(wichtig) DailyDeal - nicht eingelöste Gutscheine erstatten lassen
2486°

(wichtig) DailyDeal - nicht eingelöste Gutscheine erstatten lassen

DailyDeal Angebote
Country Manager139
Country Manager
2486°
(wichtig) DailyDeal - nicht eingelöste Gutscheine erstatten lassen
aktualisiert 2. Okt 2019 (eingestellt 25. Aug 2018)
Update 2
Achtung - DailyDeal ist insolvent! Bitte, kauft KEINE Gutscheine mehr. Ob und wie lange bestehende Gutscheine noch eingelöst werden können, ist ungewiss! Am besten aber ihr löst die Gutscheine ehestmöglich ein! Sollten die Gutscheine abgelaufen sein oder nicht mehr abgenommen werden, probiert die Anleitung aus dem Deal und lasst euch den Kaufpreis gutschreiben. Im Anschluss ersucht DailyDeal um die Rückerstattung der Gutschrift auf euer Bankkonto. Viel Erfolg!

Rechtsmeinung des VKI zur Gültigkeit der Gutscheine: Bei den Gutscheinen, die vor der Insolvenzeröffnung über DailyDeal gekauft wurden, handelt es sich nach unserem Wissensstand meist um Gutscheine, die direkt vom einem dritten Unternehmen, zB einem Hotel, ausgestellt wurden. Vertragspartner ist dieses andere Unternehmen. Es schuldet daher die Erfüllung des Vertrages. Die Gutscheine sollten daher weiter gültig und weiter einlösbar sein.

Es gab aber offenbar auch Gutscheine, bei denen der Leistungserbringer nicht festgelegt war. Dh Verbraucher konnten erst nach Kauf des Gutscheines auswählen, wofür bzw bei wem sie diesen Gutschein einlösen wollten. Diese Gutscheine können unseres Erachtens nur im Insolvenzverfahren angemeldet werden. Ob das wirtschaftlich sinnvoll ist, hängt von der Höhe des Gutscheines ab, da bei der Anmeldung eine Gebühr in Höhe von EUR 23,-- zu zahlen ist.
Ein längst überfälliger Tipp bei uns auf Preisjäger, denn wem ist das noch nicht passiert: Gutschein auf DailyDeal gekauft und dann, warum auch immer, nicht eingelöst. Bzw anderes Szenario: Gutschein gekauft und verschenkt, aber der Beschenkte hat euren Gutschein nicht genutzt... egal warum ihr einen DailyDeal Gutschein nicht einlösen konntet, es gibt für jeden dieser betroffenen Gutscheine die erfreuliche Möglichkeit, diese zurückerstatten zu lassen, konkret als Guthaben auf DailyDeal! Aber jetzt einmal alles Schritt für Schritt...

  • abgelaufene Gutscheinen ausfindig machen:

Auf DailyDeal klickt ihr nach erfolgreichem Login rechts oben auf „Mein DailyDeal“, dann auf „Gutscheine“ und auf der neuen Seite dann auf „Alle Deals“. Dort findet ihr dann alle jemals bei DailyDeal gekauften Deals, eingelöste wie nicht eingelöste und abgelaufene Exemplare. Ein Klick auf den jeweiligen Gutschein bringt dann 2 Varianten:

188751.jpg
Der Gutschein am Bild oben ist noch gültig, er wurde noch nicht eingelöst! Das bedeutet allerdings noch nicht, dass ihr ihn sofort erstatten lassen könnt. Denn erst, wenn der Gutschein auch zeitlich abgelaufen ist (zB „gültig bis 1.1.2018“, zu finden in den Gutschein-Bedingungen, siehe „Gutschein herunterladen“), kann er im weiteren Verlauf erstattet werden (siehe weiter unten im Text).

Zum Vergleich dazu abschließend noch ein bereits eingelöster Gutschein. Dieser kann naturgemäß nicht mehr erstattet werden:

188751.jpg
  • abgelaufene / nicht eingelöste DailyDeal Gutscheine als DailyDeal Gutschein erstattet lassen:

Wenn die Einlösungsfrist eures DailyDeal Gutscheins verstreicht, verliert der zugehörige Gutscheincode bekanntlich seine Gültigkeit. (auch wenn viele Lokale die Gutscheine auch noch weit nach Ablauf akzeptieren, am besten bei Interesse vorher noch direkt beim Anbieter erkundigen). Solltet ihr aber also einen oder mehrere abgelaufenen Coupons haben, so füllt einfach das sogenannte Rückgabeformular auf DailyDeal aus - direkt hinter unserem Deal-Link.

188751-3H6YR.jpg
Falls es um mehrere Gutscheine geht, schickt diese einfach gesammelt über das Formular („weiteren Gutschein zurückgeben“). Die Bestellnummer findet ihr direkt im Kundenkonto. Geht dazu auf den Punkt "Alle Deals", wählt den betreffenden Gutschein und klickt diesen an. In der sich dann öffnenden Übersicht findest Du oberhalb des Dealnamens die Bestellnummer.

So, und das war’s auch eigentlich schon: Formular abschicken und dann rund 2-4 Wochen warten. DailyDeal hält dann angeblich Rücksprache mit dem jeweiligen Händler, ob der Gutschein auch wirklich nicht eingelöst wurde und vll nicht nur vergessen wurde, den Gutschein einzubuchen. Ohne weitere Meldung erscheint dann irgendwann das entsprechende Guthaben hinter eurem DailyDeal Konto, mit dem ihr dann wieder neue Deals abstauben könnt
Zusätzliche Info
Update 1
Habt ihr auch abgelaufene und nicht eingelöste DailyDeal Gutscheine? Dann hoch die Flossen und macht den Kaufpreis für die Gutscheine wieder zu Geld! Die Anleitung dazu findet ihr direkt im Deal
Beste Kommentare
139 Kommentare
Dein Kommentar