88°
DiTech Papier-Gutscheine einlösen bei ComStern.at - bis zu 250 € einlösen

DiTech Papier-Gutscheine einlösen bei ComStern.at - bis zu 250 € einlösen

Dies & DasHeine Angebote

DiTech Papier-Gutscheine einlösen bei ComStern.at - bis zu 250 € einlösen

Redaktion

Preis:Preis:Preis:250€
Zum DealZum DealZum Deal

Der Vorarlberger Computer- und Elektronikhändler ComStern.at hat zur Zeit ein Angebot für geprellte DiTech-Kunden und treibt damit (Kundenan-)Werbung für seinen Online-Shop: Bis auf weiteres können Gutscheine der insolventen DiTech bei ComStern.at eingelöst werden. Sie werden zur Hälfte des ursprünglichen Wertes angerechnet.

ComStern ist ein Vorarlberger Online-Shop, der sich auf (Computer-)Elektronik spezialisiert hat. Ähnlich wie bei DiTech können Kunden bei ComStern zwischen Produkten aus den Kategorien Computer/Hardware, TV, Audio, Video, Telefon, Navigation, Kameras, Software, Konsolen, Spiele, Haushalt und vielen weiteren Kategorien wählen.

So funktioniert es: 1.Geben Sie eine normale Bestellung bei ComSten.at auf (per Internet oder Telefon) 2.Unmittelbar nach der Bestellung erhalten Sie per E-Mail die Bestellbestätigung mit einer Bestellnummer. Informieren Sie uns gleich danach (innerhalb von 30 Minuten), dass Sie einen Gutschein einlösen möchten. Das geht entweder per E-Mail unter [email protected] oder per Telefon unter 05577 632 1000. (Festnetz) 3.Anschließend senden Sie den Gutschein an uns ein; an die Adresse: ComStern.at GmbH, Sonnenstraße 19, 6890 Lustenau Dieses Angebot gilt nur für Papiergutscheine, nicht hingegen für elektronische Gutscheincodes. Es wird die Hälfte des Originalgutscheinwertes einer neuen Bestellung gutgeschrieben, Barauszahlungen sind dabei ausgeschlossen. Eventuelle Mindestbestellwerte im Online-Shop gelten weiterhin. Pro Haushalt kann darüber hinaus nur 1 Gutschein eingelöst werden; der Originalgutscheinwert darf dabei 500 Euro nicht übersteigen.

ComStern.at kann die Aktion jederzeit beenden, indem dies auf dieser Webseite kommuniziert wird. Im Falle einer Rückabwicklung der Bestellung erhält der Kunde den DiTech-Gutschein zurück. Alles in Allem eine gute Aktion und Möglichkeit für all diejenigen, die durch die DiTech-Pleite sonst durch die Finger geschaut hätten.

6 Kommentare
Avatar

Anonym22513

fünfzig Prozent Verlust aber immer noch besser als 100. Find ich stark auch wenn es eine Hand wäscht die andere ist hier

Avatar

Anonym22517

dankesehr

Avatar

Anonym22520

habe einen 50 Gutschein tut schon weh 25 davon herzuschenken für nichts aber wie du richtig sagst besser als nichts

Avatar

Anonym22442

Warum macht ComStern das? Ist ja riesiger Verlust...

Avatar

Anonym270

Umsatzgenerierung Werbe-effekt Was sich für jemanden der einen 500€ Gutschein nicht auszahlt, ist für jemanden der bis zu 500.000€ in Forderungen hält durchaus lukrativ -> Forderung beim Masseverwalter stellen.

Redaktion

Hi MvH, wie pong bereits ausgeführt hat, auf der einen Seite Werbung, Image, öffentliche Meinung sowie auf der anderen Seite in eventu sogar die Möglichkeit, die Gutscheine zu sammeln und damit eine größere Forderungsanmeldung im (ehemals Sanierungs-)/Konkursverfahren zu betreiben. LG P

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text