Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[Amazon.de] Motorola Moto G7 Power (Dual-Sim, 64 GB, 5000mAh Akku, 6,2") für 170,42
244° Abgelaufen

[Amazon.de] Motorola Moto G7 Power (Dual-Sim, 64 GB, 5000mAh Akku, 6,2") für 170,42

170,42€195,99€-13%Amazon Angebote
7
eingestellt am 12. Mai
Amazon.de verkauft gerade das Motorola Moto G7 Power zum Preis von 170,42 Euro. Das Smartphone ist mit einem großen 5000 mAh starken Akku ausgestattet.

PVG: 170,42 Euro


Technische Details:
205340-QUo3m.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

7 Kommentare
Ich habe es und bin sehr zufrieden damit. Gerade der Akku ist wirklich ein Traum.
Wie ist die Performance?? Mich schreckt der Prozessor ein wenig, ansonsten ein tolles Handy??
Zur Abwechslung mal keinen Kompass /s
Daniel_Meier12/05/2019 09:53

Wie ist die Performance?? Mich schreckt der Prozessor ein wenig, ansonsten …Wie ist die Performance?? Mich schreckt der Prozessor ein wenig, ansonsten ein tolles Handy??


Der Snapdragon 632 ist schneller als der bisher relativ bekannte und beliebte 636 der im letztjährigen Moto G6 Plus oder Redmi Note 5/6 Pro verbaut wurde. Klar, damit ist man nicht auf dem Leistungsniveau eines Flaggschiff Prozessors unterwegs, aber für die alltäglichen Dinge reicht der locker.

Warum man bei gut 170€ zum Moto G7 Power und nicht zum Redmi Note 7 (habs gestern für unter 165€ mit Versand aus Deutschland, bzw. für unter 200€ auch direkt von Amazon) greifen sollte versteh ich allerdings nicht.
Klar, die Oberfläche ist dank Sock Android beim Moto cleaner, aber MIUI hat auch seine Vorteile.

Was die Akkulaufzeit betrifft, das Moto G7 Power ist zwar genial, aber die 4000mah beim Redmi Note 7 bekommt man auch kaum leer. Ansonsten spricht alles für das Note 7. Kamera, Performance, und auch Updates liefert Xiaomi zuverlässiger als es Lenovo (Moto) tut.
Hatte das moto g7 power hier... Auflösung ist leider richtig mies 😧

Hab mich jetzt für das samsung m20 entschieden, besserer bildschirm, kleinere notch und mit nfc
field198712/05/2019 12:56

Der Snapdragon 632 ist schneller als der bisher relativ bekannte und …Der Snapdragon 632 ist schneller als der bisher relativ bekannte und beliebte 636 der im letztjährigen Moto G6 Plus oder Redmi Note 5/6 Pro verbaut wurde. Klar, damit ist man nicht auf dem Leistungsniveau eines Flaggschiff Prozessors unterwegs, aber für die alltäglichen Dinge reicht der locker.Warum man bei gut 170€ zum Moto G7 Power und nicht zum Redmi Note 7 (habs gestern für unter 165€ mit Versand aus Deutschland, bzw. für unter 200€ auch direkt von Amazon) greifen sollte versteh ich allerdings nicht.Klar, die Oberfläche ist dank Sock Android beim Moto cleaner, aber MIUI hat auch seine Vorteile.Was die Akkulaufzeit betrifft, das Moto G7 Power ist zwar genial, aber die 4000mah beim Redmi Note 7 bekommt man auch kaum leer. Ansonsten spricht alles für das Note 7. Kamera, Performance, und auch Updates liefert Xiaomi zuverlässiger als es Lenovo (Moto) tut.


was halten Sie vom redmi note 7 pro?
moni.viertl12/05/2019 21:55

was halten Sie vom redmi note 7 pro?


Sie? Bin ich schon so alt?
Wenn das Redmi Note 7 Pro als Global zu uns kommt und preislich attraktiv bleibt (maximal 250€), dann kann man natürlich auch zum Pro greifen. Bis auf den Kamerasensor und den aktuelleren SoC unterscheiden sich die Geräte aber nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text