Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Asus GeForce RTX 2070 ROG Strix Advanced 8 GB GDDR6 Grafikkarte 2xDP/2xHDMI/USB
130° Abgelaufen

Asus GeForce RTX 2070 ROG Strix Advanced 8 GB GDDR6 Grafikkarte 2xDP/2xHDMI/USB

406,52€499€-19%Amazon FR Angebote
17
eingestellt am 28. Aug
Vergleichspreis: 499€

Einloggen könnt ihr euch mit eurem Amazon Konto, und bezahlen funktioniert bequem per Bankeinzug.

211626-2GQxo.jpg
  • GeForce RTX 2070, NVIDIA Turing, RXT
  • 8 GB GDDR6-RAM (256bit Speicherinterface)
  • Core/Memorytakt: 1410 (Boost 1680) MHz/ 14.000 MHz (448 GB/s
  • 2xHDMI/2xDP/USB (Typ C), Ultimatives 4K Gaming
  • AURA Sync,ROG Strix für Gamer, 3x Axial-Lüfter mit verbessertem Design

Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Preis Gut - bin leider schon AMD Kunde wieder
Wollte vor kurzem die 2060 SUPER kaufen aber da ist diese doch n Stück besser oder?
Shinzon28/08/2019 10:51

Preis Gut - bin leider schon AMD Kunde wieder


Was hast gekauft?

@andy Zahlung per Bankeinzug bei Amazon.fr? Seit wann?
ninurta28/08/2019 11:15

Wollte vor kurzem die 2060 SUPER kaufen aber da ist diese doch n Stück …Wollte vor kurzem die 2060 SUPER kaufen aber da ist diese doch n Stück besser oder?


Preis/Leistungstechnisch sind die RTX Leider nicht das gelbe vom Ei
bei mir steht der Preis 620,60 €
Keine Ahnung was man von dem Deal halten soll um 100 Euro mehr fangen die 2070 Super Karten an
MFessy28/08/2019 11:49

Keine Ahnung was man von dem Deal halten soll um 100 Euro mehr fangen die …Keine Ahnung was man von dem Deal halten soll um 100 Euro mehr fangen die 2070 Super Karten an


Ist die RTX 2070 Super 25% schneller? Wenn ja, würden sich die 100€ lohnen. Sonst eher nicht
schon wieder vorbei? Bei mir wird ein Preis von 620€ angezeigt...
ninurta28/08/2019 11:40

Ziemlich lang schon


2 Monate find ich nicht so lange. Aber danke für die Info, ist komplett an mir vorbeigegangen.
The_Ping_In_The_North28/08/2019 12:07

2 Monate find ich nicht so lange. Aber danke für die Info, ist komplett an …2 Monate find ich nicht so lange. Aber danke für die Info, ist komplett an mir vorbeigegangen.


In meinem Alter zählt man schon die Stunden
The_Ping_In_The_North28/08/2019 11:16

Was hast [email protected] Zahlung per Bankeinzug bei Amazon.fr? Seit wann?



Sapphire 5700 Grafikkarte mit Ryzen 3600 CPU. Habe noch einen guten alten i7-2600K am laufen mit einer GTX1080 (der alte PC wandert zu meinen Bruder)
ninurta28/08/2019 12:21

In meinem Alter zählt man schon die Stunden


Ich hab schon die ersten grauen Haare, was soll ich sagen
Shinzon28/08/2019 12:51

Sapphire 5700 Grafikkarte mit Ryzen 3600 CPU. Habe noch einen guten alten …Sapphire 5700 Grafikkarte mit Ryzen 3600 CPU. Habe noch einen guten alten i7-2600K am laufen mit einer GTX1080 (der alte PC wandert zu meinen Bruder)


Von der 1080er auf die 5700 ist doch kein Upgrade?
Freeman28/08/2019 18:50

Von der 1080er auf die 5700 ist doch kein Upgrade?



JaEin. Grund: Ich habe einen Dell 2K Monitor der HDR/FreeSync unterstützt, jedoch nicht G-Sync via HDMI nur DVI und das hat der Monitor nicht.Da ich aber einen neuen PC zusammengestellt habe, war es naheliegend die Karte zu wählen - die passt für 2K Gaming. Die 1080er bleibt somit im alten Computer für mein Bruder (der damit dann freude haben wird).

Die 1080er Karte wird jetzt zwei Jahre alt, damals gab es von AMD nichts gscheids zu kaufen - so landete ich bei dieser Karte
Bearbeitet von: "Shinzon" 28. August
Aso verstehe! Mein HP Omen Monitor wurde zum Glück im zweiten Nvidia Update unterstützt und das Gsync funktioniert nun mit dem Freesync vom Monitor, aber ich dachte es werden nun alle neuen Freesync Monitore von Nvidia unterstützt?
Freeman28/08/2019 21:41

Aso verstehe! Mein HP Omen Monitor wurde zum Glück im zweiten Nvidia …Aso verstehe! Mein HP Omen Monitor wurde zum Glück im zweiten Nvidia Update unterstützt und das Gsync funktioniert nun mit dem Freesync vom Monitor, aber ich dachte es werden nun alle neuen Freesync Monitore von Nvidia unterstützt?


Ja aber nicht zu 100%
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text