Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ANGEBOT DES TAGES: PSVR Rev. 2 + vrworlds für unglaubliche 199,00
59° Abgelaufen

ANGEBOT DES TAGES: PSVR Rev. 2 + vrworlds für unglaubliche 199,00

201,67€229€-12% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
14
eingestellt am 25. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hi, es hat bessere Angebote gegeben aber wer noch nicht hat der kann, nur mehr 7 h dann ist es vorbei.... Zugreifen, hier Mal Copy Paste aus Amazon:
PLAYSTATION PLUS VR-BRILLE

Virtual Reality (VR) ist der Begriff für eine künstlich erzeugte Spielwelt, deren Umsetzung so detailliert und ausgereift ist, dass ein Mensch das Gefühl hat, sich tatsächlich durch diese Welt zu bewegen. Im besten Fall ist die virtuelle Welt nicht mehr von der Realität zu unterscheiden. Die PlayStation Plus Brille ermöglicht der PlayStation 4 den Einstieg in diese virtuelle Welt und ermöglicht eine völlig neue Dimension der Konsolenspiele. Mithilfe dieser Technologie wird das Bild in Echtzeit ausgerichtet, sodass der Spiel das Gefühl hat, sich direkt in der virtuellen Welt zu befinden.

PlayStation Plus ist ein neues Virtual Reality-System (VR) für PlayStation 4, das die Tür zu revolutionären Spielerlebnissen öffnet. Sie können dann von Ihrem Wohnzimmer aus in sagenhafte Spielwelten eintauchen. Das Sytem bedient sich modernster Technologie, um Ihnen das einzigartige Gefühl zu vermitteln, dass Sie tatsächlich mitten im Spiel sind. Das PlayStation Plus Headset basiert auf der bemerkenswerten Datenverarbeitungskapazität der PS4 - der leistungsstärksten Konsole der Welt (Heimkonsolen im Vergleich, basierend auf einer Kombination aus RAM, CPU, GPU, ROP Einheiten und Spitzen der GPU Shader Datenrate). Es handelt sich um eine komplette, integrierte VR-Lösung im Rahmen des existierenden PS4 Ökosystems.

Natürliche, Erstaunlich geschmeidige Visualisierungen
Mit einer Bildrate von 120 Bildern pro Sekunde entsteht ein lebensechtes optisches Erlebnis und diese Bildwiederholungsrate bleibt immer konstant. Es gibt kein Bildflackern, selbst wenn die Action dick und rasant auf Sie zukommt.

Gestochen Scharfes HD-Display
Das OLED Display öffnet hyperreale 3D Welten vor Ihren Augen und bietet Ihnen, mit seinen 5,7 Zoll, einen großzügigen Blickwinkel. Sie können sich ohne Bewegungsunschärfe umsehen.

3D audio Steht für Umwerfenden Surround Sound
Mit 3D-Sound können Sie jedes Geräusch von oben, unten und um sich herum wahrnehmen – Sie haben sogar ein Gefühl für die Entfernung und die Geschwindigkeit, mit der es auf Sie zukommt oder sich von Ihnen entfernt.

Unglaubliches Gefühl der Präsenz
Die neun LEDs - verteilt auf vorne, seitlich und hinten - werden von der PlayStation Camera getrackt, um Ihre genaue Position festzustellen, ebenso wie der Winkel und die Richtung Ihres Kopfes. Diese Daten in Echtzeit ermöglichen es der PS4, Sie in eine optimale Position innerhalb der virtuellen Welt zu versezten und Ihnen damit ein vollkommen realitätsnahes Gefühl der Präsenz zu vermitteln.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Unglaublich ist was anderes.
Ich empfehle auf die vr brille 2 zu warten
14 Kommentare
Bei Media Markt bekommst sie auch für 199,99€
Oder bei Saturn für 199,99€
Bearbeitet von: "Basti.Berlin" 25. Mai
Unglaublich ist was anderes.
Ich empfehle auf die vr brille 2 zu warten
Unglaublich!
Xell_Dincht25/05/2020 16:37

Unglaublich ist was anderes.Ich empfehle auf die vr brille 2 zu warten


wenn denn eine kommt...

hab jetzt ne oculus quest und da würd sichs auch fast empfehlen auf ne 2. rev zu warten... war aber leider zu geil auf beat saber :P
Usakhu25/05/2020 17:24

wenn denn eine kommt...hab jetzt ne oculus quest und da würd sichs auch …wenn denn eine kommt...hab jetzt ne oculus quest und da würd sichs auch fast empfehlen auf ne 2. rev zu warten... war aber leider zu geil auf beat saber :P


Es kommt eine ohne kabelstränge mit akku. Derzeit ist die frage wann. Ist ja seit covid ruhig geworden bei sony infos
Xell_Dincht25/05/2020 18:07

Es kommt eine ohne kabelstränge mit akku. Derzeit ist die frage wann. Ist …Es kommt eine ohne kabelstränge mit akku. Derzeit ist die frage wann. Ist ja seit covid ruhig geworden bei sony infos


ahso? ganz kabellos wie die quest? na das wäre nice... fraglich halt wie die auflösung dann so is ;P
Usakhu25/05/2020 18:38

ahso? ganz kabellos wie die quest? na das wäre nice... fraglich halt wie …ahso? ganz kabellos wie die quest? na das wäre nice... fraglich halt wie die auflösung dann so is ;P


Soweit ich das mitbekommen habe gibts nur keine kabel von der brille zum empfangsgerät. Das soll BT sein. Der rest wird wohl bleiben. Aber das wär eh das wichtigste. Und die auflösung kann nicht schlechter werden als bei der vr 1. Ist ja teils grottig meiner meinung nach. Hab aber bislang auch nur 2 spiele gespielt
Xell_Dincht25/05/2020 18:43

Soweit ich das mitbekommen habe gibts nur keine kabel von der brille zum …Soweit ich das mitbekommen habe gibts nur keine kabel von der brille zum empfangsgerät. Das soll BT sein. Der rest wird wohl bleiben. Aber das wär eh das wichtigste. Und die auflösung kann nicht schlechter werden als bei der vr 1. Ist ja teils grottig meiner meinung nach. Hab aber bislang auch nur 2 spiele gespielt


na das meinte ich ja... Auflösung muss deutlich besser werden
Xell_Dincht25/05/2020 18:43

Soweit ich das mitbekommen habe gibts nur keine kabel von der brille zum …Soweit ich das mitbekommen habe gibts nur keine kabel von der brille zum empfangsgerät. Das soll BT sein. Der rest wird wohl bleiben. Aber das wär eh das wichtigste. Und die auflösung kann nicht schlechter werden als bei der vr 1. Ist ja teils grottig meiner meinung nach. Hab aber bislang auch nur 2 spiele gespielt


Du schreibst so als wären das Fakten... aber das ist nicht der Fall. Das sind nur Gerüchte. Und eine Übertragung der Signale mittels Bluetooth ist schonmal vollkommen auszuschließen, da Bluetooth dafür viel zu langsam ist.
PeterLonghorn25/05/2020 19:35

Du schreibst so als wären das Fakten... aber das ist nicht der Fall. Das …Du schreibst so als wären das Fakten... aber das ist nicht der Fall. Das sind nur Gerüchte. Und eine Übertragung der Signale mittels Bluetooth ist schonmal vollkommen auszuschließen, da Bluetooth dafür viel zu langsam ist.


Danke wenigstens einer der die Basics der Technik hinter VR versteht
Das Sony die Auflösung eines potentiellen Nachfolgers spürbar nach oben Schrauben muss ist wohl klar. Das Problem dabei ist, dass eine stabile Wireless Übertragung dadurch schwer bis unmöglich wird (eben je nach Auflösung und Herz der Brille)
PeterLonghorn25/05/2020 19:35

Du schreibst so als wären das Fakten... aber das ist nicht der Fall. Das …Du schreibst so als wären das Fakten... aber das ist nicht der Fall. Das sind nur Gerüchte. Und eine Übertragung der Signale mittels Bluetooth ist schonmal vollkommen auszuschließen, da Bluetooth dafür viel zu langsam ist.


Also bt 5 schaft max 50 mb/s denke das das ausreichend ist vorallem wenn sie eyetracking mit reinpacken.

Aber stimmt habe eben google befragt, und ist nichts bestätigt
Hab ich wohl damals so aufgefasst
Xell_Dincht25/05/2020 19:54

Also bt 5 schaft max 50 mb/s denke das das ausreichend ist vorallem wenn …Also bt 5 schaft max 50 mb/s denke das das ausreichend ist vorallem wenn sie eyetracking mit reinpacken. Aber stimmt habe eben google befragt, und ist nichts bestätigt Hab ich wohl damals so aufgefasst


50mb/s ist bei VR NICHTS.

Außerdem geht es nicht nur um Geschwindigkeit sondern vor allem um Latenz.
Die seltenen VR Systeme, die über Wireless laufen, die es bereits gibt arbeiten mittels WiGig bzw. 802.11ad. Das sind 60GHz. Bluetooth sendet auf 2,4Ghz. Je höher die Frequenz umso kürzer die Reichweite bzw. umso schlimmer sind auch nur kleine Geräte zwischen Sender/Empfänger weil sie die Signalstärke extrem beeinflussen.
802.11ad kommt theoretisch auf 7GBit/s, also knapp 900MB/s.

Es ist AUSGESCHLOSSEN, dass Bluetooth hierfür reicht.
PeterLonghorn25/05/2020 20:26

50mb/s ist bei VR NICHTS.Außerdem geht es nicht nur um Geschwindigkeit …50mb/s ist bei VR NICHTS.Außerdem geht es nicht nur um Geschwindigkeit sondern vor allem um Latenz.Die seltenen VR Systeme, die über Wireless laufen, die es bereits gibt arbeiten mittels WiGig bzw. 802.11ad. Das sind 60GHz. Bluetooth sendet auf 2,4Ghz. Je höher die Frequenz umso kürzer die Reichweite bzw. umso schlimmer sind auch nur kleine Geräte zwischen Sender/Empfänger weil sie die Signalstärke extrem beeinflussen.802.11ad kommt theoretisch auf 7GBit/s, also knapp 900MB/s.Es ist AUSGESCHLOSSEN, dass Bluetooth hierfür reicht.


Danke für die info
Xell_Dincht25/05/2020 19:54

Also bt 5 schaft max 50 mb/s denke das das ausreichend ist vorallem wenn …Also bt 5 schaft max 50 mb/s denke das das ausreichend ist vorallem wenn sie eyetracking mit reinpacken. Aber stimmt habe eben google befragt, und ist nichts bestätigt Hab ich wohl damals so aufgefasst


Sicher nicht. Mit der quest musst du im WLAN 5ghz netzt sein. Dann klappt es wunderbar.. Bluetooth niemals..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text