Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Blizzard Entertainment - Geld zurück für das Spiel "Warcraft III Reforged" bei nicht gefallen!
374°

Blizzard Entertainment - Geld zurück für das Spiel "Warcraft III Reforged" bei nicht gefallen!

47
eingestellt am 4. Feb
223609-Ivqeb.jpg

Diesmal ein Gamer-Deal für die Rückgabe des Spiels "Warcraft III Reforged" bei nichtgefallen aus dem Hause Blizzard.

Ich habe mir das Spiel vor Monaten vorbestellt & bin total unzufrieden wie viele andere Spieler die Ihr Geld zurück fordern...weil nicht das geliefert wurde was versprochen wurde.

Über das Formular habt Ihr die Möglichkeit der Rückgabe des Spiels + Geld zurück das ganze läuft automatisiert ab. Einfach ausfüllen + einloggen mit euren Account.

223609-A6kon.jpg

Das ganze hat mich 1 Minute arbeit gekostet :-) und die 40 EUR investier ich jetzt lieber in Preisjäger-Deals :-)

Grüße an alle Zocker :-)
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält Preisjäger u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über Preisjäger mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
3461790-mDX4L.jpg
Leute die 2020 noch Spiele vorbestellen.
47 Kommentare
3461790-mDX4L.jpg
Ist das ein eigenes Spiel oder ein add on für das alte Warcraft 3?
Basti.Berlin04/02/2020 10:27

Ist das ein eigenes Spiel oder ein add on für das alte Warcraft 3?


Ein eigenes Spiel
Bei mir hat's ebenfalls geklappt, aber keine Ahnung ob es eine Garantie dafür gibt ;-)
Reforged ist ein witz wie blizzard
Basti.Berlin04/02/2020 10:27

Ist das ein eigenes Spiel oder ein add on für das alte Warcraft 3?


Ein ziemlich schlechtes verbuggtes Remake, welches nicht Mal annähernd das liefert was versprochen wurde. Also keine Add-on.
Leute die 2020 noch Spiele vorbestellen.
mkk04/02/2020 10:31

Leute die 2020 noch Spiele vorbestellen.



Vorbestellt haben wir alle schon 2019, weil da hätte es ja rauskommen sollen. Allerdings hat man zum Glück verschoben um so ein makelloses Meisterwerk veröffentlichen zu können :P


Und 2019 war's bei mir die rosarote Brille... weil Lieblingsspiel und so.
Bearbeitet von: "Konsumgott" 4. Februar
Remember, no pre-orders. An sich bestelle ich gar nicht mehr bevor ich nicht gesehen habe wie das fertige Produkt released wurde, sprich kein early access oder pre-order. Habe mich zu oft verbrannt und wie man sieht geht's munter weiter.
kann man es dann auch noch spielen? auch wenns mir nicht gefällt spiel ich gerne wc3.. muss sonst auf oldschool zurückgreifen
mkk04/02/2020 10:31

Leute die 2020 noch Spiele vorbestellen.



Ja gibt es :-) Früher konnte man sich bei Blizzard auf Qualität beim Release verlassen l heute leider nicht mehr. Ich habe deshalb auch rum geflucht am liebsten will ich die Kohle zurück. Aufgrund des großes Drucks seitens der Spieler wurde jetzt das Formular für die Rückerstattung eingeführt.

Ich bestelle jetzt auch kein Spiel mehr vor bei Blizzard. War schon bei Diablo III so schlecht das ganze...
hierzn04/02/2020 10:48

kann man es dann auch noch spielen? auch wenns mir nicht gefällt spiel ich …kann man es dann auch noch spielen? auch wenns mir nicht gefällt spiel ich gerne wc3.. muss sonst auf oldschool zurückgreifen



Das kommt darauf an. Weil Blizzard auch das Classic WC3 mit einem 30GB Patch mit dem neuen Launcher ausgestattet hat. Also wenn du die Kampagnie spielen willst is es kein Problem. Allerdings fehlen im Multiplayer einige Ladder-Features.
Wenn du das neue kaufst gilt dasselbe, nur in besserer Grafik und schlechterer Performance (fpswise).
Es ist richtig traurig was Blizzard da verbrochen hat.. Vor allem weil zusätzlich zu den nicht eingehaltenen Versprechen anscheinend das alte WC3 game massiv verschlechtert wurde. Soweit ich das gelesen habe, kann man derzeit gar nicht laddern, also kompetetiv gegen andere aus dem Inet spielen, weil man irgendwie zusammengematched wird und es keinerlei matchmaking gibt, keine levels, keine Sieg/Niederlage Statistik. Da erscheinen alle anderen Kritikpunkte nichtig für mich.
Absolut unverständlich warum man sowas macht. Wenn ich jz davon ausgehe, dass Blizzard das alte Battlenet abschaltet, damit die mehr "Platz am Server" bekommen für andere Sachen..ok. Aber warum gibt's dann trotzdem noch eine Multiplayer Möglichkeit übers Inet, nur ohne matchmaking?

3461822-U34br.jpg
Konsumgott04/02/2020 10:51

Das kommt darauf an. Weil Blizzard auch das Classic WC3 mit einem 30GB …Das kommt darauf an. Weil Blizzard auch das Classic WC3 mit einem 30GB Patch mit dem neuen Launcher ausgestattet hat. Also wenn du die Kampagnie spielen willst is es kein Problem. Allerdings fehlen im Multiplayer einige Ladder-Features.Wenn du das neue kaufst gilt dasselbe, nur in besserer Grafik und schlechterer Performance (fpswise).


für mich gibts nur multiplayer habe noch nie die campain gespielt
Spiel läuft, ist flüssig, bisher keine Bugs, bin aber erst Mitten in der ersten Kampagnie.

Auf Metacritic treiben sich mal wieder die selben Leute rum, die schon bei No Mans Sky irgendwelche Sachen aus Teasern und Interviews zusammengereimt haben und dann aus ihrer eigenen Filterblase fliegen. Einfach nicht ernst nehmen.
Firvin04/02/2020 10:53

Spiel läuft, ist flüssig, bisher keine Bugs, bin aber erst Mitten in der e …Spiel läuft, ist flüssig, bisher keine Bugs, bin aber erst Mitten in der ersten Kampagnie. Auf Metacritic treiben sich mal wieder die selben Leute rum, die schon bei No Mans Sky irgendwelche Sachen aus Teasern und Interviews zusammengereimt haben und dann aus ihrer eigenen Filterblase fliegen. Einfach nicht ernst nehmen.



Ernst zu nehmen sind aber die Tests von den Spieleredaktionen wie beispielsweise Gamestar. Die sind weit nicht so vernichtend wie der Metacritic score, aber von einer überragenden Kritik ist das auch weit entfernt.

Ich glaub mal die meisten stört eh nur ein Kritikpunkt.
Multiplayer-Spieler vermutlich die Ladder.
Andere die fehlende verbesserte Präsentation der Kampagnie.
Mir zum Beispiel wär das alles egal gewesen. Aber die neue Custom Maps Lizenzvereinbarung hat mir die Hoffnung auf neue Funmaps genommen. Damit war's dann auch für mich durch.
Bearbeitet von: "Konsumgott" 4. Februar
Shinzon04/02/2020 10:49

Ja gibt es :-) Früher konnte man sich bei Blizzard auf Qualität beim R …Ja gibt es :-) Früher konnte man sich bei Blizzard auf Qualität beim Release verlassen l heute leider nicht mehr.


Wirklich nicht mehr? Ich bin ziemlich sicher, dass Diablo Immortal läuft wie geschmiert
Firvin04/02/2020 10:53

Spiel läuft, ist flüssig, bisher keine Bugs, bin aber erst Mitten in der e …Spiel läuft, ist flüssig, bisher keine Bugs, bin aber erst Mitten in der ersten Kampagnie. Auf Metacritic treiben sich mal wieder die selben Leute rum, die schon bei No Mans Sky irgendwelche Sachen aus Teasern und Interviews zusammengereimt haben und dann aus ihrer eigenen Filterblase fliegen. Einfach nicht ernst nehmen.


Hast wohl nie intensiv wc3 gespielt. Kritik ist mehr als angebracht. Reforged ist dreiste abzocke. Leute haben quasi das selbe Spiele neu gekauft um im Prinzip weniger zu bekommen mit besseren Texturen. Es fühlt sich billig an und viele Features (welche es schon gab) fehlen einfach. Und neue Features? Keine. Nicht mal fucking reconnect, welche teilweise Spiele am Smartphone haben.
Majony04/02/2020 11:09

Wirklich nicht mehr? Ich bin ziemlich sicher, dass Diablo Immortal läuft …Wirklich nicht mehr? Ich bin ziemlich sicher, dass Diablo Immortal läuft wie geschmiert



Mir stellts die Haare auf wenn ich Diablo nur lese da hätte ich am liebsten auch mein Geld zurück geholt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text