Einhell "BMK 2100E" Klimaanlage um 169 € - Bestpreis - 32%
357°Abgelaufen

Einhell "BMK 2100E" Klimaanlage um 169 € - Bestpreis - 32%

Redaktion 14
Redaktion
eingestellt am 20. Jun
Update 1
Sommer, Sonne, Sonnenschein heißt's die kommenden Tage in Österreich... habt ihr schon ne Klima? Hier eine der wohl günstigsten am Markt
Der Sommer naht in großen Schritten und mit ihm die unausstehliche Hitze. Abhilfe verschafft aktuell ein neuer Bestpreis bei Möbelix:

  • Einhell "BMK 2100E" Klimaanlage um 169 €
  • DankGutscheincode "IAMBLX3"

Preisvergleich: 249 €
Bestpreis bisher: 199 € (dieses Angebot ohne Gutschein)

Amazon Rezensionen: 3,7 aus 5 Sterne

Technische Daten:
Energieeffizienzklasse: A • Kühlleistung: 2.10kW • Heizleistung: keine • empfohlene Raumgröße: max. 50m³ • Lüfterfunktion: ja • Ausstattung: 12h-Timer, Luftfilterung, Kondenswasserverdampfung • Luftumwälzung: 370m³/h • Kältemittel: R410A • Aufstellung: Standgerät • Lieferumfang: Laufrollen, Abluftschlauch, Fernbedienung, Fensterdüse, Staubfilter

Beste Kommentare

Lernfaehigvor 1 h, 1 m

Diese Art von Monoblock Klimageräten ist generell ein Energieverschwender. …Diese Art von Monoblock Klimageräten ist generell ein Energieverschwender. Im Aufstellungsraum wird es zwar kühler aber die Luft die man aus dem Abluftschlauch nach draußen bläst muss ja von irgendwo nachkommen. Damit kommt warme Außenluft ins Zimmer oder, bei guter Abdichtung, in die anderen Zimmer des Hauses nach und heizt die anderen Räume noch weiter auf. Von der schlechten Effizienz und Lautstärke rede ich erst gar nicht. Wer ernsthaft kühlen möchte sollte unbedingt zumindest zu einem gesplittert Gerät mit eigenem Wärmetauscher draußen greifen.


Und wer das nicht kann (Mietwohnung etc), der wird mit so einem Kompromiss glücklich werden müssen. Was hier deutlich hilft sind die im Handel angebotenen "Stoffrahmen", die man um das Fenster machen kann. Per Reißverschluss einen möglichst kleinen Spalt für das Abwärmerohr und man steigert die Effizienz bereits deutlich. Natürlich wird es dadurch auch keine 100% Lösung, aber es ist akzeptabel.

z.B.: hornbach.at/sho…tml
14 Kommentare
Avatar

Feine sache! Am besten gleich den Stromtarif auf Business umstellen ;-)

Genau zur rechten Zeit 😬

Anscheinend bin ich zu blöd, aber ich find am Handy nicht wo ich den Gutschein eingeben kann

Kennt sich jemand mit den Teilen aus? Kann das was?

Verfasser Redaktion

Vinksvor 6 m

Anscheinend bin ich zu blöd, aber ich find am Handy nicht wo ich den …Anscheinend bin ich zu blöd, aber ich find am Handy nicht wo ich den Gutschein eingeben kann


So sieht es bei mir am Tablet aus

3092565-MPeOI.jpg

Danke, habs mal bestellt- mal schauen obs was kann

Danke, mal bestellt, nur meine gmx Adresse wollt der Online-Shop nicht.

Das Gerät hat 65 DB, viel zu laut für ein Klimagerät. Würd ich nicht kaufen, gibt um ein wenig mehr Geld bereits Geräte mit 50-55 DB

Diese Art von Monoblock Klimageräten ist generell ein Energieverschwender.
Im Aufstellungsraum wird es zwar kühler aber die Luft die man aus dem Abluftschlauch nach draußen bläst muss ja von irgendwo nachkommen. Damit kommt warme Außenluft ins Zimmer oder, bei guter Abdichtung, in die anderen Zimmer des Hauses nach und heizt die anderen Räume noch weiter auf. Von der schlechten Effizienz und Lautstärke rede ich erst gar nicht.
Wer ernsthaft kühlen möchte sollte unbedingt zumindest zu einem gesplittert Gerät mit eigenem Wärmetauscher draußen greifen.
Bearbeitet von: "Lernfaehig" 23. Mai

Lernfaehigvor 1 h, 1 m

Diese Art von Monoblock Klimageräten ist generell ein Energieverschwender. …Diese Art von Monoblock Klimageräten ist generell ein Energieverschwender. Im Aufstellungsraum wird es zwar kühler aber die Luft die man aus dem Abluftschlauch nach draußen bläst muss ja von irgendwo nachkommen. Damit kommt warme Außenluft ins Zimmer oder, bei guter Abdichtung, in die anderen Zimmer des Hauses nach und heizt die anderen Räume noch weiter auf. Von der schlechten Effizienz und Lautstärke rede ich erst gar nicht. Wer ernsthaft kühlen möchte sollte unbedingt zumindest zu einem gesplittert Gerät mit eigenem Wärmetauscher draußen greifen.


Und wer das nicht kann (Mietwohnung etc), der wird mit so einem Kompromiss glücklich werden müssen. Was hier deutlich hilft sind die im Handel angebotenen "Stoffrahmen", die man um das Fenster machen kann. Per Reißverschluss einen möglichst kleinen Spalt für das Abwärmerohr und man steigert die Effizienz bereits deutlich. Natürlich wird es dadurch auch keine 100% Lösung, aber es ist akzeptabel.

z.B.: hornbach.at/sho…tml

Die Abdichtung ist ja schön, löst aber das von mir beschriebene Problem leider nicht. Luft die durch den Schlauch den Raum verlässt muss woanders nachströmen. Kann sie das beim Fenster nicht kommt sie aus Nebenräumen, Türschlitzen, WC Abluft etc. Irgendwo kommt warme Luft nach und das ist das Hauptproblem.
Abhilfe schafft hier nur ein System wo keine Luft aus dem Raum geblasen wird. zB dieses hier:

https://www.amazon.de/dp/B000UX7MMQ/ref=cm_sw_r_cp_apa_IZjjzb5TQD6NS

Mir ist schon klar dass es eine ganz andere Preisklasse ist aber dafür funktioniert es wenigstens richtig. Rein vom Preis kann eine fest installierte Anlage sogar billiger ausfallen. Effizienz und Komfort sind ohnehin kein Vergleich.
Bearbeitet von: "Lernfaehig" 23. Mai

Lernfaehig23. Mai

Die Abdichtung ist ja schön, löst aber das von mir beschriebene Problem l …Die Abdichtung ist ja schön, löst aber das von mir beschriebene Problem leider nicht. Luft die durch den Schlauch den Raum verlässt muss woanders nachströmen. Kann sie das beim Fenster nicht kommt sie aus Nebenräumen, Türschlitzen, WC Abluft etc. Irgendwo kommt warme Luft nach und das ist das Hauptproblem.Abhilfe schafft hier nur ein System wo keine Luft aus dem Raum geblasen wird. zB dieses hier: https://www.amazon.de/dp/B000UX7MMQ/ref=cm_sw_r_cp_apa_IZjjzb5TQD6NSMir ist schon klar dass es eine ganz andere Preisklasse ist aber dafür funktioniert es wenigstens richtig. Rein vom Preis kann eine fest installierte Anlage sogar billiger ausfallen. Effizienz und Komfort sind ohnehin kein Vergleich.


Stimmt, nur bei 95% aller Mietwohnungen nicht machbar, der Preis ist dabei "peanuts".

Ich hab auch so eine und im Fensterausschnitt ist eine Spannplatte mit einem Ausschnitt für den Schlauch. Nicht optimal, aber funktioniert.

Musste es wieder zurückschicken.
Das brummen war unerträglich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top-Händler