Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
BAWAG Studentenkonto + 70 € Startguthaben (zB für Zalando, Educom, Spotify, Netflix usw)
294° Abgelaufen

BAWAG Studentenkonto + 70 € Startguthaben (zB für Zalando, Educom, Spotify, Netflix usw)

KOSTENLOS70€Edustore Angebote
22
eingestellt am 9. Okt 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ein zusätzlicher Deal für alle Studenten, der gerade einmal 15 Minuten Zeit in Anspruch nimmt und in Summe satte 90 € Startguthaben sichert:

  • BAWAG Studentenkonto eröffnen und 70 € abcashen:

Das BAWAG Konto bietet Studenten die aktuell höchste Prämie, konkret die 70 € Startbonus. Das Studentenkonto ist gratis und kann unverbindlich und kostenlos getestet werden und ggfls auch wieder nach Belieben gekündigt werden. Euch entsteht daraus kein Nachteil. Die 70 € können wahlweise im Edustore, bei Educom, Netflix, Spotify, Zalando und Steam eingelöst werden.

191011.jpg
  • 20 € Bonus bei Educom

Wie im separaten Deal schon beschrieben, haben wir einen 20 € Startbonus exklusiv für euch an Land gezogen. Einfach dem Deal-Link folgen und die 20 € werden auch automatisch gutgeschrieben. Ihr müsst nichts weiter dafür tun.



In Summe bekommt ihr also bei Abschluss eines BAWAG Kontos gerade 90 € Bonus. Und das unverbindlich und kostenlos, ganz ohne Haken.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Am Besten das Geld abholen und dann so schnell als möglich wieder schließen War jetzt seit 13 Jahren Kunde bei dem Verein, kann aber genau nichts positives über die BAWAG berichten:

- Meine Kreditanfragen bezgl. eines Hauskaufs wurden nicht beantwortet; bzw. kam erst nach 6 Monaten ein Anruf, ob das noch aktuell sei Noch dazu war der Berater, der bei der Hausbaumesse eigentlich die Bank repräsentieren sollte, ziemlich unfreundlich: Er flackte mir ein Formular hin, das ich ausfüllen solle und es würde sich dann jemand bei mir melden. Seriously? Wozu hol ich mir dann dort solch einen Stand und werbe mit Wohnkrediten?
- Die Bankberater - zumindest bei meiner Stammfiliale - versuchten mir irgendwelche Investitionen einzureden (kurz bevor die Klassische Lebensversicherung "verboten" wurde, versuchten sie mir noch eine anzudrehen. Selbst auf Nachfrage, ob die wirklich so sicher und rentabel sei, logen sie mir unverblümt ins Gesicht ...)
- Erneut die Bankberater in meiner Stammfiliale: Die Damen plaudern einfach so vor sich hin auch wenn man als Kunde bereits dort steht, um paar Informationen einzuholen. Zuerst mal gmiadlich das Gespräch beenden
- Nachdem ihr 27 wurdet, wird euer Konto einfach umgestellt. Angeblich wird ein Brief geschickt, aber dass sie nochmal nachfragen oder eine sündhaft teure, automatisch generierte eMail schicken, um sich zu informieren, ob die Info eh noch bekannt sei, wäre natürlich zu kundenfreundlich Geld cashen sie selbstverständlich weiterhin ab (kurze Info am Rande: Ich ging von B4-19 automatisch in ein Studentenkonto über und jetzt auf ein "normales").

Bei solch einem klasse Support kann man auch einfach auf Internetbanken umsteigen - da ist wahrscheinlich sogar der Support besser
Das verflixte 27. Jahr
22 Kommentare
Das verflixte 27. Jahr
Chopvor 1 m

Das verflixte 27. Jahr


kenn ich von woher
Hätte ich die ganzen Studentenkonten nur mal vor 2 Monaten beantragt
Chopvor 3 m

Hätte ich die ganzen Studentenkonten nur mal vor 2 Monaten beantragt …Hätte ich die ganzen Studentenkonten nur mal vor 2 Monaten beantragt


Happy Birthday trotzdem nachträglich... und kennst es ja... der nächste Deal kommt bestimmt dann vll wieder ein Ü30 Deal
Am Besten das Geld abholen und dann so schnell als möglich wieder schließen War jetzt seit 13 Jahren Kunde bei dem Verein, kann aber genau nichts positives über die BAWAG berichten:

- Meine Kreditanfragen bezgl. eines Hauskaufs wurden nicht beantwortet; bzw. kam erst nach 6 Monaten ein Anruf, ob das noch aktuell sei Noch dazu war der Berater, der bei der Hausbaumesse eigentlich die Bank repräsentieren sollte, ziemlich unfreundlich: Er flackte mir ein Formular hin, das ich ausfüllen solle und es würde sich dann jemand bei mir melden. Seriously? Wozu hol ich mir dann dort solch einen Stand und werbe mit Wohnkrediten?
- Die Bankberater - zumindest bei meiner Stammfiliale - versuchten mir irgendwelche Investitionen einzureden (kurz bevor die Klassische Lebensversicherung "verboten" wurde, versuchten sie mir noch eine anzudrehen. Selbst auf Nachfrage, ob die wirklich so sicher und rentabel sei, logen sie mir unverblümt ins Gesicht ...)
- Erneut die Bankberater in meiner Stammfiliale: Die Damen plaudern einfach so vor sich hin auch wenn man als Kunde bereits dort steht, um paar Informationen einzuholen. Zuerst mal gmiadlich das Gespräch beenden
- Nachdem ihr 27 wurdet, wird euer Konto einfach umgestellt. Angeblich wird ein Brief geschickt, aber dass sie nochmal nachfragen oder eine sündhaft teure, automatisch generierte eMail schicken, um sich zu informieren, ob die Info eh noch bekannt sei, wäre natürlich zu kundenfreundlich Geld cashen sie selbstverständlich weiterhin ab (kurze Info am Rande: Ich ging von B4-19 automatisch in ein Studentenkonto über und jetzt auf ein "normales").

Bei solch einem klasse Support kann man auch einfach auf Internetbanken umsteigen - da ist wahrscheinlich sogar der Support besser
ninurtavor 14 m

Am Besten das Geld abholen und dann so schnell als möglich wieder …Am Besten das Geld abholen und dann so schnell als möglich wieder schließen War jetzt seit 13 Jahren Kunde bei dem Verein, kann aber genau nichts positives über die BAWAG berichten:- Meine Kreditanfragen bezgl. eines Hauskaufs wurden nicht beantwortet; bzw. kam erst nach 6 Monaten ein Anruf, ob das noch aktuell sei Noch dazu war der Berater, der bei der Hausbaumesse eigentlich die Bank repräsentieren sollte, ziemlich unfreundlich: Er flackte mir ein Formular hin, das ich ausfüllen solle und es würde sich dann jemand bei mir melden. Seriously? Wozu hol ich mir dann dort solch einen Stand und werbe mit Wohnkrediten?- Die Bankberater - zumindest bei meiner Stammfiliale - versuchten mir irgendwelche Investitionen einzureden (kurz bevor die Klassische Lebensversicherung "verboten" wurde, versuchten sie mir noch eine anzudrehen. Selbst auf Nachfrage, ob die wirklich so sicher und rentabel sei, logen sie mir unverblümt ins Gesicht ...)- Erneut die Bankberater in meiner Stammfiliale: Die Damen plaudern einfach so vor sich hin auch wenn man als Kunde bereits dort steht, um paar Informationen einzuholen. Zuerst mal gmiadlich das Gespräch beenden - Nachdem ihr 27 wurdet, wird euer Konto einfach umgestellt. Angeblich wird ein Brief geschickt, aber dass sie nochmal nachfragen oder eine sündhaft teure, automatisch generierte eMail schicken, um sich zu informieren, ob die Info eh noch bekannt sei, wäre natürlich zu kundenfreundlich Geld cashen sie selbstverständlich weiterhin ab (kurze Info am Rande: Ich ging von B4-19 automatisch in ein Studentenkonto über und jetzt auf ein "normales").Bei solch einem klasse Support kann man auch einfach auf Internetbanken umsteigen - da ist wahrscheinlich sogar der Support besser


Das mit der Online-Bank kann ich bestätigen.
Gibt es auch keine Kündigungsfrist respektive Kosten bei Schließung des Kontos? Also wirklich ganz ohne Haken?
Le_1209/10/2018 14:57

Gibt es auch keine Kündigungsfrist respektive Kosten bei Schließung des K …Gibt es auch keine Kündigungsfrist respektive Kosten bei Schließung des Kontos? Also wirklich ganz ohne Haken?


Müsste im Anmeldeprozess eigentlich mit dabei stehen. Ich kann es leider nur von BA und Erste sagen. Da sind die Studentenkonten auch hinsichtlich Schließung immer kostenlos. Aber am besten einfach flott nachfragen an der Hotline oder in der Filiale.
ninurta09/10/2018 14:28

Am Besten das Geld abholen und dann so schnell als möglich wieder …Am Besten das Geld abholen und dann so schnell als möglich wieder schließen War jetzt seit 13 Jahren Kunde bei dem Verein, kann aber genau nichts positives über die BAWAG berichten:- Meine Kreditanfragen bezgl. eines Hauskaufs wurden nicht beantwortet; bzw. kam erst nach 6 Monaten ein Anruf, ob das noch aktuell sei Noch dazu war der Berater, der bei der Hausbaumesse eigentlich die Bank repräsentieren sollte, ziemlich unfreundlich: Er flackte mir ein Formular hin, das ich ausfüllen solle und es würde sich dann jemand bei mir melden. Seriously? Wozu hol ich mir dann dort solch einen Stand und werbe mit Wohnkrediten?- Die Bankberater - zumindest bei meiner Stammfiliale - versuchten mir irgendwelche Investitionen einzureden (kurz bevor die Klassische Lebensversicherung "verboten" wurde, versuchten sie mir noch eine anzudrehen. Selbst auf Nachfrage, ob die wirklich so sicher und rentabel sei, logen sie mir unverblümt ins Gesicht ...)- Erneut die Bankberater in meiner Stammfiliale: Die Damen plaudern einfach so vor sich hin auch wenn man als Kunde bereits dort steht, um paar Informationen einzuholen. Zuerst mal gmiadlich das Gespräch beenden - Nachdem ihr 27 wurdet, wird euer Konto einfach umgestellt. Angeblich wird ein Brief geschickt, aber dass sie nochmal nachfragen oder eine sündhaft teure, automatisch generierte eMail schicken, um sich zu informieren, ob die Info eh noch bekannt sei, wäre natürlich zu kundenfreundlich Geld cashen sie selbstverständlich weiterhin ab (kurze Info am Rande: Ich ging von B4-19 automatisch in ein Studentenkonto über und jetzt auf ein "normales").Bei solch einem klasse Support kann man auch einfach auf Internetbanken umsteigen - da ist wahrscheinlich sogar der Support besser


Danke für die Info - liest sich leider genauso wie ich es auch bereits von Freunden gehört habe, nicht soooo prickelnd
ninurtavor 47 m

Am Besten das Geld abholen und dann so schnell als möglich wieder …Am Besten das Geld abholen und dann so schnell als möglich wieder schließen War jetzt seit 13 Jahren Kunde bei dem Verein, kann aber genau nichts positives über die BAWAG berichten:- Meine Kreditanfragen bezgl. eines Hauskaufs wurden nicht beantwortet; bzw. kam erst nach 6 Monaten ein Anruf, ob das noch aktuell sei Noch dazu war der Berater, der bei der Hausbaumesse eigentlich die Bank repräsentieren sollte, ziemlich unfreundlich: Er flackte mir ein Formular hin, das ich ausfüllen solle und es würde sich dann jemand bei mir melden. Seriously? Wozu hol ich mir dann dort solch einen Stand und werbe mit Wohnkrediten?- Die Bankberater - zumindest bei meiner Stammfiliale - versuchten mir irgendwelche Investitionen einzureden (kurz bevor die Klassische Lebensversicherung "verboten" wurde, versuchten sie mir noch eine anzudrehen. Selbst auf Nachfrage, ob die wirklich so sicher und rentabel sei, logen sie mir unverblümt ins Gesicht ...)- Erneut die Bankberater in meiner Stammfiliale: Die Damen plaudern einfach so vor sich hin auch wenn man als Kunde bereits dort steht, um paar Informationen einzuholen. Zuerst mal gmiadlich das Gespräch beenden - Nachdem ihr 27 wurdet, wird euer Konto einfach umgestellt. Angeblich wird ein Brief geschickt, aber dass sie nochmal nachfragen oder eine sündhaft teure, automatisch generierte eMail schicken, um sich zu informieren, ob die Info eh noch bekannt sei, wäre natürlich zu kundenfreundlich Geld cashen sie selbstverständlich weiterhin ab (kurze Info am Rande: Ich ging von B4-19 automatisch in ein Studentenkonto über und jetzt auf ein "normales").Bei solch einem klasse Support kann man auch einfach auf Internetbanken umsteigen - da ist wahrscheinlich sogar der Support besser



Hier in Klagenfurt ist es ähnlich Bin auch seit jahren Bawag Kunde. Habe ständig neue Betreuer & verschlechterung von Service & Co. Mir wurde einfach die Kreditkarte von Paylife auf Bawag aufgedränt oder 70 EUR pro Jahr extra für die Kreditkarte zahlen & mir wurde mein Rahmen auf 2000 EUR limitiert - warum wird mir nicht mitgeteilt. Habe vor monaten versucht beim Berater das zu klären habe auch alle Lohnzettel etc übermittelt was dafür nötig wäre um die Einkaufsreserve wieder von früher zu erhalten -> seitdem keine Reaktion. Und auch mir wurde im Kundengespräch versucht eine Pensionsvorsorge einzureden...Und einmal hatte ich ein Problem mit der Bawag Kreditkarte/Abrechnung zuständig ist dann doch wieder Paylife (Sixx) & ich musst es alles selbst klären.

Wer hier freiwillig Kunde wird sollte sich warm anzuziehen. Anstatt auf Qualität Service & ehrlich Beratung zu setzen kommt z.B. sowas:

MediaMarkt & Saturn:
"Können Sie Ihren neuen Fernseher beim Kauf auch gleich ganz unkompliziert finanzieren? Mit uns ja: Ab 1.1.2019 gibt es die einfach verständlichen Finanzierungsprodukte Ihrer BAWAG P.S.K. vor Ort bei MediaMarkt und Saturn" Bawag 2019
Petervor 10 m

Müsste im Anmeldeprozess eigentlich mit dabei stehen. Ich kann es leider …Müsste im Anmeldeprozess eigentlich mit dabei stehen. Ich kann es leider nur von BA und Erste sagen. Da sind die Studentenkonten auch hinsichtlich Schließung immer kostenlos. Aber am besten einfach flott nachfragen an der Hotline oder in der Filiale. Danke für die Info - liest sich leider genauso wie ich es auch bereits von Freunden gehört habe, nicht soooo prickelnd



Muss man wenigstens kein schlechtes Gewissen haben, wenn man nur die 70 € abgreift
Hallo, gilt das auch für Schüler oder Studenten only?
SingleKonzertvor 5 m

Hallo, gilt das auch für Schüler oder Studenten only?


Nur Studenten.
wie geht das eigentlich durch mit der Ablehnung von über 27 jährigen Studis? Das ist doch nach EU Recht klar diskrimierend..
HCStrache09/10/2018 22:29

wie geht das eigentlich durch mit der Ablehnung von über 27 jährigen S …wie geht das eigentlich durch mit der Ablehnung von über 27 jährigen Studis? Das ist doch nach EU Recht klar diskrimierend..


dürfte es offenbar nicht sein, derartige Angebote gibt's von allen Banken und auch in anderen Ländern.
markusjagavor 1 h, 6 m

dürfte es offenbar nicht sein, derartige Angebote gibt's von allen Banken …dürfte es offenbar nicht sein, derartige Angebote gibt's von allen Banken und auch in anderen Ländern.


in Deutschland eben nicht. Denn rein theoretisch koenntest du auch noch Studi sein. Daher haben auch ältere Anspruch auf Vergünstigung
Wie bekomm ich diese 20 Euro extra? Wenn ich auf den Link klicke komme ich einfach nur zum EduStore.
jakob.hauservor 1 h, 53 m

Wie bekomm ich diese 20 Euro extra? Wenn ich auf den Link klicke komme ich …Wie bekomm ich diese 20 Euro extra? Wenn ich auf den Link klicke komme ich einfach nur zum EduStore.


Im Deal Link den separaten Link benutzen, sind zwei verschiedene paar Schuhe und geht miteinander einher
Ich hab mir das Konto geholt, heute mal geschaut was ich überhaupt holen kann um die 75€ (+5€ da Newsletteranmeldung)
War überrascht, alles was nützlich ist, ist nicht verfügbar.

Aktuell verfügbar: Netflix, Spotify
Nicht verfügbar: Steam, Zalando, Amazon

Ich kann aber nur mit Steam und Amazon was anfangen..
ps: Habe mittlerweile 4 Girokonten parallel laufen, die kann ich jetzt dann alle wieder schließen.. (Erste Bank wegen 40€ Startbonus, IngDiba wegen 150€ Startbonus, Bawag 70€ und mein Hauptkonto Easybank )
Shl0ng17/10/2018 21:26

ps: Habe mittlerweile 4 Girokonten parallel laufen, die kann ich jetzt …ps: Habe mittlerweile 4 Girokonten parallel laufen, die kann ich jetzt dann alle wieder schließen.. (Erste Bank wegen 40€ Startbonus, IngDiba wegen 150€ Startbonus, Bawag 70€ und mein Hauptkonto Easybank )


ING schon bekommen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text