[AMAZON] Xbox One S 500GB Konsole - Assassin‘s Creed Origins Bundle
518°Abgelaufen

[AMAZON] Xbox One S 500GB Konsole - Assassin‘s Creed Origins Bundle

199€231,25€-14%Amazon Angebote
16
eingestellt am 11. Feb
Bei Amazon bekommt ihr aktuell die Xbox One S 500GB Konsole - Assassin‘s Creed Origins Bundle
Ideal auch als Blu-ray Player

Preisvergleich lt. GH incl. Versand € 231,25.-

Auflösung: max. 3840x2160 (4K), HDR • CPU: AMD Jaguar (8-Core) • GPU: AMD Radeon (1400GFLOPS) • RAM: 8GB DDR3 + 32MB eSRAM • Speicher: 500GB HDD • Laufwerk: BD-ROM (4K Ultra HD) • Anschlüsse: 3x USB 3.0, 2x HDMI (1x HDMI-In), Toslink (S/PDIF), Gb-LAN • Wireless: WLAN 802.11/n, Bluetooth 2.1 (EDR) • Abmessungen: 30.4x23.3x7cm • Lieferumfang: Xbox One S Konsole, Controller, HDMI-Kabel, Stromkabel, "Assassin's Creed: Origins" (Downloadversion)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

16 Kommentare
Redaktion
Thx
Ich warte noch ein bisschen, dann bekomm ich vielleicht noch was wenn ich eine Xbox nehme. :-)
Ohne eine Grundsatzdiskussion starten zu wollen, aber als absoluter Konsolen-Neuling, was ist unterm Strich die preiswertere Konsole, Xbox oder Playstation, wo bekommt man quasi mehr für sein Geld wenn man nur gelegentlich mal spielen will? Danke!
Redaktion
felix.bodingbauer11. Februar

Ohne eine Grundsatzdiskussion starten zu wollen, aber als absoluter …Ohne eine Grundsatzdiskussion starten zu wollen, aber als absoluter Konsolen-Neuling, was ist unterm Strich die preiswertere Konsole, Xbox oder Playstation, wo bekommt man quasi mehr für sein Geld wenn man nur gelegentlich mal spielen will? Danke!


PlayStation Da hast du mehr exklusive Singleplayer-Games. Als Konsolen-Neuling muss man Shadow of the Colossus, God of War, Last of Us, Uncharted etc gezockt haben

Oder natürlich die Nintendo Switch Ist bisschen teurer aber für den Einstieg optimal.
Bearbeitet von: "andy" 11. Februar
felix.bodingbauer11. Februar

Ohne eine Grundsatzdiskussion starten zu wollen, aber als absoluter …Ohne eine Grundsatzdiskussion starten zu wollen, aber als absoluter Konsolen-Neuling, was ist unterm Strich die preiswertere Konsole, Xbox oder Playstation, wo bekommt man quasi mehr für sein Geld wenn man nur gelegentlich mal spielen will? Danke!


Xbox ist einfach günstiger, sonst sind sie ja ziemlich gleich
Die hab ich jetzt schon 3 mal um 169 gekauft :P
Für Gelegenheitsspieler hat Dank Games with Gold, EA Access und Gamepass die XBox eindeutig die Nase vorne. Das sage ich als Playstationfan.
Bearbeitet von: "Firvin" 11. Februar
??? Games with Gold = PSN Plus. Playstation ist EINDEUTIG und ohne wenn und aber die derzeit BESTE Konsole. Keine andere kann da irgendwie mithalten. Sei es die Vielzahl der Games, seien es die Exclusive Titel, seien es die IndieGames, seien es die Upcoming Games, etc.. etc... etc...

Als Zweitkonsole (mit weniger Budget) würde ich mir die WiiU holen, da läuft sogar Zelda besser als auf der Switch.
Als Zweitkonsole (mit viel Budget) würde ich mir die Switch holen
Als Handheld eindeutig die Neue 3DS XL

Wenn es Microsoft sein muss, dann die letzte gute Konsole, die Xbox 360. Aber Finger weg von der One. Damit sind sie absolut gefloppt.
Bearbeitet von: "Psychokompott" 11. Februar
Sei mir net böse Psychokompott aber das stimmt absolut nicht. Ich habe selber eine PS3, PS4 Pro und PS Vita hier rumstehen und eine PS2 im Keller verpackt. Ich weiss wovon ich rede.

Die PS4 Exklusivtitel sind für einen Gelegenheitsspieler absolut nicht interessant. Wichtig ist da eher, wo bekomme ich mit möglichst wenig Einsatz das Maximum raus. Und da hat die XBOX eindeutig derzeit die Nase vorne. EA Access kostet im Jahr 25 € und bietet Zugriff auf jede Menge (ältere) EA-Titel, egal ob FIFA, Dead Space, Need for Speed, Dragon Age, etc. Wie gesagt € 25,00 Euro im Jahr. Weiters gibts Games with Gold um knapp 60 €. Klar, das ist wie Playstation Plus, nur sind wir uns ehrlich: Die PS-Spieler schauen meist neidisch auf die Titel für die XBOX. Und dann gibts noch den Gamepass, wo über 100 Titel für monatliche € 10,00 spielbar sind. Klar, das ist am ehesten mit PS Now vergleichbar, NUR DAS GIBTS IN ÖSTERREICH NICHT!

Also, um knapp 200 € im Jahr braucht man auf der XBOX als Gelegenheitsspieler KEIN Spiel kaufen!

Wenn Sony nicht bald endlich nachzieht und u.a. PS Now endlich nach Österreich bringt, wird die PS4 Pro meine letzte PS sein.


Und zu den Nintendo-Empfehlungen sag ich jetzt nix. Mein 200 € Handy aus China hat mehr Power als das Teil. Und ein besseres Spieleangebot. Wer unbedingt Zelda will, Oceanhorn gibts auf Android.
Bearbeitet von: "Firvin" 11. Februar
Psychokompott11. Februar

??? Games with Gold = PSN Plus. Playstation ist EINDEUTIG und ohne wenn …??? Games with Gold = PSN Plus. Playstation ist EINDEUTIG und ohne wenn und aber die derzeit BESTE Konsole. Keine andere kann da irgendwie mithalten. Sei es die Vielzahl der Games, seien es die Exclusive Titel, seien es die IndieGames, seien es die Upcoming Games, etc.. etc... etc... Als Zweitkonsole (mit weniger Budget) würde ich mir die WiiU holen, da läuft sogar Zelda besser als auf der Switch.Als Zweitkonsole (mit viel Budget) würde ich mir die Switch holenAls Handheld eindeutig die Neue 3DS XLWenn es Microsoft sein muss, dann die letzte gute Konsole, die Xbox 360. Aber Finger weg von der One. Damit sind sie absolut gefloppt.


Dein Post bezieht sich definitiv nicht auf Gelegenheitsspieler sondern Spieler mit viel Zeit zum zocken.

@Firvin bezieht sich auf Spieler mit wenig Zeit, das sind die Gelegenheitsspieler.

Du redest an seinem Post vorbei.
So ist es ich hab nach Recherche gerade wegen EA access letztendlich die Xbox genommen für 20 Euro pro Jahr (Dank Preisjäger Deals gleich für 3 Jahre im voraus gekauft) Hab ich nach 6-7 Monate (März statt Oktober reicht mir völlig) nach Release das aktuelle FIFA und NHL welche meine Haupt Games sind dazu ein paar Auto Rennen und shooter für nicht mal 2 Euro im Monate dafür würde ich nicht mal alle 2 Jahre eines der beiden Spiele bekommen. Dazu Gibt's über CD key & Co mit Tipps hier volle Spiele für teilweise 1 2 Euro da schaut das PS Angebot mau aus. Wer wie ich wenig Zeit zum spielen hat und nur wenig ausgeben will ist bei der Xbox deutlich besser dran.
Bearbeitet von: "konterpart" 11. Februar
"Die PS-Spieler schauen meist neidisch auf die Titel für die XBOX."


Ich habe ja schon einige skurrile Sachen hier gelesen, aber DAS ist wohl das Lächerlichste.

Aber du hast sicher recht, wir haben ja nur, God of War, The Last of Us, Uncharted, Horizon Zero Dawn, Until Dawn, Bloodborne, Days Gone, Heavy Rain, Beyond Two Souls, etc... etc... etc...

Du hast recht, wir sind EXTREM neidisch auf die XBox Titel - FAIL.


Aber es stimmt schon, wenn man keinen Wert auf GUTE Spiele legt, sondern auch mit alten EA Titeln zufrieden ist, dann ist man bei der XBox besser aufgehoben.
Bearbeitet von: "Psychokompott" 11. Februar
bräuchte xbox one x deals :]
Würde allgemein sagen wenn man auch mit älteren (also nicht gleich nach Release) spielen zufrieden ist Xbox weil die Preise viel stärker fallen. Wenn man möglichst gute exklusiv Titel will oder viel online spielen (aufgrund des wesentlich größeren Marktanteil außer man hat eine Xbox community im FreundesKreis) will PlayStation.
Psychokompott11. Februar

"Die PS-Spieler schauen meist neidisch auf die Titel für die XBOX."Ich …"Die PS-Spieler schauen meist neidisch auf die Titel für die XBOX."Ich habe ja schon einige skurrile Sachen hier gelesen, aber DAS ist wohl das Lächerlichste. Aber du hast sicher recht, wir haben ja nur, God of War, The Last of Us, Uncharted, Horizon Zero Dawn, Until Dawn, Bloodborne, Days Gone, Heavy Rain, Beyond Two Souls, etc... etc... etc...Du hast recht, wir sind EXTREM neidisch auf die XBox Titel - FAIL.Aber es stimmt schon, wenn man keinen Wert auf GUTE Spiele legt, sondern auch mit alten EA Titeln zufrieden ist, dann ist man bei der XBox besser aufgehoben.


Es geht um Games with Gold gegen PS Plus. Und ja, da sieht das Lineup von Sony meist traurig aus. Vor allem auch, weil die XBX technisch in der Lage ist X360 Titel zu verarbeiten. Was die PS4 nicht kann. Weil die Ps3 einen völlig anderen Unterbau hatte (sowohl Prozessor als auch Betriebssystem).

Und ob FIFA17 oder NBA17 etc jetzt alte EA Titel sind, wollen wir jetzt darüber diskutieren? Wer die Titel kauft, dem ist IMHO sowieso nicht zu helfen. Der kauft jeden Dreck.
Bearbeitet von: "Firvin" 12. Februar
Also ich weiß nicht, bin mit meiner PS3 noch immer zufrieden und hab noch immer nicht alle Spiele durch, bin ja noch mit Demon Souls beschäftigt und weil die Server noch bis 28.Feber aufdraht sind zock ich des 14 Tagen jetzt:-); Auf was ich hinaus will ist, ich war früher Sony mehr angetan und bin es eigentlich noch immer (JRPG hat Xbox einfach nicht, oder Spiele wie Yakuza, Persona, Shadow of Colossus,...) weil halt das Spielaufkommen für meine Bedürfnisse gedeckt sind. Natürlich gibt es auf seiten Xbox ein paar Spiele die mich ebenso reizen würden nur die Anzahl stimmt einfach nicht, bei der PS hab ich einfach die Qualität und die Quantität. Und sonebenbei, gelegenheitszocker sind auch mit der PS4 gut bedient, ich hoffe es kommt einmal ein Deal wo die Slim (PS4) nur 149 € kostet :-)Würde michendlos freuen....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text