48°
EU-Kommission genehmigt Übernahme von E-Plus durch O2 Deutschland - kommen steigende Preise?

EU-Kommission genehmigt Übernahme von E-Plus durch O2 Deutschland - kommen steigende Preise?

Dies & Das

EU-Kommission genehmigt Übernahme von E-Plus durch O2 Deutschland - kommen steigende Preise?

Schon seit einiger Zeit ist ja bekannt, dass Telefónica Deutschland (O2) seinen kleineren Mitbewerber E-Plus übernehmen möchte. Nun hat die EU-Kommission grünes Licht gegeben - damit entsteht ein neuer Mobilfunkriese in Deutschland, der gemessen an den Kundenzahlen zur neuen Nummer 1 in Deutschland wird.

Wie die EU-Komission mitteilt, ist die Übernahme der E-Plus Gruppe durch Telefónica Deutschland nur unter Auflagen genehmigt worden. So muss das gemeinsame Unternehmen bis zu 30% der Netzkapazitäten an Konkurrenten abtreten. Damit will man offenbar steigenden Preisen durch sinkenden Konkurrenzdruck vorbeugen. Nach eigenen Angaben hat Telefónica hierzu schon einen Vertrag mit dem Mobilfunkdienstleister Drillisch (HelloMobil, Simply, DeutschlandSIM, etc.) geschlossen. Künftig steigende Preise für Mobilfunkkunden in Deutschland? Wie sich die Übernahme von E-Plus und dessen Tochterfirmen (u.a. Simyo, Base, Ay Yildiz) künftig auf die Mobilfunkpreise in Deutschland auswirken wird, bleibt abzuwarten. Auf dem österreichischen Markt sind nämlich allen Beteuerungen zum trotz nach der Übernahme von Orange durch Drei dennoch die Preise gestiegen - und zwar über alle Anbieter hinweg. Zumindest die Abgabe von Netzkapazitäten an kleinere Anbieter könnte dem jedoch entgegenwirken.

Zumindest die EU-Kommission sieht keine Gefahr von steigenden Preisen. So zitiert die Süddeutsche Zeitung den EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia: "Verbraucher werden weiterhin in den Genuss der Vorteile eines wettbewerbsorientierten Marktes kommen." Auch Congstar-Chef Martin Knauer sagt im Gespräch mit dem Focus, dass er von sinkenden Preisen ausgeht: "Es ist noch Luft drin."

5 Kommentare
Avatar

Anonym23472

Da haben wieder einige Kommissare fett Geld von Lobbyärschen bekommen. NACH SYRIEN SOLLTEN WIR DIE SCHICKEN

Avatar

Anonym23479

in Österreich sind nach der Fussion von Orange und Drei die Preise gewaltig gestiegen.

Avatar

Anonym4339

Da hast du Recht. Macht keinen Spass mehr zu wechseln. Mein Tarif ist mittlerweile 4,5 Jahre alt, aber kein derzeitiger Tarif reicht an diesen heran.

Avatar

Anonym22026

Wo ist der deal hier? Ob sich wirklich was aendern wird ist ja fraglich.

Avatar

Anonym4339

Jo - kein Deal hier, aber dafür jede Menge Infos. Preise werden weiterhin steigen auch in Deutschland.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text