AMD Epyc Prozessoren im Angebot (z.B. AMD Epyc 7302P für 858,39 €)
216°

AMD Epyc Prozessoren im Angebot (z.B. AMD Epyc 7302P für 858,39 €)

858,39€1.040,39€-17%Alza Angebote
Redaktion17
Redaktion
eingestellt am 25. Mär
Bei Alza gibts derzeit einige Epyc Prozessoren im Angebot:


Das sind Stand jetzt absolute Bestpreise
Zusätzliche Info
Alza Angebote

Gruppen

17 Kommentare
Puh, leider Overkill für private Nutzung, aber haben will!
Ich werde noch etwas zuwarten.
Will mir dann eine CPU mit 64 Cores kaufen.
64 Bit und 64 Cores.
Das past dann :))
Todesguck_.25/03/2020 10:40

Puh, leider Overkill für private Nutzung, aber haben will!


Ja ziemlich geil diese Dinger. Ich bringe ja gerne Nischendeals und wenn's dem einen oder anderen helfen kann, dann bin ich schon glücklich
Todesguck_.25/03/2020 10:40

Puh, leider Overkill für private Nutzung, aber haben will!


Warum overkill? 8 kerne sind inzwischen "normal" oder übersehe ich etwas?
asdfmovie25/03/2020 11:16

Warum overkill? 8 kerne sind inzwischen "normal" oder übersehe ich etwas?


Ja, du übersieht hier einiges
Sepp7725/03/2020 10:46

Ich werde noch etwas zuwarten.Will mir dann eine CPU mit 64 Cores kaufen. …Ich werde noch etwas zuwarten.Will mir dann eine CPU mit 64 Cores kaufen. 64 Bit und 64 Cores.Das past dann :))



cpubenchmark.net/cpu…674
Hot. Die Preise sind gut. Jedoch macht Privat nicht der Ryzen 3950X mehr Sinn? Gibts auch bei alza grad für 747,90€ alza.at/amd…0j3
Kinder Kinder, ned Äpfel mit Birnen vergleichen und fragen was besser schmeckt.
Wer 128 pcie 4.0 lanes oder 8 speicherkanäle oder 2 Prozessoren am selben Board will, der braucht epyc, aber wer braucht des schon privat
Bearbeitet von: "Todesguck_." 25. März
MartyMcDeal25/03/2020 11:32

Hot. Die Preise sind gut. Jedoch macht Privat nicht der Ryzen 3950X mehr …Hot. Die Preise sind gut. Jedoch macht Privat nicht der Ryzen 3950X mehr Sinn? Gibts auch bei alza grad für 747,90€ https://www.alza.at/amd-ryzen-9-3950x-d5677265.htm?kampan=geizhals_AT_komponenty_procesory_amd_bd750j3&utm_source=geizhals_AT&utm_medium=product&utm_campaign=geizhals_AT_komponenty_procesory_amd_bd750j3


Mobo ist auch deutlich billigercetc.
FCrane25/03/2020 11:22

https://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=AMD+Ryzen+Threadripper+3990X&id=3674


$ 3799.-
Da muss ich noch etwas Taschengeld ansparen
(Ach so, ich bin ja der, der das Taschengeld zahlt blöde Sache.;) )
Sepp7725/03/2020 12:03

$ 3799.- Da muss ich noch etwas Taschengeld ansparen ;)(Ach so, ich bin ja …$ 3799.- Da muss ich noch etwas Taschengeld ansparen ;)(Ach so, ich bin ja der, der das Taschengeld zahlt blöde Sache.;) )


Never lucky
Nicht nur epyc prozessoren sondern auch ryzen prozessoren
Ein sammeldeal heir wäre toll!
asdfmovie25/03/2020 11:16

Warum overkill? 8 kerne sind inzwischen "normal" oder übersehe ich etwas?


Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist.
Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner.



*) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten.



Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das.
Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw.

Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns"
Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)
Bearbeitet von: "lulu" 25. März
lulu25/03/2020 12:48

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit e …Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist.Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner.*) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten.Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das.Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw.Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)


Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.
asdfmovie25/03/2020 15:09

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir …Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.



Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist.
Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.
Todesguck_.25/03/2020 15:20

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative …Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist.Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.


Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein.
Edit intels server cpus waren betroffen
Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;
Bearbeitet von: "asdfmovie" 25. März
asdfmovie25/03/2020 15:39

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines …Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein.Edit intels server cpus waren betroffenBzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;



ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so.
Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text