Emerio WK-119988 Glas Wasserkocher (1.7 Liter, 2200 Watt, LED Innenbeleuchtung, 360° Basis)
188°

Emerio WK-119988 Glas Wasserkocher (1.7 Liter, 2200 Watt, LED Innenbeleuchtung, 360° Basis)

20,29€25,22€-20%Amazon Angebote
11
eingestellt am 10. Aug
Der Wasserkocher kostet sonst 25,22 €.

210582-SBvhQ.jpg
Bei 36 Bewertungen werden im Schnitt 4,1 / 5 Sterne vergeben.


Produktbeschreibung
Preis-/Leistungssieger | Glas Wasserkocher aus Borosilikatglas für absolute Geschmacksneutralität und höchste Hitzebeständigkeit
1,7 Liter Volumen, LED beleuchteter Glaskörper, Anti-Kalk-Filter
kabellos und auf einer 360° Basis für Links- und Rechtshänder geeignet
Automatische Abschaltung, Überhitzungsschutz und Trockenkochschutz
Edle Glas/Edelstahl Optik
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
ninurta11/08/2019 09:19

Nur weil das Design ähnlich ist, handelt es sich nicht um dasselbe Gerät. W …Nur weil das Design ähnlich ist, handelt es sich nicht um dasselbe Gerät. Wenn du irgendwelche Testberichte aufweisen kannst, die die absolute Identität der Geräte aufweisen kann, stimme ich dir zu. Aber bis dahin bleiben die Behauptungen simple Vermutungen.


Wenn bei einem derart simpllen Gerät jedes noch so kleine Detail absolut identisch aussieht, wie beim Gerät in meiner Küche, dann brauche ich keine wissenschaftlich gesicherten Abhandlungen um zu entscheiden, ob die Geräte gleich sind oder nicht.
Selbst wenn das Angebot tatsöchlich günstig wäre, alleine das an Stiftung Warentest erinnernde "Prüfsiegel" wäre für mich Grund genug anderswo zu kaufen. Solches "Marketing" werde ich sicher nicht unterstützen.
11 Kommentare
LED Innenbeleuchtung.
Nur noch eine Frage der Zeit, bis irgendwer Premium-LED-Mineralwasser in Einwegflaschen verkauft. Wir müllen unseren Planeten ja nicht schon genug zu.

Abgesehen davon wäre das Teil ja ganz nett, vor allem die doppelseitige Beschriftung, was hab ich damals nach einem linkshänderfreundlichen Wasserkocher gesucht, war nicht so leicht zu finden.
Das Gerät wird unter dutzenden Markenbezeichnungen zu unterschiedlichen Preisen verkauft. Meinen habe ich vor einigen Monaten als damaliges Angebot bei druckerzubehoer.at für etwa €10 gekauft. Auch auf Amazon wird dieser Wasserkessel unter anderer Bezeichnung etwas günstiger angeboten.
Worin soll hier bitte das Schnäppchen bestehen?

Das vermeintliche Testsiegel erinnert in der Gestaltung an die Stiftung Warentest, ist aber von der mir völlig unbekannten "Haus und Gartentest".
gabor11/08/2019 09:17

Das Gerät wird unter dutzenden Markenbezeichnungen zu unterschiedlichen …Das Gerät wird unter dutzenden Markenbezeichnungen zu unterschiedlichen Preisen verkauft. Meinen habe ich vor einigen Monaten als damaliges Angebot bei druckerzubehoer.at für etwa €10 gekauft. Auch auf Amazon wird dieser Wasserkessel unter anderer Bezeichnung etwas günstiger angeboten.Worin soll hier bitte das Schnäppchen bestehen?Das vermeintliche Testsiegel erinnert in der Gestaltung an die Stiftung Warentest, ist aber von der mir völlig unbekannten "Haus und Gartentest".


Nur weil das Design ähnlich ist, handelt es sich nicht um dasselbe Gerät. Wenn du irgendwelche Testberichte aufweisen kannst, die die absolute Identität der Geräte aufweisen kann, stimme ich dir zu. Aber bis dahin bleiben die Behauptungen simple Vermutungen.
ninurta11/08/2019 09:19

Nur weil das Design ähnlich ist, handelt es sich nicht um dasselbe Gerät. W …Nur weil das Design ähnlich ist, handelt es sich nicht um dasselbe Gerät. Wenn du irgendwelche Testberichte aufweisen kannst, die die absolute Identität der Geräte aufweisen kann, stimme ich dir zu. Aber bis dahin bleiben die Behauptungen simple Vermutungen.


Wenn bei einem derart simpllen Gerät jedes noch so kleine Detail absolut identisch aussieht, wie beim Gerät in meiner Küche, dann brauche ich keine wissenschaftlich gesicherten Abhandlungen um zu entscheiden, ob die Geräte gleich sind oder nicht.
Selbst wenn das Angebot tatsöchlich günstig wäre, alleine das an Stiftung Warentest erinnernde "Prüfsiegel" wäre für mich Grund genug anderswo zu kaufen. Solches "Marketing" werde ich sicher nicht unterstützen.
gabor11/08/2019 10:12

Wenn bei einem derart simpllen Gerät jedes noch so kleine Detail absolut …Wenn bei einem derart simpllen Gerät jedes noch so kleine Detail absolut identisch aussieht, wie beim Gerät in meiner Küche, dann brauche ich keine wissenschaftlich gesicherten Abhandlungen um zu entscheiden, ob die Geräte gleich sind oder nicht.Selbst wenn das Angebot tatsöchlich günstig wäre, alleine das an Stiftung Warentest erinnernde "Prüfsiegel" wäre für mich Grund genug anderswo zu kaufen. Solches "Marketing" werde ich sicher nicht unterstützen.


Ist ganz deine Entscheidung
Leute schreiben, dass bei diesem Kocher nach 2 Monaten das Glas beim Griff gebrochen/gesprungen ist!!!
Würde ich nicht kaufen, ein solches schlecht designtes Gerät...

Und ja, ich suche einen gescheiten Kocher ohne Plastik im Inneren und der es erlaubt, nichts daneben zu schütten..
Und der nicht nach 1 Jahr rostet....

Es scheint, als wäre die Herausforderung einen guten Wasserkocher zu bauen größer als die Mondlandung.
Bearbeitet von: "Sepp77" 11. August
ninurta11/08/2019 09:19

Nur weil das Design ähnlich ist, handelt es sich nicht um dasselbe Gerät. W …Nur weil das Design ähnlich ist, handelt es sich nicht um dasselbe Gerät. Wenn du irgendwelche Testberichte aufweisen kannst, die die absolute Identität der Geräte aufweisen kann, stimme ich dir zu. Aber bis dahin bleiben die Behauptungen simple Vermutungen.



Sicherlich nicht das selbe Produkt, vermutlich aber das gleiche.

Im Ernst. Jeder der einigermaßen was in der Birne und nicht Palatschinken auf den Augerln hat kennt dich bittschän die zu Hauff vorkommenden (China-)Produkte auf Amazon, die sich allereinzigst durch den "Marken-"Namen und mitunter ned amal im Preis unterscheiden. Bei allem Respekt, aber wer da als Beweis erst eine "amtliche Beglaubigung" braucht...
der_die_das11/08/2019 15:06

Sicherlich nicht das selbe Produkt, vermutlich aber das gleiche. Im …Sicherlich nicht das selbe Produkt, vermutlich aber das gleiche. Im Ernst. Jeder der einigermaßen was in der Birne und nicht Palatschinken auf den Augerln hat kennt dich bittschän die zu Hauff vorkommenden (China-)Produkte auf Amazon, die sich allereinzigst durch den "Marken-"Namen und mitunter ned amal im Preis unterscheiden. Bei allem Respekt, aber wer da als Beweis erst eine "amtliche Beglaubigung" braucht...


Emerio ist bei Gott keine typische noname-Chinamarke oO
Bearbeitet von: "ninurta" 11. August
Sepp7711/08/2019 11:13

Und ja, ich suche einen gescheiten Kocher ohne Plastik im Inneren und der …Und ja, ich suche einen gescheiten Kocher ohne Plastik im Inneren und der es erlaubt, nichts daneben zu schütten..Und der nicht nach 1 Jahr rostet....Es scheint, als wäre die Herausforderung einen guten Wasserkocher zu bauen größer als die Mondlandung.


Plastik im Inneren ist auch für mich ein NoGo! Ich kann dir nur den Dr. Hetzner mit Temperatursteuerung empfehlen. Diese funktioniert zwar ned wirklich gut, heißt bei wenig Wasser schießt sie weit über die eingestellte Temperatur hinaus, aber er ist komplett aus Metall und rosten tut er bei mir zumindest bis dato nicht!
der_die_das11/08/2019 15:10

Plastik im Inneren ist auch für mich ein NoGo! Ich kann dir nur den Dr. …Plastik im Inneren ist auch für mich ein NoGo! Ich kann dir nur den Dr. Hetzner mit Temperatursteuerung empfehlen. Diese funktioniert zwar ned wirklich gut, heißt bei wenig Wasser schießt sie weit über die eingestellte Temperatur hinaus, aber er ist komplett aus Metall und rosten tut er bei mir zumindest bis dato nicht!


Ich hab diesen Wasserkocher und bin ebenfalls top zufrieden. Mir war wichtig, dass man die Temperatur einstellen kann.

Kenne aber genug Leute, die einen glaswasserkocher wollen und da ist meist Plastik mit im Spiel.
Bearbeitet von: "ninurta" 11. August
Ist ein gutes Teil. Haben wir seit 2 Jahren zu Hause und verwenden es jeden Tag mehrmals
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text