Amazon.es: SanDisk Ultra 3D SSD (2TB) - Bestpreis
545°

Amazon.es: SanDisk Ultra 3D SSD (2TB) - Bestpreis

352,84€424,89€-17%Amazon ES Angebote
10
aktualisiert 11. Jul (eingestellt 10. Apr)
Update 1
Neuer Preis, neues Glück
Bei Amazon Spanien erhaltet ihr gerade die 2TB SanDisk Ultra 3D SSD um 369,90€
Mit österreichischer Mehrwertsteuer und Versandkosten ergibt dies einen Gesamtpreis von 372,39€

182841.jpg182841.jpg
Im Preisvergleich gehts bei 431,42€ los.

Zum Bestellen wird eine Kreditkarte benötigt, einloggen könnt ihr euch wie gewohnt mit dem Amazon.de Account.

  • Bauform: Solid State Drive (SSD)
  • Formfaktor: 2.5"
  • Schnittstelle: SATA 6Gb/s
  • lesen: 560MB/s
  • schreiben: 530MB/s
  • IOPS 4K lesen/schreiben: 95k/84k
  • Speicherzellen: 3D-NAND TLC, SanDisk/Toshiba
  • TBW: 500TB
  • MTBF: 1.75 Mio. Stunden
  • Controller: Marvell 88SS1074, 4 Kanäle
  • Protokoll: AHCI
  • Leistungsaufnahme: 3.8W (Betrieb), 0.06W (Leerlauf)
  • Abmessungen: 100x70x7mm
  • Herstellergarantie: drei Jahre

182841.jpg
Zusätzliche Info
Amazon ES Angebote

Gruppen

10 Kommentare
mucho speicher
Verfasser
wieder zu haben, diesmal um "nur" 352,55€
3183326-g4qEH.jpg
ich würde nie 2TB daten einer SSD anvertrauen ...
Plejadenvor 56 m

ich würde nie 2TB daten einer SSD anvertrauen ...


Ja, ich auch nicht. 2TB schick ich nur an Google oder Microsoft zur Aufbewahrung, dort sind sie sicher
Plejadenvor 1 m

ich würde nie 2TB daten einer SSD anvertrauen ...


Eine SSD ist sicherer als eine HDD.
Plejadenvor 12 m

ich würde nie 2TB daten einer SSD anvertrauen ...


Dann lieber zwei SSDs
SebLivor 1 h, 59 m

Eine SSD ist sicherer als eine HDD.


Das ist in meinen Augen eine Halbwahrheit. SSD's sind natürlich nicht anfällig auf mechanische Fehler und im Normalfall halten sie bei normaler Benutzung ja auch 5 Jahre, aber wenn mal eine SSD aufgibt dann Gute Nacht...
Plejadenvor 3 h, 55 m

ich würde nie 2TB daten einer SSD anvertrauen ...



Backup einrichten und gut ist's. Komplettcrash kann dir mit einer HDD oder sogar durch nicht-technische Umstände genau so passieren. Die paar Euro, die es kostet Daten doppelt abzuspeichern sind wohl absolut nichts gegen den immateriellen Schaden bei Verlust.
Warum sind in Spanien und Italien die Elektronikartikel günstiger?
strasovor 2 h, 28 m

Warum sind in Spanien und Italien die Elektronikartikel günstiger?


viell anders besteuert
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text