kostenlose Gold-Kreditkarte in Österreich
-343°

kostenlose Gold-Kreditkarte in Österreich

AvatarGelöschterUser9235852
AvatarGelöschterUser92358
-343°
kostenlose Gold-Kreditkarte in Österreich
eingestellt am 14. Sep
Auf der ersten Kartenabrechnung Gutschrift im Wert von 20,-€!

  • € 0,- Jahresgebühr
  • € 0,- Bargeldabhebungsgebühr*
  • € 0,- Auslandseinsatzgebühr
  • Gratis-Kredit bis zu 7 Wochen
  • Teilzahlungen möglich
  • Kontaktloses Bezahlen
  • Weltweit einsetzbar
  • Sicher und bequem
  • Reiseversicherung inklusive
  • Kein Bankwechsel nötig
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Lovre_Petrov14/09/2020 18:37

Was bei free.at Karte nie erwähnt wird, aber dennoch ziemlich wichtig ist: …Was bei free.at Karte nie erwähnt wird, aber dennoch ziemlich wichtig ist: Mit der Karte hat man anfangs einen Kreditlimit von 500,-. Bei entsprechender Belastung und Begleichung erhöht sich das Limit erst nach Monaten o. Jahren auf einen brauchbaren Verfügungslimit. Lohnabrechnungen o.ä. werden nicht akzeptiert um Kreditlimit initial zu erhöhen. Damit dürfte die Karte für viele (inkl. mich) unbrauchbar sein.


Bei mir hat's 3 Monate gebraucht und ich war auf 5000€ Limit oben. Von Jahren ist das weit entfernt.
Also wenn schon der Titel nicht stimmt...
free.at
Lovre_Petrov14/09/2020 18:37

Was bei free.at Karte nie erwähnt wird, aber dennoch ziemlich wichtig ist: …Was bei free.at Karte nie erwähnt wird, aber dennoch ziemlich wichtig ist: Mit der Karte hat man anfangs einen Kreditlimit von 500,-. Bei entsprechender Belastung und Begleichung erhöht sich das Limit erst nach Monaten o. Jahren auf einen brauchbaren Verfügungslimit. Lohnabrechnungen o.ä. werden nicht akzeptiert um Kreditlimit initial zu erhöhen. Damit dürfte die Karte für viele (inkl. mich) unbrauchbar sein.


Ich habe im Gegensatz dazu die Erfahrung gemacht, dass das Limit stark nach oben gepusht wurde, obwohl ich keineswegs besondere Umsätze mit der Karte getätigt habe. Nach 6 Monaten war das Limit auf 5000 Euro.
52 Kommentare
Bin eigentlich mit meiner free Karte recht zufrieden, gibt es hier Unterschiede?
Axolotl14/09/2020 16:43

Bin eigentlich mit meiner free Karte recht zufrieden, gibt es hier …Bin eigentlich mit meiner free Karte recht zufrieden, gibt es hier Unterschiede?


Außer den 20€ startbonus nein
Also wenn schon der Titel nicht stimmt...
free.at
Axolotl14/09/2020 16:43

Bin eigentlich mit meiner free Karte recht zufrieden, gibt es hier …Bin eigentlich mit meiner free Karte recht zufrieden, gibt es hier Unterschiede?


Das IST die free.at Karte....einfach nur ne andere Website..
Gibt es einen Hacken, wie hoch muss der Monatliche Umsatz sein, Eingang/Ausgang.
Axolotl14/09/2020 16:43

Bin eigentlich mit meiner free Karte recht zufrieden, gibt es hier …Bin eigentlich mit meiner free Karte recht zufrieden, gibt es hier Unterschiede?


Das ist die free karte
Avatar
GelöschterUser92358
Free ist aber eine Bank in Luxemburg oder?
Da versucht doch nur jemand den Freunde-werben-Bonus abzukassieren. Checkt mal das Impressum auf der Seite..
Advanzia Bank S.A. das ist die Free.at Karte nur von expert vertrieben
Vielleicht kann man beide beantragen und hat dann auch den 20€ Bonus? Ist ja trotzdem eine eigene Mastercard (Expert) wie ich das sehe.
Was bei free.at Karte nie erwähnt wird, aber dennoch ziemlich wichtig ist: Mit der Karte hat man anfangs einen Kreditlimit von 500,-. Bei entsprechender Belastung und Begleichung erhöht sich das Limit erst nach Monaten o. Jahren auf einen brauchbaren Verfügungslimit. Lohnabrechnungen o.ä. werden nicht akzeptiert um Kreditlimit initial zu erhöhen. Damit dürfte die Karte für viele (inkl. mich) unbrauchbar sein.
Bearbeitet von: "Lovre_Petrov" 14. September
Lovre_Petrov14/09/2020 18:37

Was bei free.at Karte nie erwähnt wird, aber dennoch ziemlich wichtig ist: …Was bei free.at Karte nie erwähnt wird, aber dennoch ziemlich wichtig ist: Mit der Karte hat man anfangs einen Kreditlimit von 500,-. Bei entsprechender Belastung und Begleichung erhöht sich das Limit erst nach Monaten o. Jahren auf einen brauchbaren Verfügungslimit. Lohnabrechnungen o.ä. werden nicht akzeptiert um Kreditlimit initial zu erhöhen. Damit dürfte die Karte für viele (inkl. mich) unbrauchbar sein.


Bei mir hat's 3 Monate gebraucht und ich war auf 5000€ Limit oben. Von Jahren ist das weit entfernt.
Lovre_Petrov14/09/2020 18:37

Was bei free.at Karte nie erwähnt wird, aber dennoch ziemlich wichtig ist: …Was bei free.at Karte nie erwähnt wird, aber dennoch ziemlich wichtig ist: Mit der Karte hat man anfangs einen Kreditlimit von 500,-. Bei entsprechender Belastung und Begleichung erhöht sich das Limit erst nach Monaten o. Jahren auf einen brauchbaren Verfügungslimit. Lohnabrechnungen o.ä. werden nicht akzeptiert um Kreditlimit initial zu erhöhen. Damit dürfte die Karte für viele (inkl. mich) unbrauchbar sein.


Ich habe im Gegensatz dazu die Erfahrung gemacht, dass das Limit stark nach oben gepusht wurde, obwohl ich keineswegs besondere Umsätze mit der Karte getätigt habe. Nach 6 Monaten war das Limit auf 5000 Euro.
Lovre_Petrov14/09/2020 18:37

Was bei free.at Karte nie erwähnt wird, aber dennoch ziemlich wichtig ist: …Was bei free.at Karte nie erwähnt wird, aber dennoch ziemlich wichtig ist: Mit der Karte hat man anfangs einen Kreditlimit von 500,-. Bei entsprechender Belastung und Begleichung erhöht sich das Limit erst nach Monaten o. Jahren auf einen brauchbaren Verfügungslimit. Lohnabrechnungen o.ä. werden nicht akzeptiert um Kreditlimit initial zu erhöhen. Damit dürfte die Karte für viele (inkl. mich) unbrauchbar sein.


nach der zweiten Abrechning wurde bei mir das Kreditlimit auf 1500€ erhöht und nach der vierten auf 3000€
Avatar
GelöschterUser92358
beschickert14/09/2020 17:09

Da versucht doch nur jemand den Freunde-werben-Bonus abzukassieren. Checkt …Da versucht doch nur jemand den Freunde-werben-Bonus abzukassieren. Checkt mal das Impressum auf der Seite..


Ganz ehrlich?Nein, habe nur die Mail als Expert Kunde bekommen und das hier als ersten Deal reingestellt da ich es nicht so schlecht finde aber man kann es natürlich wieder löschen wenn nicht erwünscht ist.
Fallen jetzt bei der Free Kreditkarte Zusatzkosten/Gebühren an, bei der Bargeldbehebung, oder nicht?

--Bargeldabhebungsgebühr weltweit am Schalter/Bankautomat € 0,-
--Sollzins bei Bargeldabhebungen und Überweisungen1), 19,44% p.a. Effektivzins ab Buchungstag, nominal pro Monat 1,49%

Ich werde daraus nicht schlau
Nur bei Abhebung, allerdings in letzter Zeit auch, wenn man zum Beispiel die Revolut auflädt.

Da hast du die genannten Zinsen.
Man kann aber 1 Tag vor Abhebung oder (eventuell sicherer) am selben Tag gleich den Abhebungsbetrag auf die Kreditkarte überweisen.
Samil14/09/2020 17:19

Gibt es einen Hacken, wie hoch muss der Monatliche Umsatz sein, …Gibt es einen Hacken, wie hoch muss der Monatliche Umsatz sein, Eingang/Ausgang.


Der "Hacken" ist, dass du einmal im Monat dein Saldo manuell ausgleichen musst. Einzugsermächtigung gibt es nicht...wohl gewollt. Vergisst du einmal zu überweisen und überschreitest die Fälligkeit, fallen sofort massive Zinsen an. Und ich ich denke das passiert auch oft genug.
Wenn dir das egal ist, diszipliniert bist und eine Erinnerung für die monatliche Überweisung stellst gibt es keinen Hacken.
Mir gefällt die Karte. Rahmen war in wenigen Monaten auf 5000 Euro, wie von anderen berichtet.
Aber ich verstehe wieso sie gratis ist.
GelöschterUser9235814/09/2020 17:53

Ganz ehrlich?Nein, habe nur die Mail als Expert Kunde bekommen und das …Ganz ehrlich?Nein, habe nur die Mail als Expert Kunde bekommen und das hier als ersten Deal reingestellt da ich es nicht so schlecht finde aber man kann es natürlich wieder löschen wenn nicht erwünscht ist.


Ich denke dass die Leute den reißerischen Titel nicht mögen. Nur meine Vermutung.
juergen.schlatzer14/09/2020 18:13

Fallen jetzt bei der Free Kreditkarte Zusatzkosten/Gebühren an, bei der …Fallen jetzt bei der Free Kreditkarte Zusatzkosten/Gebühren an, bei der Bargeldbehebung, oder nicht?--Bargeldabhebungsgebühr weltweit am Schalter/Bankautomat € 0,---Sollzins bei Bargeldabhebungen und Überweisungen1), 19,44% p.a. Effektivzins ab Buchungstag, nominal pro Monat 1,49%Ich werde daraus nicht schlau


eine Gebühr fürs abheben fällt nicht an, allerdings sehr teure Zinsen ab dem ersten Tag
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von GelöschterUser92358. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text