprobt und funktioniert tadellos!

Hinweis: Klappt auch beim DHL-Paket-Shop ohne weitere Probleme!
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

34 Kommentare
Genial. Danke.
HOT!
Geil Danke
Kann das bitte wer in den Shops testen? Ich treff meinen DHL-Boten leider sehr sehr selten...
hat bei mir funtioniert 👌
Super Tipp
SciRocco31/01/2018 19:27

Kann das bitte wer in den Shops testen? Ich treff meinen DHL-Boten leider …Kann das bitte wer in den Shops testen? Ich treff meinen DHL-Boten leider sehr sehr selten...


Macht bestimmt bald jemand, aber wieso machst Du es nicht selbst? Einfach Etikett generieren, Paket hinbringen und schauen, ob der Scan akzeptiert wird, im schlimmsten Fall nimmst Du das Paket halt wieder mit.
HOT natürlich
DHL ist also besser als man denkt
Ich habe neulich eine Sendung mit der existierenden DHL-Paketnummer für den Hinversand in die Packstation gegeben und so zurück an Amazon geschickt. Wurde akzeptiert.

Eine andere Möglichkeit: wenn man noch etwas anderes zum Zurückschicken hat gibt man es einfach dort dazu. Auch das wird akzeptiert.
Peter31. Jän 2018

Macht bestimmt bald jemand, aber wieso machst Du es nicht selbst? Einfach …Macht bestimmt bald jemand, aber wieso machst Du es nicht selbst? Einfach Etikett generieren, Paket hinbringen und schauen, ob der Scan akzeptiert wird, im schlimmsten Fall nimmst Du das Paket halt wieder mit.


Weil ich erstens derzeit nichts zum Zurückschicken habe und zweitens bisher durch die Ungewissheit des Rückversands häufig davon Abstand genommen habe
das habe ich seit langem so gemacht. das wusstet ihr nicht?
Fritz.Ziegenbart31/01/2018 19:46

das habe ich seit langem so gemacht. das wusstet ihr nicht?



du gibst seit langem deutsche Retour-Labels (Sendungsnummer 12345xxx ohne JJDD) bei DHL Österreich ab?
nie Probleme?
Danke für den Tip
Hab in den letzten 18 Jahren mit weit mehr als 10.000 € Umsatz ganze 2 x etwas zurück geschickt. Mein Tipp daher, wenn man etwas nicht braucht erst gar nicht bestellen.
Klappt auch ohne DHL. Hatte das selbe Problem. Einfach nachricht an Amazon, die schicken dann den Retour Zettel.
Jetzt gibt es halt noch ein Problem mit der Versicherung der Pakete, ein Laptop kann man sich über Logoix ohne Risiko auf jedenfall nicht bestellen
Bearbeitet von: "r4iden82" 31. Jän 2018
Avatar
GelöschterUser35037
JO_31. Jän 2018

du gibst seit langem deutsche Retour-Labels (Sendungsnummer 12345xxx ohne …du gibst seit langem deutsche Retour-Labels (Sendungsnummer 12345xxx ohne JJDD) bei DHL Österreich ab? nie Probleme?


Schau dir seinen Avatar an, könnte sein, dass er Deutscher ist.
Ehm, einfach im Chat nach einem Label für POST AT fragen. Kommt dann umgehend per Mail.
dukester31. Jän 2018

Hab in den letzten 18 Jahren mit weit mehr als 10.000 € Umsatz ganze 2 x e …Hab in den letzten 18 Jahren mit weit mehr als 10.000 € Umsatz ganze 2 x etwas zurück geschickt. Mein Tipp daher, wenn man etwas nicht braucht erst gar nicht bestellen.


Collllllllld der Tipp
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text