Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AUKEY Quick Charge 3.0 USB Ladegeraet 3 Ports USB Netzteil mit AiPower Tech
110° Abgelaufen

AUKEY Quick Charge 3.0 USB Ladegeraet 3 Ports USB Netzteil mit AiPower Tech

16,99€28,99€-41%Amazon Angebote
3
110° Abgelaufen
AUKEY Quick Charge 3.0 USB Ladegeraet 3 Ports USB Netzteil mit AiPower Tech
eingestellt am 25. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

AUKEY Quick Charge 3.0 USB Ladegeraet 3 Ports USB Netzteil mit AiPower Tech

für 16,99€ statt Preisvergleich laut Idealo Österreich 28,99€
236408-fFvLy.jpgGeben Sie den Code LCIQVXTD an der Kasse ein.
  • Qualcomm Quick Charge 3.0: die QC 3.0 Technologie kann kompatible Geräte bis zu 38% schneller als Quick Charge 2.0 Technologie
  • AiPower Technologie: Identifizieren Ihre Geräte automatisch, und bieten den meisten Geräte sicheren Maximalstrom von 2,4A
  • Kompatible Geräte: Samsung Galaxy S9 / S8+ / Note 8, Nexus 5X / 6P, LG G5 / G6, HTC 10 usw
  • Sicherheitsmerkmale: Eingebaute Sicherungsmechanismen zum Schutz vor übermäßigem Stromfluss, Überhitzung und Überladung, schnelles und sorgenfreies Laden garantiert
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
3 Kommentare
Achtung, pro Anschluss werden "nur" 2,4A ausgegeben. Bei meinem P30 Pro, der auch Quick Charge 3.0 unterstützt, müssen es jedoch 40W und 5A sein, damit die volle Ladegeschwindigkeit erreicht wird. Könnte auch sein, dass ich falsch liege, jedoch bestätigt meine Erfahrung mit einigen Netzgeräten bislang, dass mein Handy selbst bei QC3.0 unterschiedlich schnell geladen wird - weil eben zu wenig Watt oder keine 5A.
Kresh25/08/2020 13:41

Achtung, pro Anschluss werden "nur" 2,4A ausgegeben. Bei meinem P30 Pro, …Achtung, pro Anschluss werden "nur" 2,4A ausgegeben. Bei meinem P30 Pro, der auch Quick Charge 3.0 unterstützt, müssen es jedoch 40W und 5A sein, damit die volle Ladegeschwindigkeit erreicht wird. Könnte auch sein, dass ich falsch liege, jedoch bestätigt meine Erfahrung mit einigen Netzgeräten bislang, dass mein Handy selbst bei QC3.0 unterschiedlich schnell geladen wird - weil eben zu wenig Watt oder keine 5A.



Naja. Das funktioniert aber auch nur wirklich zuverlässig mit dem originalen Ladegerät und dem originalen Ladekabel. Da kann es sogar schon am Kabel liegen, dass der Charger zur Sicherheit auf ne niedrigere Leistung umschaltet (auch der originale). Bzw. zur Info: Der hier verlinkte Adapter schafft ca. 18 bis 19,5 Watt (je nach Ladespannung am Qi 3.0 Port).

Nebenbei: Über Nacht ist es egal, wie schnell ein Smartphone ladet. Da ist es sogar besser, wenn man eben NICHT mit der vollen Leistung lädt. Und für unter Tags (wenn man schneller Energie benötigt) dann eben einfach den originalen Charger + das originale Kabel verwenden. Der Akku wird es einem danken wenn er nicht immer schnell geladen wird. ^^
Bearbeitet von: "ThatWeirdGuy123" 25. August
Ich weiß das klingt vielleicht merkwürdig an dieser Stelle, aber ich spreche aus Erfahrung, weil bei mir der Akku einer JBL Box beim Laden zu brennen begonnen hatte;
Bei den meisten Geräten steht ausdrücklich dabei, dass man nicht unbeaufsichtigt laden sollte, also auch nicht in der Nacht.
Klingt blöd, ist aber leichter zu arrangieren als man denkt.
Bei quick charge erhitzt sich mein Handy noch viel mehr, außerdem nicht gut für die Akku Lebensdauer. Wollte nur diese Erfahrung mit euch teilen und meine Empfehlung abgeben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text