Educom Angebote

Educom Angebote

21 heiße Deals

Alle Educom Deals & Angebote - Oktober 2020

Educom feiert Geburtstag mit je 20 Euro für Werber und Geworbenen + Preise
695°
aktualisiert 23. Oktaktualisiert 23. Okt
Update 2
Noch bis 31.10. gültig
Educom feiert Geburtstag und dich! Werde educom's Invite Superstar und gewinne Huawei Handys, ein MatePad, Smartwatches, Freebuds, Cash aufs Konto, viel viel Bier, gratis educom un… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
PreisKnaller

Könnt mich gerne anschreiben, werbe für 50% ;)

schnorrer

Ist zwar nicht mehr aktuell, aber ich möchte euch den folgenden Artikel nicht vorenthalten: Studierenden-Mobilfunker Educom gab unerlaubt Daten weiter

queen23

War bei uns auch so.. Dann Mühevoll bei educom die Invites nachbuchen lassen müssen (skeptical) (fierce) (shock)

Schrottwaren

Punkte od € sind ganz schön fade schöner wären Torten Kuchen Kaffe und ein Kränzchen...

feuermann88

Super,danke für die Info (y)

Holzkitz Sonnenbrille aus Holz 1+1 gratis
34°
15/11/2020Läuft bis 15/11/20206. Okteingestellt am 6. Okt
Holzkitz Sonnenbrille aus Holz 1+1 gratis119€238€-50% Kostenlos Kostenlos
Für alle, die keinen edubag ( preisjaeger.at/dea…811 ) bekommen: Mit diesem Deal aus dem Gutscheinheft bekommt ihr bei Holzkitz beim Kauf zweier Sonnenbrillen die günstigere gratis… Weiterlesen
Michael.Thurner

Bin per Zufall über diesen Eintrag gestolpert. Die Werbeaktion wäre eigentlich nur für Studenten bestimmt und ist eine Marketingaktion mit kaum einem Gewinn. Ich finde es ein Mega Zuckerl wenn man im Herbst (also Off-Season) eine Sonnenbrille kauft und eine zweite kostenlos dazu bekommt (somit auch nicht 50% Rabatt, sondern 1+1 gratis). Unsere Brillen sind eben keine China-Ware um 25€ auf Amazon. Zu dem Preis ist dies in Österreich einfach nicht möglich, daher auch der vergleichsweise höhere Preis.

MattNeu

Ja, du, ich werd ned von denen bezahlt, also versuch ich das gar ned rechtzufertigen ;) Ich stimm dir zu, hab nur versucht, die Frage zu beantworten, weil ich ja selbst eine Brille von denen hab :) (aber, wie gesagt, ich find sie sehr gut, die Brille. Egal ob aus Linz oder aus "direkt in den österreichischen Alpen")

Extra-Deal

Warum dermaßen verstecken, wenn es denn stimmen sollte? Ich bleibe bei CN.

TheTank

Der Winter kommt bestimmt! Sicherlich nettes Brennholz. Wie ist der Rabatt wenn ich 8 Schütt Raummeter brauche?

da_dritte_michl

Linz und „Direkt aus den österreichischen Alpen“ passt so gar nicht zam ....

Educom: 20€ Preisjäger Bonus + 14€ Startbonus auf Muchos Olé Jahrestarif
555° Abgelaufen
30. Sepeingestellt am 30. Sep
Bei Educom gibts wieder einmal ein sensationell gutes Angebot, exklusiv für Preisjäger-innen. Bis morgen erhaltet ihr für den Muchos Olé Jahrestarif einen Startbonus von 14€* , zu… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
queen23

Hallo, ich habe eine Frage, ging es von euch auch jemanden so, wo educom alle Daten veröffentlicht hat?? Bei Herold und Co? Edu stellt sich so derart quer und reden nur bla bla bla... Langsam bin ich echt am zweifeln ob es so gut war zu denen zu wechseln. 😡😡😡

Genesis4000

Alternativ auch im gleichen Netz: Yesss hat auch einen 99er Jahrestarif.

Dealhunter96

Weiß jemand wann der günstige Jahrestarif wieder kommt? Ansonsten müsste ich mich anderweitig umsehen.

JoJo16

Deine educoins werden dir in deinen Account, wennst bei educom einloggst angezeigt (Website) im Vertrag steht normal nix von. (y)

bioapfel2

Hallo noch mal! im Vertrags Text (siehe Foto) steht nichts von den Educoins (20+14 euro). Aber das passt so oder?

Educom - Tarif muchos olé wieder mit 30 GB und als Jahrestarif
287° Abgelaufen
31. Augeingestellt am 31. Aug
Zum DealZum Deal
schubi

Edit: Ich wurde telefonisch informiert das sich die Kategorie bei Umstellung, sehr wohl auf Kategorie 9 verschlechtern würde! Hier dennoch mein Originaler Kommentar: Hier ein Auszug aus meinem Schriftverkehr mit Educom, dort wurde mir geantwortet dass: bei Tarifumstellung ändert sich die Kategorie nicht und Kapazitätszuteilung Kategorie 8 ist Stufe 1 und somit die höchste Kapazitätszuteilung (was ich irgendwie nicht verstehe kennt sich da wer aus?) Frage: Welche Netzwerk Priorität habe ich derzeit? "Für Bestandskunden vor dem 07.10.2019 ergeben sich keine Änderungen, da jene Tarife, in denen keine Kategorie oder abweichende Ressourcenzuteilung vereinbart wurde (z.B. in Entgeltbestimmungen) gemäß Kategorie 1 behandelt werden. Ist eine gesonderte Ressourcenzuteilung im Tarif vereinbart, so gilt auch weiterhin der vereinbarte Faktor." 3. Wenn ich auf den Educom - Tarif muchos olé mit 30 GB (Jahrestarif) wechseln würde, welche Kapazitätszuteilungs Kategorie hätte ich dann? Antwort: Weiters möchten wir dich informieren, dass hier zurzeit die Kapazitätszuteilung Kategorie 8 ist. Dies ändert sich durch eine Tarifumstellung nicht. Frage: Warum bin ich in Kategorie 8, wenn ich schon seit 2018 dabei bin? in der 2018er Version steht nichts von einer Kapazitätszuteilungs Kategorie https://www.educom.at/media/educom/entgeltbestimmung/archiv/EB_educom_muchos_ol_mit_Anmeldung_20180507_final.pdf Laut diesem schreiben gilt das erst seit 07.10.2019 und alle älteren werden wie Kategorie 1 behandelt https://www.educom.at/media/educom/agbs/Beschreibung_des_Bandbreiten_Service_im_A1_Mobilfunknetz_Educom.pdf Antwort: Weiters möchten wir dich informieren, dass die Kapazitätszuteilung Kategorie 8, die Stufe 1 und somit die höchste Kapazitätszuteilung ist.(confused)

qq9bdul575

Ersetz das "rein" mit "fast ausschließlich", dann passt es. War überspitzt von mir formuliert. Es reicht wenn man sich die Vorlesungsverzeichnisse ansieht. Zwar kann ich nicht für alle Unis sprechen, aber bei zwei großen Universitäten in Wien wird dieses Semester vermehrt noch auf Fernlehre gesetzt. Große LVs, besonders in der StEOP Phase, werden nicht im Hörsaal abgewickelt. Oder wenn im sog. Rotationsmodus, wo vielleicht 1/5 der normalen Anzahl an Studenten anwesend ist. Erstsemestrige dürften auch die Hauptzielgruppe von Educom sein, da diese zum Wechsel angeregt werden sollen. Eben jene wird man zumindest an den zwei großen Universitäten selten(er) am Campus antreffen. Ab 1.10 dürfte sich das noch weiter verstärken, wenn Veranstaltungen in Wien, Graz und Linz stärker reguliert werden (wie etwa mit der Deckelung von max. 100 Personen bei geschlossenen Räumen ohne Sitzplatzuweisung und gleichzeitiger NMS-Pflicht.). Dass ein Tarif vor 4 Jahren schlechtere Konditionen hatte als heute, ist nichts was mit euch zutun hat. Das ist schlicht technischer Fortschritt, wodurch Daten schneller und kosteneffizienter verarbeitet werden können. Auch spielt viel mit, wie die Konkurrenz sich verhält und was sie anbietet. Würde Educom heute noch einen Tarif mit 5GB und 500 Minuten anbieten, wäre es eine Todgeburt. Man geht eben mit der Zeit, oder die Zeit geht mit einem ;) Bleibt noch der große Kritikpunkt mit den Netzklassen, der immer öffentlich todgeschwiegen wird. Wenn ein Bestandskunde auf den neuen "super, duper"-Traif wechseln will, dann rutscht er in deutlich schlechtere Netzklassen. Das ist Bestandskunden-feindlich. Deswegen bringt es auch wenig, wenn Tarife laufend verbessert werden, da der alte Tarif in den aller meisten Fällen die bessere Wahl bleibt (besonders bei Datenverträgen, die 24/7 eingesetzt werden).

markusjaga

Von Unis in Österreich, die "rein auf Fernlehre" setzen höre ich zum ersten mal. Im Gegenteil, es bemühen sich alle mit denen ich in Kontakt bin (und das sind wirklich so gut wie alle) die Studierenden so gut wie möglich wieder persönlich zu betreuen. Die Aktion ist, genau wie du sagst gut gemeint, für alle in Österreich. Das mit dem Kundenservice werde ich weitergeben, das ist eine gute Anregung von Dir - dankeschön (y) Nur dass wir uns mehr auf Neukunden statt auf unsere Bestandskunden fokussieren, kann ich überhaupt nicht gelten lassen. Wir haben schon mehrmals gratis Gigabyte gegeben, zuletzt in der Quarantäne als erster in Österreich. Wir haben unsere Tarife laufend verbessert, immer auch für unsere Bestandskunden. Vor 4 Jahren hat man bei unserem vamos 5GB und 500 Minuten/SMS bekommen bei 30mbit. Heute sind es (bei 100bit!) 15GB und 2.000 Minuten/SMS plus noch 100 Minuten in die EU. Also wenn das kein Bestandsservice ist, weiß ich nicht was es sein soll, oder?

qq9bdul575

Ist ja sicher nett gemeint, nur wird vergessen, dass eben nicht jeder Educom Kunde in Wien wohnt. Dass ihr auch andere Standorte besuchen wollt, ändert daran insofern nichts, als dass viele Unis dieses Semester weiterhin rein auf Fernlehre setzen und euch deswegen an den Standorten niemand begegnen wird. Der Campus ist wie ausgestorben. Das hätte vielleicht pre-COVID funktioniert, nur derzeit sind solche Streetmarketing-Aktionen ein ziemlicher Rohrkrepierer. No front. Auch verstehe ich nicht, wieso sich so ein großer Aufwand mit dem Verteilen von Goodiebags gemacht wird, anstatt einfach kulanterweise etwas bei der nächsten Rechnung gutzuschreiben. Das eine sind ein paar Mausklicks, das andere eine zeitintensive Organisation. Ich hätte auch vollkommen anders reagiert, wenn der Kundenservice erwähnt hätte, dass ihr zumindest versucht habt mit A1 zu verhandeln. In meiner Antwort, wurde halt nur davon gesprochen, dass man mir nicht entgegen kommen kann. Was bleibt ist das ungute Gefühl, dass Educom sich vermehrt auf die Neukundengewinnung fokussiert und langjährige Kunden nicht entsprechend binden möchte.

markusjaga

oops, das geht leider nicht, kannst du mir eine schreiben bitte?

Educom 1 Jahr muchos olé inkl. 1 Monat gratis
425° Abgelaufen
3. Augeingestellt am 3. Aug
Educom 1 Jahr muchos olé inkl. 1 Monat gratis12,74€13,99€-9%
Bei Educom gibt es seit heute für muchos olé einen Jahrestarif. Gleichzeitig (bzw. etwas früher) wurde der andere Jahrestarif gecancelt. 1 Jahr muchos olé inkl. 1 Monat gratis! 25… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Maxx_

Theoretisch ja, bzw. nicht nur Studenten sondern imho auch Lehrpersonal, Uni Mitarbeiter usw.

iSuperior

Nur für Studenten???

just4

stimmt ja alles, aber A1 Netz ist halt doch was anderes als das von 3 ich bin bei spusu, meine Freundin wechselt wohl von A1 zu educom

TSchG

Bzw am Telefon nur EU Roaming aktivieren

rrrrt

ich! :)

educom Summer-Special: Bis zu 10 GB/Monat extra und 1. Monat gratis ab 15.Juni
454° Abgelaufen
aktualisiert 15. Junaktualisiert 15. Jun
educom Summer-Special: Bis zu 10 GB/Monat extra und 1. Monat gratis ab 15.Juni
Update 1
Auf los geht's los
Update: educom Summer-Special Aktion ist gestartet Du bist auf der Suche nach dem passenden Handy- und Internettarif, der mit deinen E-Learning-Sessions mithalten kann und dein… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
Fritz1

wird die Aktion verlängert? die läuft ja in 4 Tagen aus. Habe mein Internet per Ende August gekündigt - warte also noch ein bisschen zwecks Bestellung ;)

longtom99

Die sind seit der Verschlimmbesserung der Webseite weg. Ich konnte meine Punkte noch für amazon Gutscheine vor der Umstellung einlösen. Habe es auch dem Support geschrieben das die amazon Gutscheine fehlen. Angeblich zur Website-Entwicklung weitergeleitet. Es sind bei meinem Bruder auch die 2000 Educoins verschwunden die länger als 2 Wochen auf „Prüfung“ waren. @markusjaga wem kann ich noch kontaktieren das da was weitergeht? Schon mehrmals über Facebook Messenger gemeldet. Aber es hat sich noch nichts getan außer Weiterleitung bzw Storemanager schaut sich das an. Ist jetzt auch schon wieder 1 Woche her. Danke!

gate

Ab wann kann man sich eigentlich wieder Educoins als Amazon-Gutschein auszahlen lassen?

christoph77

Finger weg von Educom! Bis vor ein paar Wochen war alles bestens, konstant 80/20 erreicht und sehr zufrieden. Dann plötzlich bricht die Verbindungsqualität ein, außerhalb der Stoßzeiten maximal 20 down, am Abend noch weniger. Mail an den Support geschrieben, die Antwort ist, sie können nichts tun, ist ein Kapazitätsproblem - ich wohne wohl gemerkt am Land, die haben nicht plötzlich hunderte Neukunden. Heute in der Früh plötzlich gar kein Internet, also angerufen - Aussage der Mitarbeiterin am Telefon dass das immer noch das Kapazitätsproblem sei und ich halt Pech hätte, wenn ich gar keine Verbindung zusammenbringen würde. Ich könne ja kündigen wenn ich wolle, aber nur schriftlich. Eskalation des Problems sei nicht möglich. Ich fühle mich verarscht. Und der Kundenservice ist unfreundlich und absolut nicht hilfreich.

markusjaga

In Planung ist mit aktuellem Stand nix. Kann sich aber schnell ändern, da das nicht nur von mir abhängt. (angel)