44°
Asus X77JV 17,3 Zoll Notebook für 669€ (Intel i3-330M 2.1GHz, 4GB RAM, nvidia GT 320M) @Amazon.de
5 Kommentare
Avatar

Anonym6

Einen Preisvergleich zu dem Modell findet man nicht. Dennoch stimmt die Preis/Leistung. Sonst zu erwähnen: Das Teil hat USB3.0 :razz: und gehört zu den Angebotenen der Woche - der Preis hält also bis Sonntag.

Avatar

Anonym178

Find das Ding ist relativ teuer. Meine Schwester hat sich ein DELL Studio 15 gekauft. 15", beleuchtete Tastatur, Bluetooth, Slotin-LW, gleiche CPU, HD4570 und roten Micro-Satin Deckel -> 679€ inkl. Versand.

Avatar

Anonym9218

Hey, freut mich für den Kauf deiner Schwester...Im Vergleich zu einem 17" und dem gleichen Produktumfang greifst bei DELL allerdings ins Klo mit dem Preis... Ich weiß nicht warum Leute Birnen (15"er) mit Äpfeln (17"er) vergleichen. Nächstes mal machst dir auf der Dell Page einfach die gleiche Konfiguration und gehst dann Preis vergleichen...Abgesehen davon haben die DELL-Dinger grundsätzlich schlechter verarbeitete Hardwareteile drinnen... Ausser du Kaufst dir ein Alienwareteil...dafür löhnst du dann auch ordentlicht ;-) Also mein Wort zum Freitag dazu.

Avatar

Anonym178

@DELL User Das Studio 17 kommt auf einen ähnlichen Preis. Und wo ein DELL Studio schlecht verarbeitet sein soll zeigen sie mir bitte erstmal. Ich sehe hier weiterhin kein Schnäppchen, aber sie können ja gerne zuschlagen - scheinen ja top informiert zu sein.

Avatar

Anonym9218

@scheinshax Ich hab mal das Studio 17 durchgerechnet mit dem Konfigurator und was sie wahrscheinlich bei dem Verleich wiederum vergessen haben dürften war das 24 Monate Pickup Packet das bei Asus ja schon im Preis enthalten ist... Bei gleichwärtigem Produktumfang Studio 17 (obwohl DELL einen Schlechteren AKKU mitliefert) -----> € 793 ASUS -----> € 670,99 Ich würd mal sagen da spart man doch etwas...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text