Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Creality Ender 3X (Upgraded Version) 3D-Drucker
336°

Creality Ender 3X (Upgraded Version) 3D-Drucker

159,42€199,54€-20%TomTop Angebote
7
eingestellt am 19. Sep
Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 199,54 € inkl. Versand. Jedoch erfolgt hier der Versand aus China und nicht aus Deutschland, wie bei TomTop

212988.jpg
Hier könnt ihr euch einen guten Vergleich zwischen den unterschiedlichen Varianten durchlesen:
The biggest advantage that the Ender-3X offers over the other two is the tempered glass print bed that comes packaged with it. While the magnetic bed found on the Ender 3 Pro has presented some frustrating problems for users, the tempered glass bed is widely considered to be a must-have upgrade for the stock version of this 3D printer.


Specifications
Plug: US/ EU/ UK/ AU(Optional)
Input: AC 100-265V 50-60Hz
Output: DC 24V 15A 360W
Modeling Technology: FDM (Fused Deposition Modeling)
Printing Size: 220 * 220 * 250mm
Printing Accuracy:±0.1mm
Max. Traveling Speed: 180mm/s
Filament: 1.75mm PLA, ABS, TPU, etc.
Layer Thickness: 0.1-0.4mm
Nozzle Diameter: 0.4mm
File Format: STL, OBJ, G-Code
Working Mode: Online or SD offline
Max. Nozzle Temperature: 255℃
Max. Hotbed Temperature: 110℃
Machine Size: 44 * 41 * 46.5cm / 17.3 * 16.1 * 18.3in
Package Size: 59.5*49.5*16.5cm/23.4*19.4*6.5inch
Package Weight: 9596g / 338.4oz
Zusätzliche Info
TomTop Angebote

Gruppen

7 Kommentare
Kann wer einen Vergleich zum Hofer Drucker ziehen? Danke!
Vergleichspreis 165€ von Ali aus Deutschland/Polen: aliexpress.com/ite…tml
jonsson19/09/2019 17:29

Kann wer einen Vergleich zum Hofer Drucker ziehen? Danke!


Der Ender ist imo in allen Punkten besser:
- größerer Druckbereich
- Bauteilkühlung (bessere Druckergebnisse)
- beheiztes Druckbett (auch andere Materialien als PLA möglich und bessere Haftung)
- groß Community mit vielen (druckbaren) Modifikationen
- günstiger

Der einzige Vorteil vom Hoferteil ist das man ihn vermutlich leichter zurückgeben kann.
Danke @Fritz_Maier
gerade nachgerechnet, Druckraum des Ender ist ja mehr als 7x so groß (12.100 vs. 1.600 ccm)! Oder auch fast doppelt so breit, fast doppelt so tief und mehr als doppelt so hoch!
Was Hofer da ahnungslos probiert , echt Schade - zeigt nur wie abwesend vom Stand der Dinge Hofer ist !
Wofür 2019 ein Privatanwender einen 3D-Drucker braucht, verstehe ich einfach nicht. Ich habe mal einen halben Tag investiert, um rauszufinden, wofür ich so ein Teil verwenden könnte. Mir kam nicht mal mit den ganzen Community-Seite eine Idee.
huimalrein21/09/2019 12:00

Wofür 2019 ein Privatanwender einen 3D-Drucker braucht, verstehe ich …Wofür 2019 ein Privatanwender einen 3D-Drucker braucht, verstehe ich einfach nicht. Ich habe mal einen halben Tag investiert, um rauszufinden, wofür ich so ein Teil verwenden könnte. Mir kam nicht mal mit den ganzen Community-Seite eine Idee.


Also hin und wieder komme ich schon ins überlegen wenn ich Handwerke, dass ich mir so 1-2 kleinteile drucke, die genau so passen wie ich sie gerade brauche.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text