148°
ABGELAUFEN
eBay: Microsoft Lumia 950 XL (32GB) für 358,80€

eBay: Microsoft Lumia 950 XL (32GB) für 358,80€

ElektronikEBay AT Angebote

eBay: Microsoft Lumia 950 XL (32GB) für 358,80€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:358,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Beim eBay Händler price-guard (über 645.000 Bewertungen - 99,5% davon positiv) bekommt ihr aktuell das Microsoft Lumia 950 XL (32GB) für 358,80€! Ihr spart euch 9% bzw. 33,47€.


Auch wenn Windows Phone momentan in Sachen Apps ziemlich schlecht aufgestellt ist, bekommt man hier ein ziemlich gutes Smartphone zum kleinen Preis. Das bestätigt auch ein Testbericht auf Notebookcheck.com, wo das 950 XL eine Endwertung von Sehr Gut bekommen hat (89%). Hier die wichtigsten Punkte für euch zusammengefasst:

163713.jpg


Technische Daten (Geizhals.at)
OS: Windows 10 Mobile • Display: 5.7", 2560x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 4 • Kamera: 20.0MP, f/1.9, AF, OIS, Triple-LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 5.0MP, f/2.4, Videos @1080p (vorne) • Schnittstellen: USB 3.1 (Typ-C, MHL 3, OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1, NFC • Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Barometer, Iris-Scanner • CPU: 4x 2.00GHz Cortex-A57 + 4x 1.50GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8994 Snapdragon 810, 64bit) • GPU: Adreno 430 • RAM: 3GB • Speicher: 32GB, microSD-Slot (bis 200GB) • Navigation: A-GPS, GLONASS, BeiDou • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1700/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B20/B28/B38/B40) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A • Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Akku: 3340mAh, wechselbar, kabelloses Laden (Qi) • Standby-Zeit: 288h • Gesprächszeit: 25h/19h (GSM/UMTS) • SAR-Wert: 0.56W/kg (Kopf), 0.36W/kg (Körper) • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite) • Abmessungen: 151.9x78.4x8.1mm • Gewicht: 165g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio

7 Kommentare

Ein totes Pferd reiten...

Die Macken von Windows 10 Mobile sind mittlerweile auch behoben. Die aktuelle Softwareversion .420 macht keinerlei Probleme mehr und kann endlich guten Gewissens empfohlen werden.
Für mich persönlich neben dem Galaxy S7 Edge das beste Smartphone am Markt und für diesen Preis eine klare Kaufempfehlung.

Redaktion

Cox18. Juni

Die Macken von Windows 10 Mobile sind mittlerweile auch behoben. Die aktuelle Softwareversion .420 macht keinerlei Probleme mehr und kann endlich guten Gewissens empfohlen werden.Für mich persönlich neben dem Galaxy S7 Edge das beste Smartphone am Markt und für diesen Preis eine klare Kaufempfehlung.


Windows Phone an sich ist ja ziemlich gut, nur höre ich fast immer, das die App Auswahl ziemlich bescheiden ist. Ist es da auch schon besser geworden?

Naja. Welche Apps braucht man denn? Whatsapp, Facebook, Spotify, etc. Alles kein Problem.
Nutze von erster Stunde an Windows Phones und bisher ist mir nur die Loxone App abgegangen, gibt aber das tolle Webinterface als Alternative. Also für mich klare Empfehlung

Gehe da mit Jedrek konform:
Alle für mich wichtigen Apps sind verfügbar und funktionieren tadellos. Hinzu kommt, dass Windows bereits viele Funktionen im System verankert hat, für die ich bei anderen OS erst extra Apps benötige: Offline-Navigation, Office, Taschenlampe, Wecker/Timer/Weltzeit usw.
Ich bin allerdings generell kein App-Junkie und verwende wo möglich (etwa für Amazon, Ebay, Paypal, Onlinebanking usw.) lieber einen Favoriten im Browser als eine App.
Windows Phone hat bestimmt Schwächen bei speziellen Apps, z.B. für elektrische Zahnbürsten oder Kaffeemaschinen, daran hab ich aber sowieso kein Interesse, deshalb geht es mir nicht ab. Oftmals gibt es auch gute Alternativen für einen bestimmten Zwecke.
Seit Ende letzten Jahres Garmin Connect für meine Sportuhr verfügbar wurde, vermisse ich wirklich nichts mehr.

Also ich bin WP doch gewogen, hatte längere Zeit ein 640er, aber ein paar Dinge im Deal muss man schon kommentieren

"momentan in Sachen Apps ziemlich schlecht aufgestellt" - "momentan" ist gut, besser wird es wohl kaum wirklich werden.

"zum kleinen Preis." - na gar so, nur weil es weniger als ein S7 oder iphone 6 kostet... Man bekommt eine Kombi aus "HW hui, SW... naja nicht pfui, aber ui" - was ich bei Android und iOS sicherlich immer noch vermisse, ist der Startbildschirm mit Kacheln, das war Mehrwert für mich. Dass die OneNote-App auf iOS besser implementiert ist als auf WP, war eher traurig....

Ich hatte beim 950er um 300 auch kurz überlegt, zumal ich gerade meinen Androiden angebaut hatte, wenn man WP hat und zu oft "die App brauch ich eh net" sagt, wird's halt auch irgendwann fad....


Die Smartphonesparte ist TOT bei MIcrososoft. Es gibt kaum App Unterstützung bis auf die Standards Apps wie Facebook, Whatsapp...wem das reicht ok. Wer Apples Homekit nutzt oder andere spezielle Apps ist auf Android/iOS angewiesen.

Microsoft hat Aufgrund seiner Software so einen schlechten Ruf, das kaum einer irgendein Produkt groß kaufen möchte. Die Kacheln sind auch total hässlich, alleine deswegen fällt das schon unten durch bei mir.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text