[Banggood] Xiaomi Mijia Wiha Alternative? -> BEST BST-8930B 22 in 1 Multifunctional Precision Screwdriver Set um nur 6,07€
339°Abgelaufen

[Banggood] Xiaomi Mijia Wiha Alternative? -> BEST BST-8930B 22 in 1 Multifunctional Precision Screwdriver Set um nur 6,07€

6,07€13,50€-55%Banggood Angebote
11
eingestellt am 11. JänLieferung aus China
Maybe eine Alternative zum Xiaomi Set... kostet gerade die hälfte! kann man ja mal probieren. Die Bewertungen sind sehr positiv.

BEST BST-8930B 22 in 1 Multifunctional Precision Screwdriver Set um nur 6,07€

NP: 13,50€

Kein Zollrisiko

Features:

Special antirust treatment.
Magnetic bits collection.
20pcs high quality S2 bits.
Durable ABS plastic case.
Bits Material: S2-M
Hardness: 56-58°
Package Included:

1 x BEST BST-8930B 22 in 1 Multifunctional Precision Screwdriver Tools Kit
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Sicher ein guter Deal...

Aber ich spreche aus Erfahrung, dass lange Bits einfach besser sind! Oft hat man tief sitzende Schrauben welche schwer zugänglich sind.
Daher würde ich lieber das doppelte zahlen (ist jetzt auch nicht soo schlimm 13 EUR) und mir dieses Set holen...

Ist zwar auch nicht die beste Qualität, aber dafür von Amazon und in paar Tagen geliefert.
Und für meine Zwecke (bissl am Laptop und/oder Handy, Game Controller, etc. herum schrauben) reicht es alle Mal.

Lange Bits zahlen sich aus!
Ich kommentiere jetzt wegen diesen ganzen Bits Deals... Wieso kauft ihr euche keine Bit Sets von Bosch für 30-40€? Ich denke mal bessere Qualität und sogar billiger als dieses set für 60€ aus dem anderen deal...
Bearbeitet von: "Fridoo" 11. Jänner
vorbei?
Fridoovor 30 m

Ich kommentiere jetzt wegen diesen ganzen Bits Deals... Wieso kauft ihr …Ich kommentiere jetzt wegen diesen ganzen Bits Deals... Wieso kauft ihr euche keine Bit Sets von Bosch für 30-40€? Ich denke mal bessere Qualität und sogar billiger als dieses set für 60€ aus dem anderen deal...


Macht bosch auch bitsets für telefonrep. etc?
Fridoovor 49 m

Ich kommentiere jetzt wegen diesen ganzen Bits Deals... Wieso kauft ihr …Ich kommentiere jetzt wegen diesen ganzen Bits Deals... Wieso kauft ihr euche keine Bit Sets von Bosch für 30-40€? Ich denke mal bessere Qualität und sogar billiger als dieses set für 60€ aus dem anderen deal...


Zeig mir ein qualitatives Bitset für Feinmechanik welche auch noch extra lang für tief sitzende Schrauben sind...
Preis spielt keine Rolle !!
In diesem Zusammenhang hab ich gerade diese Horrornachricht gelesen.

Das bedeutet, dass wir schon an nächstem Jahr ab dem ersten Cent Einfuhrumsatzsteuer zahlen müssen. Zudem man kann davon ausgehen, dass bei dem Verwaltungsaufwand bei Zoll und Post bei ALLEN Paketen aus Drittländern die Wartezeit aufs Packl NOCH länger ausfallen wird...
Docvor 50 m

In diesem Zusammenhang hab ich gerade diese Horrornachricht gelesen. …In diesem Zusammenhang hab ich gerade diese Horrornachricht gelesen. Das bedeutet, dass wir schon an nächstem Jahr ab dem ersten Cent Einfuhrumsatzsteuer zahlen müssen. Zudem man kann davon ausgehen, dass bei dem Verwaltungsaufwand bei Zoll und Post bei ALLEN Paketen aus Drittländern die Wartezeit aufs Packl NOCH länger ausfallen wird...

Na dann bin ich mal froh, dass ich kein Ösi bin
Docvor 1 h, 10 m

In diesem Zusammenhang hab ich gerade diese Horrornachricht gelesen. …In diesem Zusammenhang hab ich gerade diese Horrornachricht gelesen. Das bedeutet, dass wir schon an nächstem Jahr ab dem ersten Cent Einfuhrumsatzsteuer zahlen müssen. Zudem man kann davon ausgehen, dass bei dem Verwaltungsaufwand bei Zoll und Post bei ALLEN Paketen aus Drittländern die Wartezeit aufs Packl NOCH länger ausfallen wird...



Oje wenn das kommt dann is vorbei mit der guten China Zeit.

Aber das kann sich ja nie rentieren. Theoretisch könnten sie jetzt schon alles genau kontrollieren und ab 22 € EUST kassieren. Ist halt ein einsprechender Aufwand. Also dann hätten sie max 2,2 € Mehreinnahmen für alle Sendungen eben dann nach wegfall der Grenze. Dafür müssens Zahlungsbelege kontrollieren etc.

Und das Hauptproblem sind diese 10 Euro Post Gebühr das sie die EUST einnehmen und an den Staat weiterleiten. Selbst bei einem 1 Euro Teil aus China dann 20 Cent EUST und 10 Euro an die Post abdrücken. Sehr fair. Für die Post ein Bombengeschäft. Hoffentlich gibt da dann Klagen weil das ist ein Quasimonopol.
qwopqwopvor 27 m

Na dann bin ich mal froh, dass ich kein Ösi bin


Wieso? Spätestens 1 Jahr später (2021) betrifft das alle EU-Länder - lies mal den Artikel genauer.

Die österr. Regierung will nur, dass es bei uns schon 1 Jahr früher in Kraft tritt.
Docvor 19 m

Wieso? Spätestens 1 Jahr später (2021) betrifft das alle EU-Länder - lies m …Wieso? Spätestens 1 Jahr später (2021) betrifft das alle EU-Länder - lies mal den Artikel genauer.Die österr. Regierung will nur, dass es bei uns schon 1 Jahr früher in Kraft tritt.


Mal sehn, EU Verordnungen werden immer wieder mal hinausgezögert oder abgeändert, da mach ich mir keinen Kopf drüber. Deshalb find ich das Einführen ein Jahr vorher lächerlich

Die Zusatteinnahmen dadurch würden nie die Kosten decken. Da müsste ja jedes Paket kontrolliert werden. Der Personalaufwand wäre viel zu groß...
Bearbeitet von: "qwopqwop" 11. Jänner
Docvor 3 h, 38 m

In diesem Zusammenhang hab ich gerade diese Horrornachricht gelesen. …In diesem Zusammenhang hab ich gerade diese Horrornachricht gelesen. Das bedeutet, dass wir schon an nächstem Jahr ab dem ersten Cent Einfuhrumsatzsteuer zahlen müssen. Zudem man kann davon ausgehen, dass bei dem Verwaltungsaufwand bei Zoll und Post bei ALLEN Paketen aus Drittländern die Wartezeit aufs Packl NOCH länger ausfallen wird...


Das ist ja ein Horror. Der Ruin für mein Leben.

Macht doch bitte einen Deal oder Info mit den News!!

mobil.nachrichten.at/nac…354
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text