Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
DailyDeal - Sanierungsplan zurückgezogen - Unternehmen geschlossen - Gutscheine einlösbar - Guthaben endgültig gelöscht
367°

DailyDeal - Sanierungsplan zurückgezogen - Unternehmen geschlossen - Gutscheine einlösbar - Guthaben endgültig gelöscht

33
eingestellt am 17. Okt
Direkt hinter unserem Deal-Link findet ihr das vollständige Schreiben des Masseverwalters. Kurz zusammengefasst für euch die relevanten Info:

  • Sanierungsplan gescheitert
  • Unternehmen wird geschlossen

-- Alte, nicht eingelöste Gutscheine (egal ob gültig oder zeitlich abgelaufen):

Ansprüche aus Gutscheinen (auf Leistungen von Kooperationspartnern) sind seitens der Endkunden – trotz Insolvenzverfahrens – primär gegenüber den Kooperationspartnern geltend zu machen und durchzusetzen. Dies gilt auch für Gutscheine, bei denen die Laufzeit bereits abgelaufen ist. Die Verjährung von Ansprüchen aus Gutscheinen ist einzelfallbezogen zu prüfen, wobei diese bis zu 30 Jahre betragen kann. Sollten Gutscheine bei Kooperationspartnern nicht durchgesetzt werden können, können seitens der Endkunden Ansprüche gegenüber Daily Deal als Insolvenzforderungen angemeldet werden. Da nach der erwähnten Entscheidung des OGH unklar ist, ob und welche Schritte seitens der Endkunden gegenüber den Kooperationspartnern gesetzt werden müssen, um eine Insolvenzforderung anmelden zu können, wird der Insolvenzverwalter diese Frage in einem Musterverfahren (Musterfeststellungsprozess) mit dem VKI klären.


-- Gutscheine oder Geldguthaben hinter eurem DailyDeal Konto:

All diejenigen, die Guthaben aus umgetauschten Gutscheinen (gilt auch Gutscheine, bei denen die Frist für eine „Einsetzbarkeit“ des Umtauschgutscheins bereits abgelaufen ist) sowie aus Geschenkgutscheinen von Daily Deal haben, können ab sofort nur mehr Insolvenzforderungen im Konkursverfahren Daily Deal GmbH (Verfahren zu 38 S 127/19g des HG Wien) anmelden.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Markus17/10/2019 10:04

Hat zwar nicht viel mit dem Deal zu tun, aber bei Vapiano würde ich auch …Hat zwar nicht viel mit dem Deal zu tun, aber bei Vapiano würde ich auch derzeit keine Gutscheine mehr kaufen. DerStandard.at Die Aktie ist anscheinend auch wieder in der nähe des Tiefststandes seit Börsen Start.


Mich wundert ja wo der Hype um Vapiano herkommt. Die haben mit Abstand die schlechteste Pizza. Die anderen Speisen sind jetzt auch nicht Weltbewegend. Der Tiefstand kann auch nicht von der Beleuchtung herrühren, da sparen sie ja enorm ein.
vera17/10/2019 10:21

Mich wundert ja wo der Hype um Vapiano herkommt. Die haben mit Abstand die …Mich wundert ja wo der Hype um Vapiano herkommt. Die haben mit Abstand die schlechteste Pizza. Die anderen Speisen sind jetzt auch nicht Weltbewegend. Der Tiefstand kann auch nicht von der Beleuchtung herrühren, da sparen sie ja enorm ein.


meine Worte! Ich bevorzuge (was Ketten betrifft) die L'Osteria
Hat zwar nicht viel mit dem Deal zu tun, aber bei Vapiano würde ich auch derzeit keine Gutscheine mehr kaufen.

DerStandard.at

Die Aktie ist anscheinend auch wieder in der nähe des Tiefststandes seit Börsen Start.
vera17/10/2019 10:21

Mich wundert ja wo der Hype um Vapiano herkommt. Die haben mit Abstand die …Mich wundert ja wo der Hype um Vapiano herkommt. Die haben mit Abstand die schlechteste Pizza. Die anderen Speisen sind jetzt auch nicht Weltbewegend. Der Tiefstand kann auch nicht von der Beleuchtung herrühren, da sparen sie ja enorm ein.


Wenn ich mich für mein Essen anstellen will, geh ich zum Burgerladen meines Vertrauens. Wenn ich Pizza/Pasta mag, dann zum Italiener. Mischung von beidem brauch ich nicht.
33 Kommentare
yey 50 euro in luft aufgelöst
Hat zwar nicht viel mit dem Deal zu tun, aber bei Vapiano würde ich auch derzeit keine Gutscheine mehr kaufen.

DerStandard.at

Die Aktie ist anscheinend auch wieder in der nähe des Tiefststandes seit Börsen Start.
mal schauen wielang ich mitn TGI rum muss bis sie meinen Gutschein annehmen
ok also hab noch 8 UCI (jetzt Cineplex) Kino Gutscheine... mal schauen wie das ausgeht, sind ja noch gültig bis Juni 2020
Habe noch einen Gutschein bei Autospa (Q19 & SCN). Bin gespannt ob die gut drauf sind und ihn annehmen
Markus17/10/2019 10:04

Hat zwar nicht viel mit dem Deal zu tun, aber bei Vapiano würde ich auch …Hat zwar nicht viel mit dem Deal zu tun, aber bei Vapiano würde ich auch derzeit keine Gutscheine mehr kaufen. DerStandard.at Die Aktie ist anscheinend auch wieder in der nähe des Tiefststandes seit Börsen Start.


Mich wundert ja wo der Hype um Vapiano herkommt. Die haben mit Abstand die schlechteste Pizza. Die anderen Speisen sind jetzt auch nicht Weltbewegend. Der Tiefstand kann auch nicht von der Beleuchtung herrühren, da sparen sie ja enorm ein.
vera17/10/2019 10:21

Mich wundert ja wo der Hype um Vapiano herkommt. Die haben mit Abstand die …Mich wundert ja wo der Hype um Vapiano herkommt. Die haben mit Abstand die schlechteste Pizza. Die anderen Speisen sind jetzt auch nicht Weltbewegend. Der Tiefstand kann auch nicht von der Beleuchtung herrühren, da sparen sie ja enorm ein.


meine Worte! Ich bevorzuge (was Ketten betrifft) die L'Osteria
vera17/10/2019 10:21

Mich wundert ja wo der Hype um Vapiano herkommt. Die haben mit Abstand die …Mich wundert ja wo der Hype um Vapiano herkommt. Die haben mit Abstand die schlechteste Pizza. Die anderen Speisen sind jetzt auch nicht Weltbewegend. Der Tiefstand kann auch nicht von der Beleuchtung herrühren, da sparen sie ja enorm ein.


Wenn ich mich für mein Essen anstellen will, geh ich zum Burgerladen meines Vertrauens. Wenn ich Pizza/Pasta mag, dann zum Italiener. Mischung von beidem brauch ich nicht.
wie kann das eigentlich sein, dass die partner zur einlösung verpflichtet sind, obwohl sie von dailydeal (zum teil) überhaupt nicht bezahlt worden sind? mich ärgert es zwar, dass ich auf meinen gutscheinen sitzen bleibe, aber ich erzwinge mir sicher keine menüs, die ein komplettes verlustgeschäft für die läden sind
Markus17/10/2019 10:04

Hat zwar nicht viel mit dem Deal zu tun, aber bei Vapiano würde ich auch …Hat zwar nicht viel mit dem Deal zu tun, aber bei Vapiano würde ich auch derzeit keine Gutscheine mehr kaufen. DerStandard.at Die Aktie ist anscheinend auch wieder in der nähe des Tiefststandes seit Börsen Start.


Seh ich genauso. War einmal dort, nie wieder.
itnever3nds17/10/2019 11:17

wie kann das eigentlich sein, dass die partner zur einlösung verpflichtet …wie kann das eigentlich sein, dass die partner zur einlösung verpflichtet sind, obwohl sie von dailydeal (zum teil) überhaupt nicht bezahlt worden sind? mich ärgert es zwar, dass ich auf meinen gutscheinen sitzen bleibe, aber ich erzwinge mir sicher keine menüs, die ein komplettes verlustgeschäft für die läden sind


das ist einfach eine rechtliche Komponente. Nur kurz: Der Vertrag entsteht zwischen DIR und dem HÄNDLER... der Vertrag ist rechtsgültig. Dass der Vermittler (DailyDeal) dem Händler ein Geld schuldet, ist quasi wieder ein anderer Vertrag, zwischen den beiden. Du kannst quasi für das Verhalten aus einem anderen Vertrag nicht zur Rechenschaft gezogen werden bzw umgekehrt, kann sich der Händler auf Basis der Vertragsbrüchigkeit seines Vertragpartners (DailyDeal) nicht an Dir schadlos halten.
bekomme von dailydeal seit wochen keine antwort mehr, mein gutschein wurde vor bekanntwerden der pleite nicht akzeptiert, da wurde mir von dailydeal gesagt i kann erm erst retour geben wenn er abgelaufen ist, und dann warens pleite und keine antwort mehr.
howdid17/10/2019 10:00

yey 50 euro in luft aufgelöst


165 EUR in luft aufgelöst

Kann man da irgendwas machen?
melanie.cevik17/10/2019 13:12

165 EUR in luft aufgelöst Kann man da irgendwas machen?


in dem Fall würde ich vll wirklich überlegen, Deine Forderung beim Konkursverfahren anzumelden
Peter17/10/2019 13:24

in dem Fall würde ich vll wirklich überlegen, Deine Forderung beim K …in dem Fall würde ich vll wirklich überlegen, Deine Forderung beim Konkursverfahren anzumelden


Hab sowas noch nie gemacht, brauch ich da einen Vertreter oder melde ich mich da einfach bei dem Masseverwalter?
melanie.cevik17/10/2019 14:04

Hab sowas noch nie gemacht, brauch ich da einen Vertreter oder melde ich …Hab sowas noch nie gemacht, brauch ich da einen Vertreter oder melde ich mich da einfach bei dem Masseverwalter?


Das Problem ist leider, dass die voraussichtliche Quote bei nur etwa 5 % liegen wird... und die Gerichtsgebühr 23 € beträgt; das zahlt sich also wohl nur aus, wenn man wirklich viel Guthaben offen hat...

Hier der Wortlaut:

Ich halte dazu fest, dass aus heutiger Sicht von einer geringen Quote (unter 5%) auszugehen ist und für die Forderungsanmeldung eine gerichtliche Pauschalgebühr in Höhe von € 23,-- anfällt, sodass sich bei niedrigen Forderungen eine Forderungsanmeldung wirtschaftlich voraussichtlich nicht „lohnt“ (Bespiel: Bei einer Forderung in Höhe von € 100,-- und einer Quote von 5 % erhält der Endkunde aus dem Insolvenzverfahren eine Zahlung von € 5,--, muss aber € 23,-- an Pauschalgebühr zahlen, sodass ein weiterer Verlust von € 18,-- entstehen würde).
melanie.cevik17/10/2019 13:12

165 EUR in luft aufgelöst Kann man da irgendwas machen?


Dito, bei mir sind es über 200...
Wie kommt ihr auf solche Beträge bei denen?
Nicht eingelöste Gutscheine? Die wären ja evtl noch einlösbar.
Oder hattet ihr tatsächlich "so viel" Geld dort im Kundenkonto hängen?

Ich hatte immer wieder mal einen Gutschein gekauft aber
zum Glück alle eingelöst.
Markus17/10/2019 10:04

Hat zwar nicht viel mit dem Deal zu tun, aber bei Vapiano würde ich auch …Hat zwar nicht viel mit dem Deal zu tun, aber bei Vapiano würde ich auch derzeit keine Gutscheine mehr kaufen. DerStandard.at Die Aktie ist anscheinend auch wieder in der nähe des Tiefststandes seit Börsen Start.


Ist doch wunderbar ... Aktie rasselt in den Keller ... sie schließen die meisten Buden ... überdenken ihr Konzept und positionieren sich besser am Markt ... achja nicht vergessen am tiefsten Punkt Aktien zu kaufen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text