be quiet! Silent Wings 3 High-Speed, 120mm Lüfter
268°

be quiet! Silent Wings 3 High-Speed, 120mm Lüfter

16,03€20,05€-20%Amazon Angebote
4
eingestellt am 27. Jul
Den Lüfter gibts derzeit für 16,03 € statt 20,05 € zu kaufen.

209865-8zZF5.jpg

Technische Details
Abmessungen: 120x120x25mm • Umdrehungen: 2200rpm • Luftdurchsatz: 124.58m³/h • Luftdruck: 3.37mmH₂O • Lautstärke: 28.6dB(A) • Lüfterlager: hydrodynamisches Gleitlager (FDB) • Anschluss: 3-Pin • Spannungsbereich: 5-13.2V • Leistungsaufnahme: 4.44W • Besonderheiten: Vibrationsdämpfer • Herstellergarantie: drei Jahre
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
RichMasTa28/07/2019 00:11

Alles nicht so ernst nehmen Klar macht man das gleiche, aber PWM Lüfter …Alles nicht so ernst nehmen Klar macht man das gleiche, aber PWM Lüfter laufen (grundsätzlich) auch bei geringen Drehzahlen zuverlässig - wohingegen bei 3-Pin durch Spannungsregelung vor allem Anlaufschwierigkeiten bestehen wenn eine niedrige Drehzahl (=Lautstärke) gewünscht ist (zB <5V). Auf moderne Mainboards findet man sowieso fast nur noch PWM-Anschlüsse (und ja, ich weiß dass man im BIOS auf DC Steuerung umschalten kann ).In meinem PC laufen die Lüfter zB im Leerlauf so zw 10-17%. Das bekomm ich mit einer 3-Pin Variante nicht ohne weiteres mit hin...


Alles gut, ich weiß ja was du meinst. Meine laufen alle auf DC. Mein Board dreht die kurz hoch und dann nicht mehr hörbar. Wollte nur anmerken, dass PWM eigentlich überhaupt nicht notwendig ist.
4 Kommentare
Ein Lüfter ohne PWM Was macht man damit(confused)
RichMasTa27/07/2019 22:20

Ein Lüfter ohne PWM Was macht man damit(confused)


Ähm,.. was macht man mit einem PWM Lüfter? Na genau das gleiche, wtf
scorepex27/07/2019 23:50

Ähm,.. was macht man mit einem PWM Lüfter? Na genau das gleiche, wtf ( …Ähm,.. was macht man mit einem PWM Lüfter? Na genau das gleiche, wtf


Alles nicht so ernst nehmen
Klar macht man das gleiche, aber PWM Lüfter laufen (grundsätzlich) auch bei geringen Drehzahlen zuverlässig - wohingegen bei 3-Pin durch Spannungsregelung vor allem Anlaufschwierigkeiten bestehen wenn eine niedrige Drehzahl (=Lautstärke) gewünscht ist (zB <5V). Auf moderne Mainboards findet man sowieso fast nur noch PWM-Anschlüsse (und ja, ich weiß dass man im BIOS auf DC Steuerung umschalten kann ).
In meinem PC laufen die Lüfter zB im Leerlauf so zw 10-17%. Das bekomm ich mit einer 3-Pin Variante nicht ohne weiteres mit hin...
RichMasTa28/07/2019 00:11

Alles nicht so ernst nehmen Klar macht man das gleiche, aber PWM Lüfter …Alles nicht so ernst nehmen Klar macht man das gleiche, aber PWM Lüfter laufen (grundsätzlich) auch bei geringen Drehzahlen zuverlässig - wohingegen bei 3-Pin durch Spannungsregelung vor allem Anlaufschwierigkeiten bestehen wenn eine niedrige Drehzahl (=Lautstärke) gewünscht ist (zB <5V). Auf moderne Mainboards findet man sowieso fast nur noch PWM-Anschlüsse (und ja, ich weiß dass man im BIOS auf DC Steuerung umschalten kann ).In meinem PC laufen die Lüfter zB im Leerlauf so zw 10-17%. Das bekomm ich mit einer 3-Pin Variante nicht ohne weiteres mit hin...


Alles gut, ich weiß ja was du meinst. Meine laufen alle auf DC. Mein Board dreht die kurz hoch und dann nicht mehr hörbar. Wollte nur anmerken, dass PWM eigentlich überhaupt nicht notwendig ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text