Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Blackmagic Design DaVinci Resolve Speed Editor
181°

Blackmagic Design DaVinci Resolve Speed Editor

153€184€-17%
181°
Blackmagic Design DaVinci Resolve Speed Editor
eingestellt am 25. Aug 2021
Hallo Leute,

Bei Muziker bekommt ihr derzeit den Blackmagic Design DaVinci Resolve Speed Editor um 153€.

Der Preisvergleich beginnt bei 184€.

Produktinfo:

Blackmagic Design hat heute den DaVinci Resolve Speed Editor vorgestellt, eine neue Tastatur für die Schnittseite von DaVinci Resolve, die eine neue und deutlich schnellere Bearbeitungslösung ermöglicht, die eine Kombination aus integrierter Hardware und Software ist. Dadurch kann der Editor wesentlich schneller arbeiten, da der DaVinci Resolve Speed Editor im Gegensatz zu einer Maus für jede Editierfunktion ein Bedienelement besitzt und mehrere Aufgaben gleichzeitig ausführen kann. Darüber hinaus erhält jeder Kunde, der DaVinci Resolve Studio bei einem Blackmagic Design Reseller kauft, für begrenzte Zeit den DaVinci Resolve Speed Editor kostenlos dazu!

Herkömmliche Bearbeitungssoftware verwendet Tausende von Clips, um ihre Medien zu organisieren, sodass Kunden zum Bearbeiten ständig auf die Clips klicken und sie ziehen müssen. Das ist zu langsam für Arbeiten wie TVCs, Nachrichten, Werbeaktionen und Schulungsvideos. Die alte lineare Bearbeitung auf Bandbasis hatte jedoch den Vorteil, dass alle Medien von einem Videoband abgespielt wurden, sodass Kunden einfach vor- und zurückspulen konnten, um alle ihre Aufnahmen zu sehen. Jetzt enthält die geschnittene Seite eine moderne Version des Videobands und wird als "Quellband" bezeichnet. Drücken Sie einfach die Quellentaste und verwenden Sie das Suchrad, um durch alle Medien zu blättern. Außerdem wird der aktuelle Clip live in der Bin hervorgehoben. Nach dem Schnitt bleibt der Viewer im Quellband, damit Kunden schneller zur nächsten Aufnahme wechseln können.

Dies ist eine automatische Übersetzung durch eine Software:

Die Eingabe von In- und Out-Punkten ist die am häufigsten verwendete Funktion beim Bearbeiten, daher enthält die Tastatur des Geschwindigkeitseditors große In- und Out-Punkt-Tasten, die Kunden leicht nach Gefühl finden können. Das ist perfekt für die beidhändige Bearbeitung, bei der Benutzer ihre rechte Hand zur Transportsteuerung verwenden und ihre linke Hand In- und Out-Punkte platzieren und Bearbeitungen durchführen. Kunden können einfach mit dem Suchrad scrollen und Ein- und Ausstiegspunkte überall platzieren, wo sie wollen. Sobald die In- und Out-Punkte gesetzt sind, greifen Sie einfach mit den Fingern zu den Bearbeitungsfunktionstasten, um die Bearbeitung durchzuführen. Die In- und Out-Punkte können auch verwendet werden, um das Quellband zu fokussieren. Dann können Kunden durch Drücken der Escape-Taste das Quellband wieder in den gesamten Behälter wechseln.

Die Bearbeitung mit einer Tastatur unterscheidet sich von der Bearbeitung mit einer Maus, daher wurden die Funktionen zum Bearbeiten von Schnittseiten verbessert, um die Geschwindigkeit einer Tastatur zu nutzen. Die Bearbeitungsfunktionen sind intelligent und verwenden den "intelligenten Indikator" in der Timeline, um herauszufinden, wo sie eingefügt werden sollen, sodass Kunden meistens keine In- oder Out-Punkte in der Timeline platzieren müssen, um eine Bearbeitung vorzunehmen. Sie befinden sich direkt über den In- und Out-Tasten und sind daher leicht nach Gefühl zu finden. Außerdem verschwendet die geschnittene Seite bei jeder Bearbeitung durch den Kunden keine Zeit mit dem Umschalten auf die Timeline, sodass die Kunden im Quellband bleiben und visuell durchsuchen und Clips kontinuierlich platzieren können. Das geht viel schneller, da Kunden einfach weiterhin Clips in die Timeline werfen können.

Funktionen des DaVinci Resolve Speed Editors
  • Quellband ermöglicht eine schnellere Clip-Suche.
  • Große Trim-In- und Out-Knöpfe.
  • Neue Tastaturmodi für intelligentes Editieren.
  • Tasten, damit das Suchrad den Live-Trimm ermöglicht
  • Schaltflächen zum Ändern des Übergangstyps.
  • Integrierter Suchlaufregler.
  • Tastatur zur direkten Timecode-Eingabe.
Zusätzliche Info
5 Kommentare
Dein Kommentar