Leider ist der Deal bereits abgelaufen vor 2 Minuten.
316° Abgelaufen
11
Aktualisiert vor 1 Monat

Beurer FT 95 Bluetooth, kontaktloses Infrarot-Fieberthermometer mit innovativer App-Vernetzung

25,20€40,48€-38%
Avatar
Geteilt von Sebastian Redaktion
Dabei seit 2016
6.621
3.697

Deal-Beschreibung

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Wieder erhältlich
Preisvergleich ist Keepaschnitt ab 43,89€

Info zu diesem Artikel
  • Berührungsfreie Infrarot-Messtechnik ohne Hautkontakt zur hygienischen und sicheren Fiebermessung an der Stirn, besonders geeignet für Babys und Kleinkinder
  • Innovative Vernetzung zwischen Smartphone und Thermometer via Bluetooth mit den kostenlosen Apps beurer HealthManager und beurer BabyCare
  • Integrierter LED-Fieberalarm zur schnellen Erkennung von erhöhter Temperatur oder Fieber, zusätzlich 60 Speicherplätze für die Nachverfolgung der Temperatur
  • Anzeige der Messwerte in °C oder °F auf dem gut lesbaren Display, auch Objekt- oder Raumtemperaturmessung möglich
  • Lieferumfang: Beurer FT 95, eine Aufbewahrungsbox, 2x 1,5 V AAA Batterien, eine Gebrauchsanweisung
Amazon Mehr Info auf Amazon
Zusätzliche Info
Bearbeitet von Sebastian, 19 Dezember 2022
Sag was dazu

11 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ich kann von solchen Thermometern nur abraten. Da kann man seine Temperatur gerne gleich würfeln. - Die Bequemste und schnellste Art bei aussagekräftigen Ergebnissen liefern noch immer die Ohrthermometer. Deswegen werden auch diese im Spital regelmäßig verwendet.
  2. Avatar
    laut Rettungssanitäter meines vertrauens sollte man messwerte von oberflächen fiebermessern nicht vertrauen - lieber im Ohr oder "normal" messen.
  3. Avatar
    Am Besten misst m. M. n. noch der Thermoscan von Braun, den verwendet auch meine Hausärztin und wird auch z.B. im Medcampus Linz bei der Zutrittskontrolle verwendet.
  4. Avatar
    Wertlos, wozu der ganz Schnick Schnack wie Bluetooth wenn schon die Messung ungenau ist!
  5. Avatar
    kann das was? alle sind so ungenau und wir sind auf die herkömmlichen fiebermesser und ab in den po damit
    Avatar
    Diese Messmethoden können meiner Ansicht nach nicht miteinander verglichen werden, da du bei der einen die außen und bei der anderen die „innen“-Temperatur misst. Demzufolge wirst du immer - das behaupte ich - unterschiedliche Messergebnisse erhalten. Was die „innen“-Methode betrifft bin ich bei dir.
  6. Avatar
    Hat jemand Erfahrung damit? Die „ohne App Version“ habe ich nämlich zu Hause und damit bin ich überhaupt nicht zufrieden, weil ungenau und unpraktisch in der Bedienung. (bearbeitet)
    Avatar
    die app wird die messung nicht genauer machen
  7. Avatar
    hab gekauft schau ma mal ob dass gut ist
  8. Avatar
    Wir hatten den schon mal, ich bin nicht begeistert gewesen.

    Ich kann leider nur sagen das die Körpertemperatur immer +- 3 Grad von wirklich Sollwert ist. Da wir uns medisana TM A79 kontaktloses Infrarot Thermometer entschieden haben , haben wir regelmäßig die Temperaturen gemessen und waren immer unterschiedlich. Ich empfehle ihm nicht !
  9. Avatar
    Hintergrund der Ungenauigkeit ist die Hautfeuchtigkeit - die kann die Messung der Haut-Oberfläche stark beeinflussen.

    Bei Innenohr-messung ist drauf zu achten, dass man das Ohr nach schräg hinten+oben zieht. Damit gerader Gehörgang, wie beim Oropax einsetzen.
Avatar