118°
Apple MacBook Pro MC371D/A 15,4" Core i5 2.4 GHz, 4GB Ram für 1.472,80€ @Amazon.de
12 Kommentare
Avatar

Anonym5313

Da scheiden sich dann die Geister, Ich bin der Meinung einen Mac sollte man kaufen wenn man ihn braucht; im IT-Bereich kommt immer etwas neues, daran wird sich nie was ändern ... Wenn ich mit dem Rechner jetzt zufrieden bin, dann bin ich das auch noch in 1-2 Jahren. Die Updates können sich vermutlich noch bis April ´11 hinziehen, dann gibts vermutlich kein Laufwerk mehr sowie SSD Speicher für die Pro's

Avatar

Anonym9703

Klar, wenn ich jetzt ein neues Gerät brauche, dann macht so ein Schnäppchen durchaus Sinn. Weil sonst wartet man - wie du schon erwähnt hast - ewig auf das nächste, noch bessere Gerät. Wenn aber jemand in nächster Zeit an ein Update denkt (und noch warten kann), dann macht es Sinn auf die neue Generation zu warten. April 2011 ist auch ein realistisches Datum hierzu. Je nachdem, wann das Ipad2 rauskommen soll.

Avatar

Anonym765

Wie schon erwähnt, wird die 13 Zoll Pro-Reihe laut Gerüchten um das Optische Laufwerk erleichtert und deren herkömmliche Festplatte mit einer SSD ersetzt. Die 15 Zoller sollten von dieser Änderung nicht betroffen sein. Ich kämpfe gerade mit mir, ob ich mir bei der nächsten ubook-Aktion noch ein "altes" 13 Zoll-Gerät holen soll oder ob ich auf das Laufwerk verzichten kann.

Avatar

Anonym10206

Erst gestern mir ein MBP 13" gekauft, verdammt hätte mir lieber den 15" gekauft

Avatar

Anonym5313

Ich werde mir mein 13" heute kaufen, ein "zweites MacBook Air" brauche ich nicht und 15" sind mir def. zu groß, ein portabler Rechner muss A4-Format haben! Eventuell gibts dann bei Intel G3 nächstes Frühjahr noch eine SSD obendrauf!

Avatar

Anonym8794

als absoluten "hammerpreis" würde ich das nicht bezeichnen; das sind nicht mal 10% gegenüber dem regulären preis! außerdem ist der preis schon nicht mehr gültig!

Avatar

Anonym9312

15,4' kann man durchaus kaufen, durch die Intel i5 Prozessoren leistungsfähig und modern, das Doppelgrafikkarten System gefällt mir auch sehr gut, die größe weniger. Aktuelle nutze ich noch ein bald 3 Jahre altes weißes Macbook 13,3 mit Intel Core 2 Duo 2,0 Ghz...BEin Upgrade auf ein aktuelles 13,3 Macbook Pro lohnt sich meine erachtens nicht da die verbaute Technik bald 4 Jahre alt wird...Ich gehe davon aus dass die nächste Generation endlich auch 4 Kerne standardmäßig erhält und eine potente Grafikkarte...Vlt alles von Intel mit Sandy Bridge?...Dann steht noch USB3 vor der Tür und Intel Alternative Light Peak, es wird höchste Zeit dass sich was tut, ich möchte ein neues Pro Book

Avatar

Anonym765

@S. Zander Normalpreis: € 1.749,00 Apple on Campus: € 1.539,60 (zirka -12%) Amazon (schon vorbei): € 1.472,80 (zirka -16%)

Avatar

Anonym8794

@H3llsp4wn relevant bzw. ausschlaggebend ist mMn. nicht der UVP des herstellers sondern die straßenpreise (siehe [1]) und da wird das macbook pro ab ca. 1.590 euro angeboten. [1] geizhals.at/deu…v=e

Avatar

Anonym10549

Die Angebote sind immer wieer drinne bei amazon. Hab meins für den selben Preis am 20. September gekauft... In der Zeit waren sicher nochmal 3,4 Drinne.

Avatar

Anonym765

Mehr als vier Prozent Preisvorteil zu anderen Angeboten sind nicht erwähnenswert? Wir reden hier von 100€ Ersparnis! Ich verstehe dein Problem nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text