Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
DreamScreen 4k - Kostenloser internationaler Versand
368° Abgelaufen

DreamScreen 4k - Kostenloser internationaler Versand

219,78€239,12€-8%
19
eingestellt am 17. Aug 2018Lieferung aus Vereinigte Staaten

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

DreamScreen ist eine Nachrüstmöglichkeit für sog. Ambilight bei TV-Geräten und Monitoren für eingehende HDMI-Signale. Es handelt sich um eine Plug'n'Play-Alternative zu selbst gebastelten Rasperry-Ambilights.

Mit dem genannten Code spart man die nächsten 48h die Versandkosten in Höhe von 22$ bei Bestellung eines DreamScreen 4k-Kits.

Vergleichspreis bezieht sich auf das DreamScreen 4k-Kit Classic 32"-45".

Alternativ bzw. noch günstiger geht es mit dem DIY-Kit (do it yourself, also ohne LEDs) in Verbindung mit WS2812b LEDs von Amazon

PS: Mein erster Deal
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
Hat schon jemand Erfahrung damit? Überlege schon lange so ein Teil zu kaufen, ist aber nicht gerade günstig.
Hab nur Erfahrung mit den DIY-Kit und WS2812B LEDs

Die LEDs kauft man am günstigsten bei AliExpress.
Phil2717. August

Hat schon jemand Erfahrung damit? Überlege schon lange so ein Teil zu …Hat schon jemand Erfahrung damit? Überlege schon lange so ein Teil zu kaufen, ist aber nicht gerade günstig.


Hab ich zu diesem Teil konkret nicht, jedoch zum DIY ambilight mittels RPi. Das funktioniert wunderbar.
Zur Info: Bei all den Nachrüst-Sets funktioniert das Ambilight nur mit externen Quellen. Also BR Player, ext. Sat receiver, etc. Mit eingebauten Tunern, Smart TV Apps etc. gehts nicht, weil das Signal nirgends abgegriffen werden kann.
Ausser es gibt hierfür schon eine Lösung. Dann mein Kommentar ignorieren
würde mich auch interessieren.

Weiß jemand ob man Latenzen/Input-Lag zu befürchten hat?
Maex17/08/2018 08:13

Hab nur Erfahrung mit den DIY-Kit und WS2812B LEDs Die LEDs kauft man …Hab nur Erfahrung mit den DIY-Kit und WS2812B LEDs Die LEDs kauft man am günstigsten bei AliExpress.


Und wie gut funktioniert das?
Also ganz würd ich der sache nicht vertrauen! Der bearbeitet dir dein hdmi signal das er dann die raufgepickten china stripes ansteuern kann!
Das hdmi signal wird sicher nicht „nur“ durchgeschliffen. Da würde ich mir dann schon sorgen ums bild machen!
Bearbeitet von: "KoltesPunti" 17. Aug 2018
Phil2717/08/2018 07:33

Hat schon jemand Erfahrung damit? Überlege schon lange so ein Teil zu …Hat schon jemand Erfahrung damit? Überlege schon lange so ein Teil zu kaufen, ist aber nicht gerade günstig.


Hab ein DreamScreen 4K, und bin begeistert

Hab mir vorher sehr viele Lösungen angeschaut, und es gibt mMn momentan nichts besseres als die DreamScreen box. Eigenbau ist deutlich teurer und extrem kompliziert, wenn man 4K und HDR braucht. Und die Variante mit Kamera vor dem Fernseher funktioniert zwar mit allen Inhalten (Tuner, Apps auf dem Fernseher...), hat aber ein sehr merkbaren Lag, Farben werden nicht richtig erkannt, und es gibt nur Probleme mit der Beleuchtung im Raum.

DreamScreen braucht man nur Einstecken (übrigens nur 1 Stromkabel), App auf dem Smartphone installieren, fertig Es gibt keinen erhöhten Input Lag beim zocken ( @tidelwave ) und die Bildqualität leidet definitiv nicht ( @KoltesPunti ). Einzig Dolby Vision funktioniert aufgrund der fehlenden Lizenz nicht. Sonst läuft das Ding problemlos in 4K mit HDR. Wer also so eine Hintergrundbeleuchtung sucht, sollte hier zuschlagen
andy17/08/2018 08:39

Hab ein DreamScreen 4K, und bin begeistert Hab mir vorher sehr viele …Hab ein DreamScreen 4K, und bin begeistert Hab mir vorher sehr viele Lösungen angeschaut, und es gibt mMn momentan nichts besseres als die DreamScreen box. Eigenbau ist deutlich teurer und extrem kompliziert, wenn man 4K und HDR braucht. Und die Variante mit Kamera vor dem Fernseher funktioniert zwar mit allen Inhalten (Tuner, Apps auf dem Fernseher...), hat aber ein sehr merkbaren Lag, Farben werden nicht richtig erkannt, und es gibt nur Probleme mit der Beleuchtung im Raum. DreamScreen braucht man nur Einstecken (übrigens nur 1 Stromkabel), App auf dem Smartphone installieren, fertig Es gibt keinen erhöhten Input Lag beim zocken ( @tidelwave ) und die Bildqualität leidet definitiv nicht ( @KoltesPunti ). Einzig Dolby Vision funktioniert aufgrund der fehlenden Lizenz nicht. Sonst läuft das Ding problemlos in 4K mit HDR. Wer also so eine Hintergrundbeleuchtung sucht, sollte hier zuschlagen


Aber es funktioniert nur bei externen Geräte wie Blu-Ray Player, Playstation 4,... oder?

Das heißt der Receiver vom TV und zB Netflix und Youtube vom TV funktionieren nicht?
Phil2717. August

Aber es funktioniert nur bei externen Geräte wie Blu-Ray Player, …Aber es funktioniert nur bei externen Geräte wie Blu-Ray Player, Playstation 4,... oder?Das heißt der Receiver vom TV und zB Netflix und Youtube vom TV funktionieren nicht?


Ja, es funktioniert nur mit Geräten die man per HDMI an die Box anschließen kann. Man kann aber auch jederzeit ein statisches Licht aktivieren, nur ändern sich dann die Farben dann nicht passend zum Bild.
Phil2717. August

Und wie gut funktioniert das?


Sehr gut, ist aber eine Eigenentwicklung mit etwa 50 LEDs rund um einen 50" TV und läuft wunderbar
Cooler Deal, ich bin gerade dabei eine HD Lösung mit Chinateilen zusammenzubauen (bis auf das Netzteil und Raspberry Pi Zero W). Ich komme auf 68 EUR, aber hab wirklich jeden Cent gespart wo es nur geht und HDMI/RCA/Klettband habe ich rumliegen.

Das Problem bei 4K und HDR sind einfach die Capture Sticks und die Unterstützung am Pi - daher ist der Deal für 4k Leute wahrscheinlich interessanter als meine Liste.
andy17/08/2018 08:39

Hab ein DreamScreen 4K, und bin begeistert Hab mir vorher sehr viele …Hab ein DreamScreen 4K, und bin begeistert Hab mir vorher sehr viele Lösungen angeschaut, und es gibt mMn momentan nichts besseres als die DreamScreen box. Eigenbau ist deutlich teurer und extrem kompliziert, wenn man 4K und HDR braucht. Und die Variante mit Kamera vor dem Fernseher funktioniert zwar mit allen Inhalten (Tuner, Apps auf dem Fernseher...), hat aber ein sehr merkbaren Lag, Farben werden nicht richtig erkannt, und es gibt nur Probleme mit der Beleuchtung im Raum. DreamScreen braucht man nur Einstecken (übrigens nur 1 Stromkabel), App auf dem Smartphone installieren, fertig Es gibt keinen erhöhten Input Lag beim zocken ( @tidelwave ) und die Bildqualität leidet definitiv nicht ( @KoltesPunti ). Einzig Dolby Vision funktioniert aufgrund der fehlenden Lizenz nicht. Sonst läuft das Ding problemlos in 4K mit HDR. Wer also so eine Hintergrundbeleuchtung sucht, sollte hier zuschlagen



Vielen Dank für die Erläuterung!

Hmmm... Einerseits würds mich für Konsole und BR-Player reizen, andererseits funktioniert es nicht mit dem internen SAT-Receiver vom TV... Schwierige Entscheidung.
Interessente Sache, aber zu teuer für den Mehrwert meiner Meinung nach.
Aber solange es nicht einzelne Komponenten gibt die das selbe können, können die den Preis verlangen
Phil2717. August

Hat schon jemand Erfahrung damit? Überlege schon lange so ein Teil zu …Hat schon jemand Erfahrung damit? Überlege schon lange so ein Teil zu kaufen, ist aber nicht gerade günstig.


Ich bin von einem Eigenbau mit Raspberry (nach Anleitung von powerpi.de) auf DreamScreen umgestiegen, weil mir 4k und HDR gefehlt haben. Leider gibts da keine vernünftige Lösung mit dem Pi

Der Eigenbau hat mich damals auch um die 180-200€ gekostet, da finde ich den Preis für die Plug'n'Play-Lösung "ok". Vorallem hat man da nur ein Kasterl mit einer Stromversorgung hinterm TV hängen. Beim Eigenbau wars 3x Strom und ein ganzer haufen Kasterl .

Etwas lästig ist natürlich, dass interne Signale wie eingebaute Receiver und Smart-TV-Apps nicht verarbeitet werden können. Da können wohl maximal irgendwelche Freaks ans Werk gehen und das Signal irgendwie abgreifen und rausschleifen.

Generell ist der ganze Spaß natürlich nicht billig, aber wenn ich mir ansehe was Philips auf Ambilight-TVs im Vergleich zu gleichwertigen TVs draufschlägt, kommt man quasi günstig davon. Und wer es einmal hat (hatte 2010 meinen ersten Philips TV mit Ambilight), der will es nie mehr missen!

Was man schon sagen muss, bei der Lösung mit Pi hat man mehr Einstellungsmöglichkeiten wie etwa einen Weißabgleich der LEDs, das fehlt leider bei DreamScreen. Nachdem das ganze aber noch recht neu ist, kommt das vielleicht noch Ich bin jedenfalls sehr zufrieden bis jetzt! Input-Lag und Qualitätsverlust kann ich keinesfalls bemängeln.
Reaktionszeit vom Support ist auch spitze und reine Lieferzeit war bei mir unter 2 Wochen.
tidelwavevor 1 h, 27 m

Vielen Dank für die Erläuterung!Hmmm... Einerseits würds mich für Konsole u …Vielen Dank für die Erläuterung!Hmmm... Einerseits würds mich für Konsole und BR-Player reizen, andererseits funktioniert es nicht mit dem internen SAT-Receiver vom TV... Schwierige Entscheidung.


Auch wenn du es nur für externe Quellen nutzt, wirst du begeistert sein! Netflix & Co. schau' ich seither nur mehr über die PS4
Nach einer Weile wirst du vielleicht sogar darüber nachdenken ob du nicht einen externen Receiver besorgst
Was ich jetzt so gelesen hab im forum gibts probleme mit dem HDR und hdcp2.2! Beim durchschleifen eines hdmi signals soll es auch zu problemen kommen!
Ausserdem soll der lüfter sehr laut sein!

Kann das jemand bestätigen?
Bearbeitet von: "KoltesPunti" 17. Aug 2018
KoltesPuntivor 59 m

Was ich jetzt so gelesen hab im forum gibts probleme mit dem HDR und …Was ich jetzt so gelesen hab im forum gibts probleme mit dem HDR und hdcp2.2! Beim durchschleifen eines hdmi signals soll es auch zu problemen kommen!Ausserdem soll der lüfter sehr laut sein!Kann das jemand bestätigen?


Für HDR gibts einen Fix via Firmware-Update.
Vom Lüfter hätte ich bisher nix gehört
KoltesPuntivor 1 h, 10 m

Was ich jetzt so gelesen hab im forum gibts probleme mit dem HDR und …Was ich jetzt so gelesen hab im forum gibts probleme mit dem HDR und hdcp2.2! Beim durchschleifen eines hdmi signals soll es auch zu problemen kommen!Ausserdem soll der lüfter sehr laut sein!Kann das jemand bestätigen?


HDR wurde gefixt und funktioniert jetzt ziemlich gut. Probleme mit HDCP gibt es nur, wenn man billige HDMI Kabel verwendet Leider ist das beiliegende Kabel billig ^^ wenn man das austauscht gibt es dann auch keine Probleme mehr Und der Lüfter ist bei mir ziemlich leise. Man muss schon sehr nah an die Box gehen um ihn zu hören.
Bearbeitet von: "andy" 17. Aug 2018
Phil2717. August

Aber es funktioniert nur bei externen Geräte wie Blu-Ray Player, …Aber es funktioniert nur bei externen Geräte wie Blu-Ray Player, Playstation 4,... oder?Das heißt der Receiver vom TV und zB Netflix und Youtube vom TV funktionieren nicht?


Amazon Fire Tv kaufen, und dann läufts auch mit Netflix und Youtube 💪💪💪
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von SciRocco. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text