Amazon.de: Neuvorstellung Echo Spot, 2Stk. vorbestellen, 40€ Rabatt erhalten
339°Abgelaufen

Amazon.de: Neuvorstellung Echo Spot, 2Stk. vorbestellen, 40€ Rabatt erhalten

222,18€262,18€-15%Amazon Angebote
27
eingestellt am 16. Jän
Haltet eure Aluhüte bereit, die Heimüberwachung geht in eine neue Runde:
Amazon stellt den Echo Spot vor, welcher ab 24. Jänner verfügbar ist.
Als Anreiz bietet Amazon allen Vorbestellern, welche 2Stk. bestellen, 40€ Rabatt mit dem Gutscheincode SPOT2PACK

Verfügbar in "schwarz" und "weiß"

179424.jpg179424.jpg
179424.jpg
  • Echo Spot wurde so entwickelt, dass es überall bei Ihnen zuhause hinpasst. Schauen Sie sich mit der 2. Generation unserer Fernfeld-Spracherkennung Ihre tägliche Videozusammenfassung an, zeigen Sie Songtexte, die Wettervorhersage oder To-do- und Einkaufslisten an, durchsuchen Sie Audible, hören Sie Hörbücher und vieles mehr. Allein mithilfe Ihrer Stimme – einfach fragen.
  • Echo Spot verbindet sich mit dem cloudbasierten Alexa Voice Service, um Musik abzuspielen, die Nachrichten vorzulesen, Fragen zu beantworten, Musikwecker zu stellen, Ihr Smart Home zu steuern und mehr.
  • Fragen Sie einfach nach einem Song, Künstler oder Genre und zeigen Sie mit Amazon Music Songtexte an. Außerdem können Sie Musik und Bücher von Spotify, TuneIn and Audible streamen.
  • Verwenden Sie die integrierten Lautsprecher oder verbinden Sie externe Lautsprecher über Bluetooth oder ein 3,5 mm-Stereokabel. Mit Multiroom Musik können Sie Musik auf Ihren Echo-Geräten in verschiedenen Räumen wiedergeben (verfügbar für Amazon Music, TuneIn und Spotify, Bluetooth wird nicht unterstützt).
  • Steuert kompatible Smart Home-Geräte: Bitten Sie Alexa Ihre Lampen einzuschalten, die Babykamera oder die Haustürkamera anzuzeigen. Außerdem können Sie Ihre Thermostate, Stecker und mehr bedienen.
  • Rufen Sie andere mit einem Echo-Gerät oder der Alexa App an und senden Sie ihnen Nachrichten, sprechen Sie per Videoanruf mit Familienmitgliedern und Freunden, die ein Echo Spot, Echo Show oder die Alexa App haben. Oder verbinden Sie sich schnell mit anderen Echo-Geräten bei Ihnen zuhause.
  • Dank Tausender Skills lernt Alexa ständig dazu und erhält neue Funktionen. Bitten Sie Alexa einfach ein Taxi mit mytaxi oder eine Pizza zu bestellen, den Zugfahrplan abzurufen und mehr.

179424-W4Jo6.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Habs ja gesagt, am Nachmittag kommen die Paranoiden raus, da ist Freigang.
Bearbeitet von: "Psychokompott" 16. Jänner
27 Kommentare
Pfor trotzdem teuer... wenn ich denk das v der show nur 145 gekostet hat
Verfasser
gucki5116. Jänner

Pfor trotzdem teuer... wenn ich denk das v der show nur 145 gekostet hat


jupp, das war ein geiler preis
Was soll das sein? - ein Show in anderem Design? Ich bin froh das ich damals diesen Gutschein-Preisfehler bei Amazon ausnutzen konnte - zwei Show für 190 Euro. Ansonsten hätte ich mir die Dinger nie gekauft.
Bearbeitet von: "Psychokompott" 16. Jänner
Ich sag mal zwischen 50 und 60 €uro wären ok.. Kann ja nicht mehr als der Show... klingt sicher auch nicht besonders..
Bearbeitet von: "gucki51" 16. Jänner
Psychokompott16. Jänner

Was soll das sein? - ein Show in anderem Design? Ich bin froh das ich …Was soll das sein? - ein Show in anderem Design? Ich bin froh das ich damals diesen Gutschein-Preisfehler bei Amazon ausnutzen konnte - zwei Show für 190 Euro. Ansonsten hätte ich mir die Dinger nie gekauft.


)
Also ich finde den Show schon cool . Überhaupt seitdem man den Youtube Skill bauen kann (nur Audio) und Fersehn kann
3139142-yBJGA.jpg
was ich mal gehört habe soll der Spot ein Wecker sein - aber man hört so einiges
Verfasser
just416. Jänner

...aber man hört so einiges


der echo spot auch
Avatar
GelöschterUser35316
Ich für meinen Teil halte von diesen Gerätschaften nichts, mir persönlich greift das zu sehr in die Privatsphäre ein.
Für all jene, die das sinnvoll und gut finden, klasse, dass ihr hier eine neue Möglichkeit habt euch so etwas zuzulegen.
Ich sage dazu Überwachung, aber das soll ein jeder für sich selbst beurteilen
Bearbeitet von: "GelöschterUser35316" 17. Jänner
Habs ja gesagt, am Nachmittag kommen die Paranoiden raus, da ist Freigang.
Bearbeitet von: "Psychokompott" 16. Jänner
Psychokompott16. Jänner

Habs ja gesagt, am Nachmittag kommen die Paranoiden raus, da ist Freigang. …Habs ja gesagt, am Nachmittag kommen die Paranoiden raus, da ist Freigang.


Ja toll. Alle alle paranoid bezeichnen. Du hast es geschafft
Avatar
GelöschterUser35316
Psychokompott16. Jänner

Habs ja gesagt, am Nachmittag kommen die Paranoiden raus, da ist Freigang. …Habs ja gesagt, am Nachmittag kommen die Paranoiden raus, da ist Freigang.


Ich bin dafür, dass alle die so sprechen verpflichtet werden NACKT auf der Straße herumlaufen zu müssen - die haben ja eh nichts zu verbergen, also wozu was bedecken
Bearbeitet von: "GelöschterUser35316" 17. Jänner
Ist immer wieder lustig wenn die Paranoiden von "Feigheit" spechen, köstlich. Getrieben von der Wunsch- oder doch Wahnvorstellung, andere könnten sich für einen interessieren. Leider nein - FAIL.

Und Achtung - der Briefträger weiß wo du wohnst.
Bearbeitet von: "Psychokompott" 16. Jänner
Verfasser
Psychokompott16. Jänner

Ist immer wieder lustig wenn die Paranoiden von "Feigheit" spechen, …Ist immer wieder lustig wenn die Paranoiden von "Feigheit" spechen, köstlich. Getrieben von der Wunsch- oder doch Wahnvorstellung, andere könnten sich für einen interessieren. Leider nein - FAIL.Und Achtung - der Briefträger weiß wo du wohnst.


hehe, stimmt.
und nachdem sie das geschrieben haben checken sie ihren gmail account, posten ein foto vom mittagessen auf instagram und teilen der facebook community die info, ueber die konsistenz ihres stuhlgangs
Avatar
GelöschterUser35316
Rich.Hard16. Jänner

hehe, stimmt. und nachdem sie das geschrieben haben checken sie ihren …hehe, stimmt. und nachdem sie das geschrieben haben checken sie ihren gmail account, posten ein foto vom mittagessen auf instagram und teilen der facebook community die info, ueber die konsistenz ihres stuhlgangs


Woher willst du wissen, wer wo welche Median nutzt? Sind doch nur Mutmaßungen deinerseits

Psychokompott16. Jänner

Ist immer wieder lustig wenn die Paranoiden von "Feigheit" spechen, …Ist immer wieder lustig wenn die Paranoiden von "Feigheit" spechen, köstlich. Getrieben von der Wunsch- oder doch Wahnvorstellung, andere könnten sich für einen interessieren. Leider nein - FAIL.Und Achtung - der Briefträger weiß wo du wohnst.


Wenn du das glaubst, dass sich niemand für dich interessiert, dann lass ich dir diesen Glauben. Ich für mich weiß hingegen, dass hier Big Data betrieben wird. Ziel: dir möglichst viel zu verkaufen, ob du es brauchst oder nicht ist da egal
Zusätzlich, das ist der neue Trend, werden mittlerweile schon groß die Preise für Produkte personalisiert und zwar anhand der Daten, die jeder mehr oder weniger an die Verkäufer liefert - Ziel: Gewinnmaximierung zu jedem Preis. Und Fakt ist auch, dass mit den privaten Daten der User Geld gemacht wird, indem die Datenverkauft werden. Du stimmst ja auch zu, dass du alle Rechte an diesen DAten abgibst, seien es Fotos, jegliche Texte, Audio, was auch immer du den Unternehmen zur Verfügung stellst.

Aber gut, wenn du es nicht glaubst, ist es auch ok - jedem das seine
Bearbeitet von: "GelöschterUser35316" 17. Jänner
Verfasser
GelöschterUser3531617. Jänner

Na ich wünsch dir viel Glück, dass du keinen Besuch bekommst, zum Beispiel …Na ich wünsch dir viel Glück, dass du keinen Besuch bekommst, zum Beispiel von der Polizei, die deine Wohnung umräumt, weil dein Reisepass gefälscht wurde und sich der Fälscher damit in einem Schlepperring auffhält :D:D


stimmt. in diesem fall waere auch mein erster gedanke: "shice, drecks alexa, die sind jetzt nur wegen dir bei mir".
GelöschterUser3531617. Jänner

Ach, wie lieb.Naja, muss auch solche Leute geben...Weil sie keine Energie …Ach, wie lieb.Naja, muss auch solche Leute geben...Weil sie keine Energie dafür aufwenden möchten/können, zu verstehen worum es hier wirklich geht, werden sie gegenüber denjenigen, die das sehrwohl können angriffig und tarnen es auch noch als "ich hab eh nix zu verbergen". Nur wenn sie dann besuch bekommen von unerwarteten Leuten, dann schrecken sie überrascht hoch und verstehen die Welt nicht mehr.Na ich wünsch dir viel Glück, dass du keinen Besuch bekommst, zum Beispiel von der Polizei, die deine Wohnung umräumt, weil dein Reisepass gefälscht wurde und sich der Fälscher damit in einem Schlepperring auffhält :D:DAber hauptsache nix zu verbergen zu haben.Interessant nur, dass er nichts dazu geschrieben hat, dass er doch gleich NACKT auf der Straße herumlaufen soll. Ob jetzt Amazon ihm beim Beischlaf zusieht, oder andere Leute ihn auf der Straße sehen, er hat ja eh nix zu verbergen.Kannst du deinen Mitdenkern gleich einen Gefallen tun, lass doch bitte gleich deine Wohnungstüre offen, damit es Einbrecher nicht gar so schwierig haben. Ich werde es dann natürlich gleich auf Twitter und Facebook veröffentlichen. Du hast ja eh nix zu verbergen, nicht Ach, wie lieb diese Kinder des Lebens mit ihrer Naivität




Verdammt, ok, es bringt nichts - ich gebe es zu. Ich hab einen Kumpel bei der NSA (er arbeitet halbtags beim Billa) und JA, sie haben dort eine eigene Abteilung nur für dich. Sie wissen einfach alles, ich sags wie es ist. Schönreden bringt jetzt nichts mehr, JA du hast recht, die Schlinge zieht sich zu. Und ja, mein Pass und auch die Pässe nahezu aller meiner Freunde wurden bereits bezüglich Schlepperei benutzt. Es waren gerade heute bereits drei Behörden da, einmal Schlepperei, einmal Drogenhandel und einmal weil ich zuviel Argeta Aufstriche bestellt habe.
Ich hätte mich darauf NIE, wirklich NIE, einlassen sollen.
Und ja, du hast auch völlig damit recht - personalisierte Werbung vom Billa ist das selbe wie wenn jemand mir die Wohnung leer räumt - absolut. Ich habe meine Türen bereits verkauft.

Die Frage ist nur, was machen wir jetzt wo wir ALL DAS wissen? Jetzt wo du uns gezeigt hast wie extrem gefährlich es ist wenn man sich einen Echo holt oder seine Daten bei Argeta hinterlässt - WARTE MAL - A R G E T A - klingt das nicht auffällig nach - A G E N T. Verdammt, diese Verwurschter sind mit allen Wassern gewaschen.

Ich muss weg. Und dir gebe ich den Rat, zu deiner und vor allem UNSERER Sicherheit (es will ja niemand verblöden) - melde DEIN Internet ab, am besten gleich und für immer.



PS.: An alle die auf eine Antwort warten - die kommt erst am Nachmittag, ihr wisst schon "Freigang".
Avatar
GelöschterUser35316
@Psychokompott

Es gibt zwei Möglichkeiten, sich voller Ohnmacht der Situation geschlagen geben, weil man denkt, dass es eh egal ist
oder aber
Versuchen so gut wie möglich dies für sich zu unterbinden. Ich für meinen Teil versuche zweiteres, unterbinde Tracking im Browser, am Handy und Co und verzichte nicht auf Komfort. Hier muss aber jeder für sich entscheiden wie viel Energie er da reinstecken will, denn ja, es ist nicht ganz einfach - leider
Mir fehlt aber nichts, ich vermisse all diese Dienste nicht, mir sind sie eher sogar recht gruselig. Aber wie gesagt, jeder wie er mag.
Bearbeitet von: "GelöschterUser35316" 17. Jänner
"beschränktes Denken", "Denunziation", Kim", "Trump" - uiuiui, hast alles brav untergebracht, bravo. Dein gesamtes "HEUTE" Wissen einfach mal so rausgehauen, Respekt.

Ein bisschen weniger Party dürfte speziell dir nicht schaden.
Avatar
GelöschterUser35316
-
Bearbeitet von: "GelöschterUser35316" 17. Jänner
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text